Space Alert

Spieltyp: Brettspiel
Schnitt: Stern Stern Stern Stern Stern Halber Stern  (5.33)
Bewertungen: 30 (39. Platz)


Golden Geek Award 2009 - Best Innovative GameSpiel der Spiele 2009 - Spielehits mit FreundenInternational Gamers Award 2009 - Multi-Player Strategy (Finalist)Spiel des Jahres Sonderpreis 2009 - Neue SpielweltenThe Dice Tower Award 2008 - Most Innovative Game

Basisdaten des Spiels

Deutsche Auflagen/Editionen:
  • Space Alert (2008) Anklicken für Versionsinformationen
    • Heidelberger Spieleverlag Nach diesem Verlag suchen Link zur Homepage Profilseite des Verlags anzeigen

Fremdsprachige Auflagen/Editionen:
  • Space Alert (2008) Flagge Anklicken für Versionsinformationen
    • Czech Games Edition Nach diesem Verlag suchen Link zur Homepage Profilseite des Verlags anzeigen

Autor(en):
  • Vlaada Chvátil Nach diesem Autor suchen Profilseite des Autors anzeigen
Grafiker:
  • David "Dave" Zapletal Nach diesem Grafiker suchen Profilseite des Grafikers anzeigen
  • Milan Vavroň Nach diesem Grafiker suchen Profilseite des Grafikers anzeigen
  • Radim "Finder" Pech Nach diesem Grafiker suchen Profilseite des Grafikers anzeigen


Wird erweitert durch:


Anleitung:
Link zur Homepage Zur Anleitung

Beschreibung:
Der Weltall... unendliche Weiten. Die Menschheit dringt in Galaxien vor, die nie... Moment mal. Das klingt bekannt? Und doch ist es das größte Abenteuer, welches die Menschheit je begann, so dass es nicht oft genug begangen werden kann. In der Pionierzeit der Raumfahrt sind es mutige Piloten, die in ihren Raumschiffen für Scoutmissionen ihr Leben riskieren, um Informationen über die fernen Galaxien zu sammeln. Per Hypersprung wird ihr Raumschiff in die lebensfeindlichsten Winkel geschickt und es entscheidet sich, ob nach 10 Minuten ein Raumschiff mit einer noch lebenden Besatzung oder nur die Blackbox durch das Sprungtor zurückkehrt.

Die Mission ist eigentlich ganz einfach. Das Forschungsraumschiff soll einen Hypersprung in einen unerforschten Sektor machen, dort einen Scan durchführen und dann wieder zurückkehren. Eine Mission, die nur 10 Minuten dauert – aber in 10 Minuten kann viel passieren…

Die Spieler müssen sich abstimmen und sich gegenseitig den Rücken freihalten. Jemand muss mit dem Turbolift auf die Brücke? Dann muss aber ein anderer erstmal die Energie für den Turbolift im Maschinenraum wieder herstellen. Alles gar nicht so einfach unter Zeitdruck!

Ein schnelles, kooperatives Spiel, bei dem die Spieler unter Zeitdruck ihre Aktionen untereinander koordinieren müssen. Ein CD-Player oder MP3-Player ist empfehlenswert. Man kann zwar ersatzweise auch mit Anweisungskarten spielen, aber nur mit Audio-Anweisungen ist es autentisch.

Ähnliche Spiele:
Robo Rally, Roter November, Escape - Der Fluch des Tempels, T.I.M.E Stories und Zombie 15'.


Auszeichnungen:
  • Golden Geek Award 2009 - Best Innovative Game
  • Spiel der Spiele 2009 - Spielehits mit Freunden
  • International Gamers Award 2009 - Multi-Player Strategy (Finalist)
  • Spiel des Jahres Sonderpreis 2009 - Neue Spielwelten
  • The Dice Tower Award 2008 - Most Innovative Game

Tags:
WeltallNach Tag suchen(9)    KooperativNach Tag suchen(9)    EchtzeitNach Tag suchen(8)    Alle_Spieler_gegen_das_SpielNach Tag suchen(6)    ZukunftNach Tag suchen(5)    AbsprachenNach Tag suchen(4)    KoordinierenNach Tag suchen(4)    Essen_08Nach Tag suchen(4)    TonträgerNach Tag suchen(3)    CD-AnweisungenNach Tag suchen(1)    SciFiNach Tag suchen(1)    ZeitlimitNach Tag suchen(1)    ÜberlebenNach Tag suchen(1)    gut_für_4Nach Tag suchen(1)    gut_für_5Nach Tag suchen(1)   

Cover des Spiels


Spiel jetzt kaufen!
ab 30,90 €

Spielerzahl
1 bis 5 Spieler
Am Besten mit: 3,4,5
Spielbarkeit:
1: Stern Kein Stern Kein Stern Kein Stern Kein Stern
2: Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern
3: Stern Stern Stern Stern Kein Stern
4: Stern Stern Stern Stern Kein Stern
5: Stern Stern Stern Stern Kein Stern

Alter
ab 12 Jahre

Spieldauer
ab 30 Min.
(20 bis 180 Min.)


