GD'42

Spieltyp: Brettspiel
Schnitt: Nicht bewertet


Basisdaten des Spiels (Erstellt am 08.03.13)

Hinweis Dieses Spiel ist (bisher) nicht in deutscher Sprache erhältlich.

Fremdsprachige Auflagen/Editionen:
  • Anklicken für BesitzinformationenGD'42 (2009) Englisch
    • Multi-Man Publishing (MMP) Nach diesem Verlag suchen Link zur Homepage Profilseite des Verlags anzeigen

Autor(en):
  • Wig Graves Nach diesem Autor suchen Profilseite des Autors anzeigen
  • Dean Essig Nach diesem Autor suchen Profilseite des Autors anzeigen
  • Lee Forester Nach diesem Autor suchen Profilseite des Autors anzeigen
Grafiker:
  • Dean Essig Nach diesem Grafiker suchen Profilseite des Grafikers anzeigen
  • Nicolás Eskubi Nach diesem Grafiker suchen Profilseite des Grafikers anzeigen


Spiel-Familie(n):



Beschreibung:
25 November, 1942: As part of Operation Mars, the Soviet 238th Rifle Division, supported by tanks of the 49th Tank Brigade, attacked into the Luchessa Valley, trying to create a breach for the waiting 3rd Mech Corps to exploit. For reasons still unknown, right before the attack the German 9th Army ordered three battalions the GD Division to move to the Luchessa Valley as OKH reserve, thus backing up the weak 216th Grenadier Regiment. Because of the presence of the GD, the Soviets were unable to force a breakthrough and decided to commit the 3rd Mech Corps into the meat grinder to force the issue...

GD ’42 covers the desperate battle for survival of the GD Division as it faced down the entire Soviet 3rd Mech Corps (with over 200 tanks) over several days. Designer Wig Graves conducted extensive research, combing both German and Soviet sources to create the order of battle. The Soviets begin with seemingly overwhelming force, while the Germans trade space for time and attempt to rush reinforcements to the front to plug inevitable gaps. While the Germans are primarily on the defense, careful counter-attacks against the relatively immobile Soviet formations can prove to be key to victory. And if the Soviets do not preserve their forces carefully, they will end with the historical result: stable German lines and an entire mechanized corps wrecked.

GD ’42 uses the new Tactical Combat Series rules.

Quelle: MMP


Spielmechaniken:
k.A. Anklicken für Hinweis

Tags:
KonfliktsimulationNach Tag suchen(1)    WW2Nach Tag suchen(1)    GeschichteNach Tag suchen(1)    KriegNach Tag suchen(1)   

Cover wechseln Cover wechseln

Cover des Spiels

Cover des Spiels


Jetzt Preise vergleichen
und Spiel kaufen!

Spielerzahl
2 Spieler

Alter
ab 12 Jahre Anklicken für Hinweis

Spieldauer
ca. 360 Min. Anklicken für Hinweis



Spielmaterial:
  • 3 22”x34” maps
  • 3 countersheets (840 ½” counters)
  • 1 TCS 4.0 Series Rulebook
  • 2 TCS 4.0 charts
  • 1 GD ’42 Rulebook
  • 2 Morale Charts
  • 2 Dice



Meine Spieldetails

Dieser Bereich steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung.







Bewertungs-Statistiken


Anzahl Bewertungen:
0


Besitzer des Spiels:

Spielinhalte:    Spielinhalte
Plätze in Bestenlisten:

Gesamtwertung:

Nutzer-TOP10:

Besitzer-Liste:

Meistgespielt:



 Stärken:
 Bisher keine Stärken eingetragen.
 Schwächen:
 Bisher keine Schwächen eingetragen.



Partien & Errungenschaften


Keine Partie vorhanden




Interessante Links



Bilder-Auswahl (5 von 6)

Bild

GD'42 Back

Bild

GD'42 (Spielplan)

Bild

GD'42 (Spielszene)

Bild

GD'42 Cover

Bild

GD'42 (Beispielmarker)

Fotoalben


Keine Fotoalben


Weitere Informationen zum Spiel

Bisher kein Inhalt.


Die aktuellsten Forenbeiträge


Keine Foreneinträge vorhanden

Die aktuellsten Dateien


Keine Dateien vorhanden


"Crowdfunding"-Daten

Keine Crowdfunding-Daten vorhanden.


Spieler, die dieses Spiel...

... gut bewerten, bewerten auch folgende Spiele gut: ... besitzen, besitzen auch folgende Spiele: ... öfter spielen, spielen auch folgende Spiele öfter:

Fremdsprachige Ausgabe(n):

  Englisch  Details






















(einzelne Tags mit Leerzeichen trennen)
Lege fest, ob du eine Stärke oder Schwäche des Spiels eingeben möchtest. Verfasse die Stärke bzw. Schwäche möglichst prägnant in maximal 100 Zeichen.


