Partie-Statistik zu "Terraforming Mars"


Wie viele Partien werdem am Stück gespielt?

Statistik

Wie viele Spieler spielen eine Partie?

Statistik

Wie lange dauert im Schnitt eine Partie je Spielerzahl?

Statistik

Durchschnittliche Aufbau-, Abbau- & Erklärzeiten

Statistik

Detailübersicht (aus Detailangaben)



Wird geladen...
Spielparteien:


Spielparteien-Kombinationen:
Punkte:



Liste sortieren nach: Spieldatum | Benutzername | Lesenswert

Übersicht der gespielten Partien (64)

Avatarbild
Gespielt am 16.08.17
von Maedchen
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 2
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 150 Minuten

Aufbauzeit: 10 Minute(n)
Abbauzeit: 10 Minute(n)
Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.

Avatarbild
Gespielt am 13.08.17
von Baumi_B
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 2
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 150 Minuten

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Spielort: Comic Fantasy Lindau

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.


Avatarbild
Gespielt am 05.08.17
von marco
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 3
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 120 Minuten

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Spielort: Berlin

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.

kein Avatarbild
Gespielt am 03.08.17
von Kitty74
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 5
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: nicht angegeben

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.


kein Avatarbild
Gespielt am 29.07.17
von Kitty74
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 4
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: nicht angegeben

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.


kein Avatarbild
Gespielt am 25.07.17
von Kitty74
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 1
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: nicht angegeben

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Kommentar:
Schon wieder im Solo-Spiel um eine Runde versagt.


kein Avatarbild
Gespielt am 24.07.17
von Kitty74
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 1
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: nicht angegeben

0
Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Kommentar:
Solo-Spiel um eine Generation verloren.Bei Generation 15 das Spiel mit 73 Punkten beendet.


Avatarbild
Gespielt am 22.07.17
von Zharrazad
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 5
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: nicht angegeben

Aufbauzeit: 5 Minute(n)
Abbauzeit: 5 Minute(n)
Erklärdauer: 20 Minute(n)
Diese Partie ist Teil eines Spieletreffs.

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.


Avatarbild
Gespielt am 22.07.17
von Baldur
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 5
(Mit Einschränkungen spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 120 Minuten

Aufbauzeit: 6 Minute(n)
Abbauzeit: 5 Minute(n)
Erklärdauer: 30 Minute(n)
Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Spielort: Sindelfingen

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.

Avatarbild
Gespielt am 20.07.17
von Maedchen
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 2
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 120 Minuten

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.

Avatarbild
Gespielt am 09.07.17
von KeBo
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 2
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 110 Minuten

Aufbauzeit: 3 Minute(n)
Abbauzeit: 5 Minute(n)
0
Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Kommentar:
K. Fand es insgesamt zu lang, würde es aber wieder spielen.
Basisversion


Avatarbild
Gespielt am 05.07.17
von Nanokruemel
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 4
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 192 Minuten

2
Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Kommentar:
Herrje, da lief ja gar nichts. Obwohl ich diverse blaue Projekte durchführte, mit denen ich mir neue Karten holen konnte (zwei pro Runde mit jeweils nur dann bezahlen, wenn ich sie behalten mochte), wollte ich keine Stahl- und Titan-Projekte ziehen und auch die Megakreditsproduktion lief nicht an. Interessanterweise ging es R. genauso, nur dass sie noch nicht mal das Glück hatte, an zusätzliche Projektkarten kommen zu können. So hatten wir beide in Generation 6 noch ein Einkommen, welches sich nur aus unserem Terraformwert berechnete. Viel zu mickrig, um damit groß was reißen zu können. Allerdings konnte ich wegen der zusätzlichen Projektkarten zum ersten Mal den Planer für mich aktivieren. Nur ist dieser Meilenstein wenig erstrebenswert eher als Trostpflaster zu verstehen, da in der Regel zu viele letztendlich doch nicht eingesetzte Projekte erworben werden und man wahrscheinlich hiermit doch jenseits des optimalen Pfades wandelt.