Spielmaterial:
  • Spielbrett: Raumschiffplan
  • 10 Plastikminiaturen
    • 5 Crewmitglieder in versch. Farben
    • 2 Kampfroboterteams
    • 3 Raketen
  • 10 Aktionsbretter in 5 Farben
  • 90 Aktionskarten
  • 6 heroische Aktionskarten
  • 55 Gefahrkarten unterteilt in 8 Typen
  • 2 CDs mit Soundtrack
  • 16 Szenariokarten
  • 21 rote Holzwürfel (Schadensmarker)
  • 6 weiße Holzwürfel (Bedrohungseigenschaft)
  • 3 schwarze Holzwürfel (Bedrohungseigenschaft)
  • 3 silberne/graue Holzwürfel (Computerwartung)
  • 1 blauer Hex-Zylinder (Missionsablauf-Anzeiger)
  • 20 grüne Holzwürfel (Energie aus dem Reaktor)
  • 2 gelbe Holzwürfel (Energie aus den Batteriepacks)
  • 3 grüne Holzzylinder(Brennstoffkapseln)
  • 3 silberne/graue Holzwürfel (Visuelle-Bestätigung)
  • 7 Terrorbahnen
  • 16 Bedrohungsmarker mit Zahlen 1-8
  • 18 achteckige Schadensmarker in rot/weiß/blau
  • 2 Missionsbretter (zur Auswertung des Fluges)
  • Handbuch:
    • Space Alert Regelheft
    • Flugtagebuch



Mein Spiel

Dieser Bereich steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung.







Bewertungs-Statistiken


Anzahl Bewertungen:
30


Qualität des Spielmaterials:
Stern Stern Stern Stern Stern Halber Stern
(5.27)

Qualität der Anleitung:
Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern
(5.2)

Preis-/Leistungsverhältnis:
Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern
(4.97)

Gesamtwertung:
Stern Stern Stern Stern Stern Halber Stern
(5.33)


Komplexität:
'Normal' bis 'Eher hoch'


Besitzer des Spiels:

Spielinhalte:
Spielinhalte
Ähnliche Spiele finden
Plätze in Bestenlisten:

Gesamtwertung:

Nutzer-TOP10:

Besitzer-Liste:

Meistgespielt:

Designer-TOP-Liste:

Verlags-TOP-Liste:





Partien & Errungenschaften

Gespielte Partien:
261 (Anzeigen)

Gesamtspielzeit:
5 Tage 11 Std. 15 Min.


Zuletzt gespielt von...

Profilseite

Esit
am 06.05.2016

Profilseite

Ramon513
am 27.12.2015

Profilseite

Ramon513
am 03.10.2015
Am häufigsten gespielt von...

Profilseite

marco
49 Mal

Profilseite

Datterich
45 Mal

Profilseite

Maedchen
26 Mal
Am längsten gespielt von...

Profilseite

marco
1T 2S 50M

Profilseite

Datterich
22:50 Std.

Profilseite

ultimaweapon
14:20 Std.


Errungenschaften:
Bisher wurden keine Errungenschaft eingetragen.





Bilder-Auswahl (5 von 20)

Bild

Terrorbahnen

Bild

Spielmaterial

Bild

Zeitkarten

Bild

Holzfiguren + Plastikfiguren

Bild

Ablaufpläne

Fotoalben


Keine Fotoalben


Weitere Informationen zum Spiel

Bisher kein Inhalt.


Die aktuellsten Forenbeiträge

Rubrik Titel Letzter Beitrag Beiträge
Reviews & Spielberichte Space Alert - Oder wie man den Anspruch eines Spieles unterschätzen kann :) chobe
(10.11.08 17:51)
1
Tipps & Taktiken Handbuch sushiman
(17.10.08 07:21)
1

Die aktuellsten Dateien


Keine Dateien vorhanden


"Crowdfunding"-Daten 

Keine Crowdfunding-Daten vorhanden.


