Bohnanza - Bohniläum

Spieltyp: Kartenspiel
Schnitt: Stern Stern Stern Stern Stern Stern  (6)
Bewertungen: 1



Basisdaten des Spiels (Erstellt am 15.10.12)

Deutsche Auflage Deutsche Auflagen/Editionen:
  • Anklicken für BesitzinformationenBohnanza - Bohniläum (2012) Anklicken für Versionsinformationen
    • Ludo Fact Nach diesem Verlag suchen Link zur Homepage Profilseite des Verlags anzeigen
    • Amigo-Spiele Nach diesem Verlag suchen Link zur Homepage Profilseite des Verlags anzeigen

Autor(en):
  • Uwe Rosenberg Nach diesem Autor suchen Link zur Homepage Profilseite des Autors anzeigen
Grafiker:
  • Fréderic Bertrand Nach diesem Grafiker suchen Link zur Homepage Profilseite des Grafikers anzeigen
  • Marek Bláha Nach diesem Grafiker suchen Link zur Homepage Profilseite des Grafikers anzeigen
  • Andrea Boekhoff Nach diesem Grafiker suchen Profilseite des Grafikers anzeigen
  • Klemens Franz Nach diesem Grafiker suchen Link zur Homepage Profilseite des Grafikers anzeigen
  • Oliver Freudenreich Nach diesem Grafiker suchen Link zur Homepage Profilseite des Grafikers anzeigen
  • Inge George Nach diesem Grafiker suchen Link zur Homepage Profilseite des Grafikers anzeigen
  • Guido Hoffmann Nach diesem Grafiker suchen Link zur Homepage Profilseite des Grafikers anzeigen
  • Alexander Jung Nach diesem Grafiker suchen Link zur Homepage Profilseite des Grafikers anzeigen
  • Harald Lieske Nach diesem Grafiker suchen Link zur Homepage Profilseite des Grafikers anzeigen
  • Doris Matthäus Nach diesem Grafiker suchen Link zur Homepage Profilseite des Grafikers anzeigen
  • Björn Pertoft Nach diesem Grafiker suchen Link zur Homepage Profilseite des Grafikers anzeigen
  • Johann Rüttinger Nach diesem Grafiker suchen Link zur Homepage Profilseite des Grafikers anzeigen
  • Barbara Stachuletz Nach diesem Grafiker suchen Link zur Homepage Profilseite des Grafikers anzeigen
  • Franz Vohwinkel Nach diesem Grafiker suchen Link zur Homepage Profilseite des Grafikers anzeigen
  • Markus Wagner Nach diesem Grafiker suchen Profilseite des Grafikers anzeigen


Spiel-Familie(n):



Beschreibung:
Wer hätte gedacht, dass "Bohnen" einmal zum Kult werden würden? Alle wollen nun Bohnensorten kaufen, pflanzen, verkaufen und tauschen. Und wer hätte gedacht, dass es so viele unterschiedliche Bohnensorten gibt? In dieser limitierten "Bohniläums"-Ausgabe erwarten den Spieler 15 verschiedene Bohnensorten, die sonst nicht im Grundspiel vorkommen.

15 Jahre - 15 Bohnen

Vor 15 Jahren erblickte Bohnanza, das Licht des Spieltisches. Doch als Spieleerfinder Uwe Rosenberg den ersten Prototypen seines Spiels im April 1995 seinen Freunden vorstellte, fehlte von den Bohnen noch jede Spur. In dem Spiel mit den Arbeitstiteln "Silo" und später "Kolchose" wurde mit Hirse, Hafer und Mais gehandelt. "Kolchose" wurde erst nach mehrmonatiger Entwicklung zu Bohnanza, aber Eines nach dem Anderen:

Der Grundstein für Bohnanza wurde gelegt, als Uwe Rosenberg sich während seiner Studienzeit seines damaligen Lieblingsspiels Civilization annahm. Durch die Reduzierung der Punktwertung eines Handels entstand allmählich das, was später als "Bohnometer" bekannt werden sollte: Die auf den Spielkarten abzulesenden Wertigkeiten der bepflanzten Bohnenfelder.