S. und M. zogen m Gegensatz zum Minimalsteinkommen von R. und mir mit ihrer Geldproduktion davon und "prügelten" sich herrlich um den Banker, wo es am Ende des Spiels noch zum großen Showdown kam, da S. noch aufholen konnte und auch dachte, das ganze zumindest zu einem Gleichstand bringen zu können. Allerdings hatte er überlesen, dass bei seinem Projekt nur Städte AUF dem Mars die Creditproduktion steigerten. Aus unserer Sicht hatte er sich da zum Glück vertan, denn ansonsten hätte er dieses Trauerspiel aus R.s und meiner Sicht noch in die 13. Generation geführt.

Letzendlich landete ich auf dem vierten Platz und musste aber doch feststellen, dass es nicht so desaströs ausgefallen ist, wie erwartet. Klar hatte ich sechs Punkte Abstand zum Dritten, aber nur sieben zum Zweiten (M. war total überrascht und strahlte herrlich, als sie das Ergebnis hörte) und nur 14 zum Ersten. Und das, obwohl ich nur eine Stadt und nur eine Grünfläche besaß. Bei mir zählten vielmehr die Haustiere mit sechs Punkten und ich konnte 14 Punkte über Projekte mit Siegpunkten holen. R. punktete über den Physikkomplex und M. scheffelte sogar 19 Punkte aus Projekten. Alles in allem doch knapper als gedacht. Allerdings wurde das erst ganz am Ende klar, nachdem ich während des Spiels sehr haderte und innerlich pausenlos und äußerlich zeitweise derbst fluchte.


kein Avatarbild
Gespielt am 05.07.17
von Barabba
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 4
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 192 Minuten

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.


Avatarbild
Gespielt am 17.06.17
von tommy
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 4
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 160 Minuten

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Spielort: Sonnenmatte

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.


Avatarbild
Gespielt am 12.06.17
von andy85
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 2
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 105 Minuten

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Spielort: Hannover

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.


Avatarbild
Gespielt am 10.06.17
von neo5k
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 2
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 180 Minuten

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Der Kommentar wurde vom Nutzer als nicht öffentlich gekennzeichnet.


Avatarbild
Gespielt am 10.06.17
von g33kgirl
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 2
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 180 Minuten

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Der Kommentar wurde vom Nutzer als nicht öffentlich gekennzeichnet.


kein Avatarbild
Gespielt am 10.06.17
von BWolf
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 4
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 2
Spieldauer: 250 Minuten

Aufbauzeit: 5 Minute(n)
Abbauzeit: 5 Minute(n)
Erklärdauer: 20 Minute(n)
Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Spielort: Kirchensaal

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.

Avatarbild
Gespielt am 08.06.17
von neo5k
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 2
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 135 Minuten

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Der Kommentar wurde vom Nutzer als nicht öffentlich gekennzeichnet.


Avatarbild
Gespielt am 08.06.17
von g33kgirl
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 2
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 135 Minuten

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Der Kommentar wurde vom Nutzer als nicht öffentlich gekennzeichnet.


Avatarbild
Gespielt am 06.06.17
von neo5k
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 2
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 240 Minuten

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Der Kommentar wurde vom Nutzer als nicht öffentlich gekennzeichnet.


Avatarbild
Gespielt am 06.06.17
von g33kgirl
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 2
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 240 Minuten

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Der Kommentar wurde vom Nutzer als nicht öffentlich gekennzeichnet.


Avatarbild
Gespielt am 05.06.17
von tommy
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 3
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 180 Minuten

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Spielort: Bietigheim-Bissingen (AF)

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.


Avatarbild
Gespielt am 14.05.17
von Nanokruemel
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 2
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 217 Minuten

Aufbauzeit: 7 Minute(n)
Abbauzeit: 10 Minute(n)
2
Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Kommentar:
Als Phobolog mit besserer Titaneffizienz schaut man ganz schön in die Röhre, wenn der Mitspieler ein Titan-Produktionsprojekt nach dem anderen spielt. Und dann auch noch meine Titanproduktion klaut. So eine Sauerrei. Ich bekam ums verrecken kein Titan. In der siebten Generation hatte J. eine Titanproduktion von 7 und ich von 1. Daher musste ich auf Asteroiden ausweichen, um über diese Himmelskörper an den begehrten Rohstoff zu kommen. Das war besonders wichtig für meine Schutzflotte, die ich bereits in der 3. Generation oder so baute und die mir am Ende 10 Punkte brachte.

