Partie-Statistik zu "Through the Ages: Eine neue Geschichte der Zivilisation"


Wie viele Partien werdem am Stück gespielt?

Statistik

Wie viele Spieler spielen eine Partie?

Statistik

Wie lange dauert im Schnitt eine Partie je Spielerzahl?

Statistik

Detailübersicht (aus Detailangaben)



Wird geladen...
Spielparteien:


Spielparteien-Kombinationen:
Punkte:



Liste sortieren nach: Spieldatum | Benutzername | Lesenswert

Übersicht der gespielten Partien (3)

Avatarbild
Gespielt am 08.03.17
von Baumi_B
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 2
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 180 Minuten
Gespielte Version / Edition:
Through the Ages: Eine neue Geschichte der Zivilisation (2016)

Spielort: Klaus

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.


kein Avatarbild
Gespielt am 27.12.16
von Esit
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 1
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1 (nicht beendet)
Spieldauer: 90 Minuten
Gespielte Version / Edition:
Through the Ages: Eine neue Geschichte der Zivilisation (2016)

Der Kommentar wurde vom Nutzer als nicht öffentlich gekennzeichnet.

Avatarbild
Gespielt am 11.02.17
von Rover
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 2
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1 (nicht beendet)
Spieldauer: 140 Minuten
1
Gespielte Version / Edition:
Through the Ages: Eine neue Geschichte der Zivilisation (2016)

Spielort: Seevetal

Kommentar:
Ein hoch gelobtes Spiel, welches wir unbedignt einmal ausprobieren wollten. Hierzu war erstmal ein Regel-Studium von nöten, welches auf Grudn der Anzahl der Seiten sehr aufwendig war. Die Mechanismen des Spieles sind gut, aber wir haben es trotzdem nach 2,5 Stunden im Einsteigerspiel (kurz vor Ende der I Epoche) abgebrochen. Entweder hatten wir beim studium etwas überlesen, oder es ist doch Phasenweise etwas langatmig und zäh. Ich mag mir nicht ausmalen wie es wäre das Spiel zu viert zu spielen.
Sicherlich ein gutes Spiel, aber es gibt auch viele andere gute Spiele die schneller sind und einen größeren Spannungsbogen bieten.