Erst nach diesem wichtigen Schritt wurden nach und nach die Regeln des Anbaus und Handels ausgearbeitet. Da es nicht zu einfach sein sollte, für jedes Bohnenfeld eine Höchstwertung zu erlangen, galt es den Spielern einige Steine in den Weg zu legen. Aus diesem Grund müssen gehandelte Bohnensorten sofort angepflanzt werden. Um den Spielern ihr Bohnenbauerndasein noch weiter zu erschweren, wird ihnen in jeder Runde eine Karte vorgeschrieben, die sie anbauen müssen: Dies ist die jeweils vorderste Karte auf der Kartenhand. Am Ende jeder Runde wird eine neue Karte nachgezogen und "hinten" eingereiht, wodurch die Bohnen auf der Kartenhand allmählich zur vordersten Position wandern.

Damit war zwar bereits für innovative Mechanismen gesorgt, aber noch nicht für Interaktion. Hier kam das Handeln ins Spiel: Dieser ermöglicht den Spielern, unliebsame Bohnensorten von der Hand loszuwerden, ehe sie angebaut werden müssen, und möglichst sogar passende Bohnen zu erstehen. Da das Handeln ein zentrales Element des Spiels sein sollte, welches die Dynamik des Spiels bestimmt, wurde die Regel ergänzt, dass der aktive Spieler zwei Karten vom Nachziehstapel aufdecken muss, über die verhandelt werden kann. Im freien Handeln kann somit alles geschehen: Ware darf verschenkt und getauscht werden, doch ebenso kann ein Spieler auf seinen unpassenden Karten sitzen bleiben.

Die grundlegenden Mechanismen von Bohnanza standen somit fest. In einem letzten Feinschliff nach ausführlichen Tests wurde das Spieltempo noch einmal beschleunigt und der Handel weiter gefördert.

Für diese bereits dritte Fassung von "Kolchose" galt es für Uwe Rosenberg nun einen Verlag zu finden. Im August 1995 stellte er seinen Prototypen Uwe Mölter, einem Redakteur von AMIGO vor, der sofort Interesse zeigte. Die letzte Hürde war somit die Umsetzung dieses Themas: ein geeigneter Grafiker musste her.

Uwe Mölter fand ihn auf der Spielwarenmesse 1996 in Björn Pertoft, der den Auftrag zur Gestaltung von Bohnanza umgehend annahm und dem die unverwechselbaren Bohnenzeichnungen nach eigenen Angaben "recht flüssig aus dem Pinsel flossen."
Es war dieses Gesamtpaket aus innovativen Spielideen, einem verrückten Thema und witzigen Illustrationen, die Bohnanza 1997 zu einem großen Erfolg machten. Bereits im Jahr der Veröffentlichung folgte ein Erweiterungsset und seitdem erschienen fast jährlich neue Bohnanza-Varianten für jeden Geschmack sowie ein Brettspiel und erst in diesem Jahr, zum 15-jährigen Jubiläum, das Bohnanza Würfelspiel.


Spielmechaniken:
k.A. Anklicken für Hinweis

Tags:
k. A.

Cover des Spiels


Jetzt Preise vergleichen
und Spiel kaufen!

Spielerzahl
3 bis 7 Spieler
Am Besten mit: 2,4,5
Spielbarkeit:
2: Stern Stern Stern Stern Kein Stern
4: Stern Stern Stern Stern Kein Stern
5: Stern Stern Stern Stern Kein Stern

Alter
ab 12 Jahre Anklicken für Hinweis

Spieldauer pro Partie
ca. 45 Min. Anklicken für Hinweis
(20 bis 50 Min.)




Spielmaterial:
- 180 Bohnenkarten
- 6 x 3 Bohnenenfeldkarte
- 1 Spielanleitung


Meine Spieldetails

Dieser Bereich steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung.