J. konnte seinen Konzern voll ausspielen (im Gegensatz zu meinem ausgebremsten Titangiganten). Als Credicor bekam er für Projekte über 20 Mega€ vier wieder zurück. Und für Standardprojekte 3. Ratet mal, wer liebend gerne Grünflächen und auch Städte baute??? Bei Grünflächen für 16 hätte ich auch gerne zugeschlagen. Allerdings konnte ich trotz der imensen Ausbreitung in Grünflächen von J. dennoch einen profitablen Ausgleich finden: Da J. etwas zögerlich mit dem Städtebau war, konnte ich mich hier oftmals ins gemachte Nest - äh, Biotop - setzen. So erhielt ich am Ende dann sogar einen Punkt mehr für meine Städte als J.

Das Ende der Partie war besonders fies. Ich hatte gedacht, dass es noch ein paar Generationen weitergeht, da die Temperatur noch deutlich unter dem geforderten Ziel lag. Daher wähnte ich mich auch in Sicherheit, was meine eigens ins Leben gerufene Auszeichnung "Wäremtechniker" anbelangte. Ich hatte ja noch drei Projekte, die meine Wärmeproduktion erhöhen sollten. Dass ich diese nicht mehr bauen konnte, da J. sein Geld in Asteroiden anlegte, um die Temperatur auf diese Standardprojektweise zu erhöhen, wurde mir zu spät, dann aber mit der Präsenz eines Vorschlaghammers bewusst. Mist. So ging mein "Wäremtechniker" an J. und nach 16 Generationen war Schluss.

Der verlorene Wäretechniker war aber nicht ganz so schlimm, da ich zu diesem Zeitpunkt dachte, sowieso meilenweit abgschlagen verloren zu haben. Bei den ganzen roten Würfeln auf dem Mars sah ich kaum eine Chance. Einziger Trost - durch KI-Intelligenz und das Entwicklungszentrum hatte ich eine steten Nachschub an Projekten und konnte J. die Weltraumprojekte vorenthalten und er blieb auf seinem Titan sitzen. Daher war das Ergebnis dann doch weniger deutlich als gedacht, da ich mit Projekten ordentlich Punkte holte. So trennten uns dann doch nur sechs Punkte, obwohl es sich während des Spiels wie eine desaströse Niederlage meinerseits anfühlte. Und wie das Ergebnis geworden wäre, wenn J. auch noch die passenden Weltraumprojekte gezogen hätte, will ich lieber nicht wissen.


Avatarbild
Gespielt am 07.05.17
von Nanokruemel
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 2
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 211 Minuten

2
Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Kommentar:
Wenn man es mit der Republik Tharsis zu tun bekommt, kann man den Großgrundbesitzer meist abschreiben. J. spielte als dieser Konzern seine Fähigkeiten geschickt aus und besiedelte den Mars ohn' Unterlass. So stand es am Ende 20 Grünflächen bei ihm zu 8 bei mir. Und auch mit den Städten holte er mit 37 deutlich mehr Punkte als ich mit meinen 25.

Untern Strich behielt ich aber als Credicor mit Erdkatapult (-2 Mega€) und Forschungsvorposten (-1 Mega€) und Raumstation (-2 Mega€ bei Weltraumprojekten) und den verbesserten Legierungen imense Vergünstigungen. Über Ressourcenprojekte (Vieh und Physikkomplex) konnte ich 18 Punkte absahnen. Und sammelte prestigeträchtige Projekte: Hierbei war Terraforming Ganymed besonders fein, welcher mir einen Terraformwert pro Jupitersymbol gab (5 Stück!). Und auch nicht zu verachten waren die Zeppeline, die meine Mega€-Produktion massiv anhoben (klar, bei Republik Tharsis als Gegener) und mir die Auszeichnung des Bankers mit 47-Mega€-Produktion sicherten.


Avatarbild
Gespielt am 06.05.17
von Baumi_B
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 5
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 200 Minuten

Diese Partie ist Teil eines Spieletreffs.

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Spielort: Dafins

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.


Avatarbild
Gespielt am 05.05.17
von Ramon513
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 5
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 140 Minuten

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Spielort: bei Birgit

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.