Spieler, die dieses Spiel...

... gut bewerten, bewerten auch folgende Spiele gut: ... besitzen, besitzen auch folgende Spiele: ... öfter spielen, spielen auch folgende Spiele öfter:

Deutsche Ausgabe(n):

 Space Alert (2008) Details


Fremdsprachige Ausgabe(n):

  Englisch Space Alert (2008) Details





Geschenk









(einzelne Tags mit Leerzeichen trennen)




(Hinweise zur Plattform-ID)
Wichtige Hinweise zur Plattform-ID:
Nur über die Plattform-ID kann, bei einigen Crowdfunding-Diensten, der aktuelle Geld-Stand des Projekts automatisiert abgefragt werden.

Spieleschmiede:
Bei der Spieleschmiede findest du die Plattform-ID auf dieser Übersichtsseite. Wenn du die Maus über ein Projekt bewegst, siehst du im Browser eine URL mit einem cfid-Parameter. Dieser cfid-Parameter ist die gesuchte Plattform-ID.

Kickstarter & Sonstige:
Aktuell habe ich noch keine Möglichkeit die Daten automatisiert zu aktualisieren.









EUR





Vorschau anzeigen


Bitte gib einen Listennamen ein und wähle eine Liste aus der Vorschlagsliste aus.


Das Spiel wurde der Infoliste hinzugefügt.

 Space Alert (2008)
Maße:
32cm x 23.5cm x 7cm
 Space Alert (2008)
Auflagendetails:
20 grüne Glaswürfel (Energie aus dem Reaktor)
2 gelbe Glaswürfel (Energie aus den Batteriepacks)
3 grüne Glaszylinder (Brennstoffkapseln)
3 weiße Glaswürfel (Visuelle-Bestätigung)


[b]Fetter Text[/b] Fetter Text
[i]Kursiver Text[/i] Kursiver Text
[del]Fehlertext[/del] Fehlertext
[sub]Tief[/sub]gestellt Tiefgestellt
[sup]Hoch[/sup]gestellt Hochgestellt
[mono]Gleichmäßig[/mono] Gleichmäßig
[url]http://...[/url] Eine Verlinkung zur angegebenen URL. Als Link-Text wird die URL verwendet.
[url=http://...]Linktext[/url] Ein Link zur URL mit dem spezifizierten Linktext.
[gameid=123]Linktext[/gameid] Link zum Spiel mit der ID (hier:123).
[bookid=123]Linktext[/bookid] Link zum Buch mit der ID (hier:123).
[infolistid=123]Linktext[/infolistid] Link zur Liste mit der ID (hier:123).
[gamefamilyid=123]Linktext[/gamefamilyid] Link zur Spiele-Familie mit der ID (hier:123).
[infopageid=123]Linktext[/infopageid] Link zum allg. Info-Bereich mit der ID (hier:123).
[author]Name[/author] Ein Link zur Übersichtsseite eines Autoren.
[artist]Name[/artist] Ein Link zur Übersichtsseite eines Grafikers.
[publisher]Name[/publisher] Ein Link zur Übersichtsseite eines Verlags.
[pictooltip=123]987[/pictooltip] Ein Vorschaulink zu einem Bild. Bild-ID (hier:123) sowie Spiel-ID (hier:987) sind anzugeben.
[flag]de[/flag] Ein kleines Flaggen-Icon. Mögliche Werte: at, be, br, ca, ch, cn, de, dk, ee, en, es, fi, fr, gr, il, is, it, jp, kr, lt, lv, my, nl, no, pl, po, rm, ru, sf, sk, sl, ts, uk, un
[list]
[*]Element 1
[*]Element 2
[/list]
  • Element 1
  • Element 2

Listenelemente können geschachtelt werden.
[togglebox headline=Zeige_dies_an flag=de](Inhalt...)[/togglebox]
Zeige dies an
(Inhalt...)
Anzeige einer initial ausgeblendeten Infobox. Der angezeigte Titel (headline) und die Anzeige einer Flagge (flag) sind optionale Parameter. Leerzeichen im Titel sind durch Unterstriche zu ersetzen.
[source=http://...]Quellentext[/source] Anzeige einer Quellenangabe mit dem Text "Quellentext" und einem (optionalen) Link: [Quelle]
[lngbox flags=de,en][lng=de]Text auf Deutsch[/lng][lng=en]Text auf Englisch[/lng][/lngbox] Anzeige einer Box, die mehrsprachige Texte zulässt. Der Nutzer kann über Flaggen die Sprache umschalten.