(Bewertungs-) Statistiken


Anzahl Bewertungen:
1


Preis-/Leistungsverhältnis:
Stern Stern Stern Stern Stern Stern
(6 / 1)

Qualität der Anleitung:
Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern
(5 / 1)

Qualität des Spielmaterials:
Stern Stern Stern Stern Stern Stern
(6 / 1)


Gesamtwertung:
Stern Stern Stern Stern Stern Stern
(6)


Komplexität:
'Normal'


Besitzer des Spiels:

Plätze in Bestenlisten:

Gesamtwertung:

Nutzer-TOP10:

Besitzer-Liste:

Meistgespielt:

Meistgespielt (Zeit):



Zur Jahresstatistik Zur Jahresstatistik


 Stärken:
 Bisher keine Stärken eingetragen.
 Schwächen:
 Bisher keine Schwächen eingetragen.



Partien & Errungenschaften

Gespielte Partien:

Gesamtspielzeit:
2:45 Std.


Zuletzt gespielt von...

Profilseite

Baumi_B
am 31.08.2017

Profilseite

Cpt
am 12.08.2016

Profilseite

beachchristian
am 21.06.2013
Am häufigsten gespielt von...

Profilseite

Baumi_B
3 Mal

Profilseite

beachchristian
2 Mal

Profilseite

Cpt
2 Mal
Am längsten gespielt von...

Profilseite

Baumi_B
2:05 Std.

Profilseite

Cpt
0:40 Std.

Profilseite

beachchristian
0:00 Std.


Errungenschaften:
Bisher wurden keine Errungenschaft eingetragen.



Interessante Links

Homepage
Meinung
Regelerklärung
Sonstiges
Verlagsinfos



Bilder-Auswahl (1 von 1)

Bild

Cover

Fotoalben


Keine Fotoalben


Weitere Informationen zum Spiel

Bisher kein Inhalt.


Die aktuellsten Forenbeiträge


Keine Foreneinträge vorhanden

Die aktuellsten Dateien


Keine Dateien vorhanden


"Crowdfunding"-Daten

Keine Crowdfunding-Daten vorhanden.


Spieler, die dieses Spiel...

... gut bewerten, bewerten auch folgende Spiele gut: ... besitzen, besitzen auch folgende Spiele: ... öfter spielen, spielen auch folgende Spiele öfter:

Deutsche Ausgabe(n):

  Deutsch  Details
























(einzelne Tags mit Leerzeichen trennen)
Lege fest, ob du eine Stärke oder Schwäche des Spiels eingeben möchtest. Verfasse die Stärke bzw. Schwäche möglichst prägnant in maximal 100 Zeichen.


Soll die Stärke bzw. Schwäche
""
wirklich gelöscht werden?








(Hinweise zur Plattform-ID)
Wichtige Hinweise zur Plattform-ID:
Nur über die Plattform-ID kann, bei einigen Crowdfunding-Diensten, der aktuelle Geld-Stand des Projekts automatisiert abgefragt werden.

Spieleschmiede:
Bei der Spieleschmiede findest du die Plattform-ID auf dieser Übersichtsseite. Wenn du die Maus über ein Projekt bewegst, siehst du im Browser eine URL mit einem cfid-Parameter. Dieser cfid-Parameter ist die gesuchte Plattform-ID.

Kickstarter & Sonstige:
Aktuell habe ich noch keine Möglichkeit die Daten automatisiert zu aktualisieren.












EUR

  • Keine Sprache angegeben





Vorschau anzeigen






Bitte gib einen Listennamen ein und wähle eine Liste aus der Vorschlagsliste aus.


Das Spiel wurde der Infoliste hinzugefügt.

Liste zu Favoriten hinzufügen




Vorschau anzeigen




Hinweis: Die Besitz- und die Wunschliste kann nicht hinzugefügt werden.
Dieses Spiel ist eine Erweiterung, bei der nicht alle Daten erfasst sind.