Avatarbild
Gespielt am 30.04.17
von Nanokruemel
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 4
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 180 Minuten

Erklärdauer: 40 Minute(n)
2
Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Kommentar:
Zum Spiel in den Mai mit A. und T. unser aktuelles Lieblingsspiel auch meinem Mann beigebracht. Bei der Erklärung dachte er zwar zwischenzeitlich, wie er aus der Nummer wieder rauskommt, aber während des Spiels offenbarte sich auch ihm die Schönheit der Umwandlung des Mars.

T. konzentrierte sich als Republik Tharsis auf die Gründung von Städten und hatte nach 6 Generationen oder so erst eine Projektkarte gespielt. Da wir aber alle auf der Oberfläche des Mars mitmischten, verteilten sich die Städtepunkte unter allen Spielern. Dennoch hatte T. am Ende mehr als doppelt so viele Stadtpunkte wie ich. Die meisten Grünflächen holte sich A., die mit Phobolog in die Titanproduktion einstieg und auch viele Punkte über Projekte mit Siegpunkten (vorzugsweise Weltraumprojekte) holte.

Bei mir wiederrum lief bis auf den Terraformwert gar nichts. Der Anfang war noch gut: Ich schaffte es, durch den Absturz des Deimos nach einem zuvor durchgeführten kleinen Asteroideneinschlag die Temperatur so zu erhöhen, dass ich beide Wärmeproduktionsboni erhielt. Auch der Eisasteroid brachte über die zwei Ozeane nochmal eine Erhöhung des Terraformwerts mit sich. Auch das eine oder andere Projekt mit Wärmeproduktion konnte ich durchführen. Aber dann war es wie abgeschnitten. Ich hatte zwar ein gutes Einkommen, da ich ja als Helion die Wärme mitbenutzen konnte, aber dann fehlte es mir an Projeken mit Siegpunkten. Vielleicht hätte man an dieser Stelle dann einfach massiv in die Standardprojekte einsteigen sollen und auf Teufel komm raus die drei globalen Parameter erhöhen sollen. Aber irgendwie kam ich da während der Partie nicht drauf. Vielleicht, weil ich zu stark davon abgelenkt wurde, dass alle Meilensteine an mir vorbei gingen und es auch bei den Auszeichnungen bitter aussah. Abgeschlagen landete ich auf dem vierten Platz und hatte trotzdem meinen Spaß.

Bei mir war es verkorkst, dafür lief es bei J. echt gut. Als Saturn Systems konnte er sich zusätzlich noch ein Projekt sichern, welches Punkte für die Jupitersymbole gab und durch eine hohe Titanproduktion war er zum einen in Bezug auf Weltraumprojekte gut flüssig und konnte auch Runde für Runde seine Schutzflotte bestücken, die ihm am Ende acht Punkte gab. So winkte ihm der zweite Platz, das Tief während der Erklärung war überwunden und das Spiel von ihm für gut befunden.

Was ich aber davon halten soll, dass J. zwei Wochen später meinte, dass Terraforming Mars um Klassen besser sei als Roll for the Galaxy, weiß ich noch nicht. Wenn das immer darauf hinausläuft, dass Roll abgelehnt wird, ... Aber wenn man dann statt dessen Terraforming Mars spielt... Hmmm....


Avatarbild
Gespielt am 27.04.17
von atlancoke
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 5
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 210 Minuten

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.

Avatarbild
Gespielt am 22.04.17
von marco
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 3
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 180 Minuten

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Spielort: Berlin

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.

Avatarbild
Gespielt am 21.04.17
von Ramon513
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 5
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 200 Minuten

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Spielort: daheim

Kommentar:
mit Gregor, Jil, Sarah, Tanja

Avatarbild
Gespielt am 15.04.17
von KeBo
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 2
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 120 Minuten

0
Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Kommentar:
Wenn man nicht über die ganzen gut zwei Stunden Spieldauer ständig seine Strategie anpasst und alle Möglichkeiten bedenkt kann es schon etwas frustrierend werden, weil man sich dem Kartenglück oder -Pech ausgeliefert fühlt. Also eher nicht für Gelegenheitsspieler geeignet.
Ich finds toll.


Avatarbild
Gespielt am 13.04.17
von atlancoke
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 5
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 240 Minuten

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.