Soll die Stärke bzw. Schwäche
""
wirklich gelöscht werden?








(Hinweise zur Plattform-ID)
Wichtige Hinweise zur Plattform-ID:
Nur über die Plattform-ID kann, bei einigen Crowdfunding-Diensten, der aktuelle Geld-Stand des Projekts automatisiert abgefragt werden.

Spieleschmiede:
Bei der Spieleschmiede findest du die Plattform-ID auf dieser Übersichtsseite. Wenn du die Maus über ein Projekt bewegst, siehst du im Browser eine URL mit einem cfid-Parameter. Dieser cfid-Parameter ist die gesuchte Plattform-ID.

Kickstarter & Sonstige:
Aktuell habe ich noch keine Möglichkeit die Daten automatisiert zu aktualisieren.












EUR

  • Keine Sprache angegeben





Vorschau anzeigen






Bitte gib einen Listennamen ein und wähle eine Liste aus der Vorschlagsliste aus.


Das Spiel wurde der Infoliste hinzugefügt.

Liste zu Favoriten hinzufügen




Vorschau anzeigen




Hinweis: Die Besitz- und die Wunschliste kann nicht hinzugefügt werden.
Dieses Spiel ist eine Erweiterung, bei der nicht alle Daten erfasst sind.

Sollen die nachfolgenden Daten des Grundspiels auch für diese Erweiterung übernommen werden?







[b]Fetter Text[/b] Fetter Text
[i]Kursiver Text[/i] Kursiver Text
[del]Fehlertext[/del] Fehlertext
[sub]Tief[/sub]gestellt Tiefgestellt
[sup]Hoch[/sup]gestellt Hochgestellt
[mono]Gleichmäßig[/mono] Gleichmäßig
[url]http://...[/url] Eine Verlinkung zur angegebenen URL. Als Link-Text wird die URL verwendet.
[url=http://...]Linktext[/url] Ein Link zur URL mit dem spezifizierten Linktext.
[gameid=123]Linktext[/gameid] Link zum Spiel mit der ID (hier:123).
[bookid=123]Linktext[/bookid] Link zum Buch mit der ID (hier:123).
[infolistid=123]Linktext[/infolistid] Link zur Liste mit der ID (hier:123).
[gamefamilyid=123]Linktext[/gamefamilyid] Link zur Spiele-Familie mit der ID (hier:123).
[infopageid=123]Linktext[/infopageid] Link zum allg. Info-Bereich mit der ID (hier:123).
[author]Name[/author] Ein Link zur Übersichtsseite eines Autoren.
[artist]Name[/artist] Ein Link zur Übersichtsseite eines Grafikers.
[publisher]Name[/publisher] Ein Link zur Übersichtsseite eines Verlags.
[pictooltip=123]987[/pictooltip] Ein Vorschaulink zu einem Bild. Bild-ID (hier:123) sowie Spiel-ID (hier:987) sind anzugeben.
[flag]de[/flag] Ein kleines Flaggen-Icon. Mögliche Werte: at, be, br, ca, ch, cn, de, dk, ee, en, es, fi, fr, gr, il, is, it, jp, kr, lt, lv, my, nl, no, pl, po, rm, ru, sf, sk, sl, ts, uk, un
[list]
[*]Element 1
[*]Element 2
[/list]
  • Element 1
  • Element 2

Listenelemente können geschachtelt werden.
[togglebox headline=Zeige_dies_an flag=de](Inhalt...)[/togglebox]
Zeige dies an
(Inhalt...)
Anzeige einer initial ausgeblendeten Infobox. Der angezeigte Titel (headline) und die Anzeige einer Flagge (flag) sind optionale Parameter. Leerzeichen im Titel sind durch Unterstriche zu ersetzen.
[source=http://...]Quellentext[/source] Anzeige einer Quellenangabe mit dem Text "Quellentext" und einem (optionalen) Link: [Quelle]
[lngbox flags=de,en][lng=de]Text auf Deutsch[/lng][lng=en]Text auf Englisch[/lng][/lngbox] Anzeige einer Box, die mehrsprachige Texte zulässt. Der Nutzer kann über Flaggen die Sprache umschalten.
[spoiler]gespoilerter Inhalt...[/spoiler] Spoiler (Markieren zum lesen) gespoilerter Inhalt... Spoiler Ende

Anzeige eines weißen Textes auf weißem Grund. Kann für "Spoiler" verwendet werden.
[size]Größenangabe[/size]

Anzeige eines Maßband-Icons mit Overlay der Größenangabe.