Sollen die nachfolgenden Daten des Grundspiels auch für diese Erweiterung übernommen werden?







 Bohnanza - Bohniläum (2012)
Auflagendetails:
Streng limitierte Bohniläum-Edition. (Auf 500 Stück limitiert.)

In dieser exklusiven Edition finden sich die 15 neu interpretieren Bohnen der Bohnanza Grafiker-Aktion "15 Jahre - 15 Bohnen" wieder, deren Entstehungsprozesse in den vergangenen Wochen auf www.bohniversum.de verfolgt werden konnten.

Die Exemplare dieser außergewöhnlichen Edition sind ab Januar 2013 ausschließlich über den Online-Versand www.Spiele-Offensive.de erhältlich.


[b]Fetter Text[/b] Fetter Text
[i]Kursiver Text[/i] Kursiver Text
[del]Fehlertext[/del] Fehlertext
[sub]Tief[/sub]gestellt Tiefgestellt
[sup]Hoch[/sup]gestellt Hochgestellt
[mono]Gleichmäßig[/mono] Gleichmäßig
[url]http://...[/url] Eine Verlinkung zur angegebenen URL. Als Link-Text wird die URL verwendet.
[url=http://...]Linktext[/url] Ein Link zur URL mit dem spezifizierten Linktext.
[gameid=123]Linktext[/gameid] Link zum Spiel mit der ID (hier:123).
[bookid=123]Linktext[/bookid] Link zum Buch mit der ID (hier:123).
[infolistid=123]Linktext[/infolistid] Link zur Liste mit der ID (hier:123).
[gamefamilyid=123]Linktext[/gamefamilyid] Link zur Spiele-Familie mit der ID (hier:123).
[infopageid=123]Linktext[/infopageid] Link zum allg. Info-Bereich mit der ID (hier:123).
[author]Name[/author] Ein Link zur Übersichtsseite eines Autoren.
[artist]Name[/artist] Ein Link zur Übersichtsseite eines Grafikers.
[publisher]Name[/publisher] Ein Link zur Übersichtsseite eines Verlags.
[pictooltip=123]987[/pictooltip] Ein Vorschaulink zu einem Bild. Bild-ID (hier:123) sowie Spiel-ID (hier:987) sind anzugeben.
[flag]de[/flag] Ein kleines Flaggen-Icon. Mögliche Werte: at, be, br, ca, ch, cn, de, dk, ee, en, es, fi, fr, gr, il, is, it, jp, kr, lt, lv, my, nl, no, pl, po, rm, ru, sf, sk, sl, ts, uk, un
[list]
[*]Element 1
[*]Element 2
[/list]
  • Element 1
  • Element 2

Listenelemente können geschachtelt werden.
[togglebox headline=Zeige_dies_an flag=de](Inhalt...)[/togglebox]
Zeige dies an
(Inhalt...)
Anzeige einer initial ausgeblendeten Infobox. Der angezeigte Titel (headline) und die Anzeige einer Flagge (flag) sind optionale Parameter. Leerzeichen im Titel sind durch Unterstriche zu ersetzen.
[source=http://...]Quellentext[/source] Anzeige einer Quellenangabe mit dem Text "Quellentext" und einem (optionalen) Link: [Quelle]
[lngbox flags=de,en][lng=de]Text auf Deutsch[/lng][lng=en]Text auf Englisch[/lng][/lngbox] Anzeige einer Box, die mehrsprachige Texte zulässt. Der Nutzer kann über Flaggen die Sprache umschalten.
[spoiler]gespoilerter Inhalt...[/spoiler] Spoiler (Markieren zum lesen) gespoilerter Inhalt... Spoiler Ende

Anzeige eines weißen Textes auf weißem Grund. Kann für "Spoiler" verwendet werden.
[size]Größenangabe[/size]

Anzeige eines Maßband-Icons mit Overlay der Größenangabe.