Avatarbild
Gespielt am 13.04.17
von RIESENFUSS
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 3
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 140 Minuten

Aufbauzeit: 5 Minute(n)
Abbauzeit: 5 Minute(n)
Diese Partie ist Teil eines Spieletreffs.

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Spielort: JuHe Werningerode

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.


Avatarbild
Gespielt am 10.04.17
von andy85
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 4
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: nicht angegeben

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Spielort: Hannover

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.


Avatarbild
Gespielt am 08.04.17
von tommy
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 4
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 150 Minuten

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Spielort: Steinknickle

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.


Avatarbild
Gespielt am 05.04.17
von Nanokruemel
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 4
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 205 Minuten

2
Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Kommentar:
Irgendwie sind meine TM-Partien immer länger als die von unserern anderen Vereinsmitgliedern. Selbst wenn diese zu fünft und wir nur zu viert spielten. So brauchten wir wieder über drei Stunden, wobei allerdings keinem sichtbar langweilig wurde.

Ich hatte eine gute Mischung aus punktebringenden Karten und blauen Aktionskarten, mit denen ich z. B. Energie in 1 Mega€ pro Stadt auf dem Mars umwandeln konnte. Durch viel Energie konnte ich dann auch meine Mega€-Produktion mit eintsprechenden Projekten umwandeln und hatte am Ende fast 40 Mega€-Einkommen ohne Terraformwert. Nur mit dem Konzern hatte ich kein Glück - als Teractor zog ich im gesamten Spiel nur drei Erdkarten, für die ich eine Vergünstigung bekam. Aber egal - durch Forschungsvorposten, Raumstation und ein weiteres Projekt bekam ich auf Weltraumprojekte 5 Mega€ Rabatt. Das lohnte sich dann.

Und als am Ende partout keine Karten mehr mit Siegpunkte kommen wollten, konnte ich großzügig in die Begrünung des Mars eintauchen. Wir hatten die Temperatur bereits im ersten Drittel des Spiels auf Maximum gebracht, da Fa. mit Helion Unmengen an Energie hatte und diese für den Temperaturanstieg nutzte (genaugenommen hat er den Mars unterirdisch radioaktiv verstrahlt...). Auch die Ozeane waren rasch gefüllt. Und der Sauerstoff wartete dann nur noch auf meine Zuwendung. Da winkten viele Punkte, da ich auch über ausreichend Städte verfügte, die man noch begrünen konnte, ohne den anderen Punkte zu schenken.

Sehr interessant - Fe. war deutlich abgeschlagen, was den Tf-Wert anbelangte und konnte dann aber sehr beeindruckend mit einer Vielzahl an Projekten mit Siegpunkten auf den zweiten Platz vorpreschen, womit keiner so wirklich gerechnet hatte. Gut gespielt!


Avatarbild
Gespielt am 02.04.17
von marco
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 3
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 180 Minuten

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Spielort: Berlin

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.

Avatarbild
Gespielt am 31.03.17
von tommy
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 3
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 130 Minuten

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Spielort: Game-Point Bietigheim-Bissingen

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.


Avatarbild
Gespielt am 25.03.17
von marco
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 3
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 240 Minuten

0
Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Spielort: Berlin

Kommentar:
Mit allen Karten ist das Spiel dann doch etwas länger.

Avatarbild
Gespielt am 24.03.17
von tommy
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 4
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 240 Minuten

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Spielort: Bietigheim-Bissingen (TMP)

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.


Avatarbild
Gespielt am 17.03.17
von tommy
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 3
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 100 Minuten

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Spielort: Pattonville

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.


Avatarbild
Gespielt am 15.03.17
von Nanokruemel
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 4
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 275 Minuten

2
Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Kommentar:
Über vier Stunden gespielt und dennoch vom Spiel dermaßen gefesselt, dass es keinem langweilig geworden ist. Obwohl wir schon alle etwas gestöhnt haben, als sich D. um zehn vor zwölf doch noch entschied, den letzten Parameter nicht mehr zu erhöhen und so das Spiel in die zwölfte Generation ging.

Wir spielten diesmal mit Konzernen und der Erweiterung, die dem Basisspiel direkt beiliegt. Diese Erweiterung hielt, was sie in der Anleitung versprach: Viele Karten, die die eigene Produktion vorantreiben und einen die eigenen Maschinerie aufbauen lassen, ohne, dass großartig an den globalen Parametern geschraubt wird. So haben wir locker eine Stunde gespielt und in den vier Generationen vielleicht zwei Meere erzeugt und die Temperatur um zwei Grad angehoben. Das wars.

Ich hatte ziemlich viel Grlück bei den Startkarten und kaufte mir gleich sechs Stück davon. Darunter war das Verbindungsbüro Erde, welches jede Erdkarte in den MegaCreditkosten um drei reduziert. Auch toll: Marsrover-Entwicklung, die einem zwei Credits gibt, sobald irgendwo eine Stadt gebaut wird. Die Haustiere rundeten meine Startkarten auf der blauen Seite noch ab, und natürlich beeilte ich mich, diese Projekte durchzuführen, da M. als Republik Tharsis fleißig am Stadtbau interessiert war. Meine grünen Startkarten unterstüzten die Titanproduktion und hatten schön viele Jupitersymbole, was zu meinem Konzern Saturn Systems perfekt passte.

Im Laufe des Spiels konnte ich sieben Jupitersymbole sammeln und auch zwei Karten, die jeweils einen Punkt pro Jupiter gaben. Auch praktisch, dass hier vieles aus diesem Bereich Weltraumsymbole hatte, so dass ich die sechs Titan, die ich am Ende des Spiels produzierte, wunderbar in Projekte umwandeln konnte. Terraforming Ganymed gab mir Terraformingpunkte pro Jupiter - ein Sprung von zu diesem Zeitpunkt sechs Punkten, was natürlich auch ein dementsprechend erhöhtes Einkommen bedeutete. Und gegen Ende des Spiels nutzte ich mein Projekt Adaptionstechnologie bestimmt vier mal, um so zu tun, als sein einer der globalen Parameter schon weiter als gedacht - toll, wenn man damit dann Projekte früher ins Spiel bringen kann und somit mehr Zeit hat, um z. B. Ressourcen zu sammeln.

M. hatte eine unglaubliche Sammlung an blauen Karten und wandelte pro Generation alles mögliche in alles mögliche andere um, primär, um Städte zu bauen. Davon gründete er so viele, dass wir am Ende des Spiels tatsächlich kein Feld auf dem Mars mehr hatten, wo regelkonform eine Stadt hätte gegründet werden können. Allerdings fehlten ihm am Ende dann doch noch Projekte, die wirklich Siegpunkte brachten, so dass er sich mit dem zweiten Platz zufrieden geben musste.

Für viel Gelächter sorgte F.'s Baumkuschlerkonzern Ecoline. Für alles grüne war er zuständig. Am Ende war durch die Flut von M.'s Städten jedoch die blöde Situation, dass er keine Grünflächen mehr bauen konnte, ohne anderen Spielern mehr Punkte zu geben. Für die Erreichung der Auszeichnung Großgrundbesitzer wurde hier aber natürlich eine Ausnahme gemacht und der ferne Planet dennoch etwas mehr begrünt.

D. spezialisierte sich am Ende auf Karten mit Tierressourcen und konnte hierrüber 18 Punkte einheimsen. Bis auf M. konnte jeder von uns einen Meilenstein für sich beanspruchen. Ich hatte dabei Glück und M., der auch drei Städte hatte, nutzte die Gelegenheit nicht. Dafür versuchte er, gegen Ende mir die Auszeichnung Wissenschaftler streitig zu machen, die ich aktiviert hatte. Dennoch reichte mein Vorsprung hier aus. Final waren meine Siegpunkte über Karten, besonders über Jupitersymbole, entscheidend. Hier konnte ich 33 Punkte absahnen.

In dieser meiner zweiten Partie zeigten sich deutlich mehr Feinheiten. Man begann, Aktionen herauszuzögern, achtete besser auf die Grundversorgung, besonders mit M€, schaute mehr auf seine Gegner und beobachtete, wie sich die Konzerne wappneten, um dann den Wettlauf um die Terraformingwert-Punkte aus der Erhöhung der globalen Parameter abzugreifen. Herrlich! Beim nächsten Mal sollte ich noch schauen, dass ich mehr Kartennachschub bekomme. Mal schauen, welche Projekte einem da so über den Weg laufen. Ein tolles Spiel! Wir sind für nächste Woche bereits zur nächsten Partie verabredet.



Errungenschaft:
Avatarbild
Gespielt am 04.03.17
von KeBo
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 2
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 150 Minuten

1
Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Kommentar:
Schon als Solo-Spiel macht es viel Spaß, aber zu zweit ist es noch viel besser. K. War als Anfängerkonzern unterwegs und ich als Mining Guild. Zusammen mit der Grundwasserpumpe um Ozeane billig mit Stahl platzieren zu können und arktischen Algen, die für jeden Ozean Pflanzen bringen, war das eine super Kombo.
K. hat sich wacker geschlagen und musste sich mit Tieren und gutem Timing nur ganz knapp geschlagen geben.
Schönes Erlebnis.


Avatarbild
Gespielt am 04.03.17
von marco
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 3
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 180 Minuten

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Spielort: Berlin

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.

Avatarbild
Gespielt am 03.03.17
von marco
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 3
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 180 Minuten

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Spielort: Berlin

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.

Avatarbild
Gespielt am 03.03.17
von tommy
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 3
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 240 Minuten

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Spielort: Pattonville

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.


Avatarbild
Gespielt am 27.02.17
von andy85
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 2
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 120 Minuten

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Spielort: Hannover

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.


Avatarbild
Gespielt am 26.02.17
von marco
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 2
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 120 Minuten

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Spielort: Berlin

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.

Avatarbild
Gespielt am 25.02.17
von RIESENFUSS
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 4
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 195 Minuten

Diese Partie ist Teil eines Spieletreffs.

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Spielort: Bei Anja & Michael in Fellbach

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.


Avatarbild
Gespielt am 24.02.17
von andy85
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 2
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: nicht angegeben

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Spielort: Hannover

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.


kein Avatarbild
Gespielt am 30.01.17
von Alibaer
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 4
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 120 Minuten

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.


Avatarbild
Gespielt am 16.12.16
von Joern
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 5
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 180 Minuten

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Spielort: at Home

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.


kein Avatarbild
Gespielt am 16.12.16
von Thargor
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 5
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: nicht angegeben

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Spielort: bei Jörn

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.

Avatarbild
Gespielt am 06.12.16
von RIESENFUSS
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 4
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 150 Minuten

Diese Partie ist Teil eines Spieletreffs.

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Spielort: Paul-Gerhardt-Gemeinde

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.


kein Avatarbild
Gespielt am 25.11.16
von Smeagol
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 4
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 270 Minuten

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Spielort: Hannover

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.

kein Avatarbild
Gespielt am 12.11.16
von Thorsten70
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 4
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 150 Minuten

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Der Kommentar wurde vom Nutzer als nicht öffentlich gekennzeichnet.


Avatarbild
Gespielt am 12.11.16
von KeBo
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 4
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 150 Minuten

0
Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Kommentar:
Tolles Spiel!
Diese Partie hat sehr viel Spaß gemacht. Das Spiel ist fordernd, aber dabei nicht zu verschachtelt. Sehr atmosphärisch und eine gelungene Mischung aus Kooperation (vor allem thematisch) und Wettbewerb. Nach der ersten Partie bleibt das Gefühl, nur einen sehr kleinen Teil der Spieltiefe ausgelotet zu haben und die Vorfreude auf hoffentlich noch einige weitere Partien.


Avatarbild
Gespielt am 29.09.16
von Alter_Jakob
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 4
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 190 Minuten

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Spielort: Berlin, Brettspielgeschäft.de

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.

Avatarbild
Gespielt am 18.09.16
von Michael
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 2
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 180 Minuten

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Kommentar:
"Zeitalter der Konzerne"

Avatarbild
Gespielt am 13.09.16
von Michael
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 4
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 120 Minuten

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.

Avatarbild
Gespielt am 06.09.16
von Michael
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 4
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 150 Minuten

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.

Avatarbild
Gespielt am 04.09.16
von Michael
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 2
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 150 Minuten

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.

kein Avatarbild
Gespielt am 31.08.16
von jasonking
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 3
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 200 Minuten

Gespielte Version / Edition:
Terraforming Mars (2016)

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.