Heureka

Spieltyp: Wissensspiel
Schnitt: Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern  (5)
Bewertungen: 1



Basisdaten des Spiels (Erstellt am 21.01.07)

Deutsche Auflage Deutsche Auflagen/Editionen:
  • Anklicken für BesitzinformationenHeureka (1987) Anklicken für Versionsinformationen
    • International Team Nach diesem Verlag suchen Profilseite des Verlags anzeigen

Autor(en):
  • Robert Abbott Nach diesem Autor suchen Profilseite des Autors anzeigen
Grafiker:
k. A. Anklicken für Hinweis


Anleitung:
7 Seiten DIN A5 (aber nur 2 Seiten Regel)

Beschreibung:
HEUREKA gehört zur Gruppe der sogenannten "Deduktionsspiele". Während üblicherweise nach genau festgelegten Regeln gespielt wird, sind diese bei Deduktionsspielen nur einer einzigen Person, dem Spielleiter, bekannt. Die Mitspieler müssen sie durch "Versuch und Irrtum" herausfinden.
Das Spiel enthält zwei verschiedene Kartensätze. Der eine besteht aus 48 Kärtchen mit Abbildungen berühmter Persönlichkeiten der Vergangenheit. 24 Karten weisen einen roten Hintergrund auf, die anderen 24 einen grünen. In jeder dieser beiden Gruppen gibt es wiederum acht Bilder von Personen mit Bart (gekennzeichnet durch ein kleines Dreieck auf der Karte), acht mit Hut (Hutsymbol) und weitere acht ohne Bart und Hut (Kreissymbol). Der zweite Satz enthält 54 Karten auf denen Legeregeln für die Portraitkärtchen aufgezeichnet sind.
Zu Beginn wird der Stapel mit den Regelkarten gemischt und verdeckt auf den Tisch gelegt. Die Portraitkarten werden ebenfalls aufgelegt, allerdings offen. Dann wird ein Spieler zum "Meister" bestimmt. Er nimmt die obersten drei Regelkarten vom Stapel, wählt eine davon aus und legt die anderen wieder unter den Stapel. Danach nimmt er eine Portraitkarte und legt sie auf den Tisch. Hierauf fügt der links von ihm sitzende Spieler ein weiteres Portrait rechts an das bereits vorhandene an. Stimmt die Karte mit der Legeregel überein, sagt der Meister "richtig und beläßt sie an ihrem Platz, ansonsten sagt er "falsch" und legt sie oberhalb der zuvor gelegten ab. Mit der Zeit ergeben sich daher eine waagrechte Reihe, in der die Bildkarten in der richtigen Reihenfolge liegen, und senkrechte Reihen von Karten, die nicht mit der Formel übereinstimmen. Nach dem Ablegen des Portraits setzt der nächste Spieler im Uhrzeigersinn fort.

Glaubt ein Spieler die Legeregel erkannt zu haben, ruft er "Heureka" (er kann dies auch tun, wenn er gerade nicht an der Reihe ist). Ab jetzt legt der Meister die Portraits, und der Spieler sagt "richtig" oder "falsch". Wenn der Spieler den Meister davon überzeugen kann, daß er die Regel begriffen hat, so erhält er van diesem die Formelkarte als Belohnung, und die Runde ist zu Ende. Irrt er sich, so scheidet er aus der laufenden Runde aus und muß dem Meister eine Formelkarte geben, sofern er von früheren Runden welche besitzt, und eine neue Runde beginnt.
Der erste Spieler, der fünf Regelkarten in seinem Besitz hat, gewinnt.

Im Jahr 1999 als Geheim Code bei Winning Moves neu erschienen.


Spielmechaniken:
k.A. Anklicken für Hinweis

Tags:
DeduktionsspielNach Tag suchen(2)    MetalldoseNach Tag suchen(1)   

Verfügbarkeit:
Hinweis Das Spiel wird nicht mehr produziert.

Cover des Spiels


Spiel jetzt kaufen!
ab 0,00 €

Spielerzahl
ab 3 Spieler Anklicken für Hinweis

Alter
ab 10 Jahre Anklicken für Hinweis

Spieldauer pro Partie
45 bis 60 Min.

Kampagne: n.g. Anklicken für Hinweis

Sammlerwert
Kaufpreise:
12,73 €
Ø Sammlerwert:
k. A.


Spielmaterial:
● 48 Bilderkarten
● 54 Folgekarten
● Spielregel


Meine Spieldetails

Dieser Bereich steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung.







(Bewertungs-) Statistiken


Anzahl Bewertungen:
1


Preis-/Leistungsverhältnis:
Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern
(5 / 1)

Qualität der Anleitung:
Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern
(5 / 1)

Qualität des Spielmaterials:
Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern
(5 / 1)


Gesamtwertung:
Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern
(5)


Komplexität:
'Eher hoch'


Besitzer des Spiels:

Plätze in Bestenlisten:

Gesamtwertung:

Nutzer-TOP10:

Besitzer-Liste:

Meistgespielt:

Meistgespielt (Zeit):



Zur Jahresstatistik Zur Jahresstatistik


 Stärken:
 Bisher keine Stärken eingetragen.
 Schwächen:
 Bisher keine Schwächen eingetragen.



Partien & Errungenschaften


Keine Partie vorhanden




Interessante Links



Keine Links vorhanden


Bilder-Auswahl (1 von 1)

Bild

Cover

Fotoalben


Keine Fotoalben


Weitere Informationen zum Spiel

Bewertungspunkte 6 6 5 5 4 (von 6)





Die aktuellsten Forenbeiträge


Keine Foreneinträge vorhanden

Die aktuellsten Dateien


Keine Dateien vorhanden


"Crowdfunding"-Daten

Keine Crowdfunding-Daten vorhanden.


Spieler, die dieses Spiel...

... gut bewerten, bewerten auch folgende Spiele gut: ... besitzen, besitzen auch folgende Spiele: ... öfter spielen, spielen auch folgende Spiele öfter:

Deutsche Ausgabe(n):

  Deutsch  Details



Spiel wurde verkauft






































Hinweis: Wenn das Spiel als "Verkauft" markiert wird, werden die eingegebenen Daten zum Besitz (Zustand, Lagerung) gelöscht und diese Version verschwindet aus deiner Besitzliste da sie in die Verkauft-Liste überführt wird. Kaufdatum, Preis & Informationen bleiben dabei erhalten.

Im nächsten Schritt besteht die Möglichkeit Verkaufsdatum & -preis einzutragen.
(einzelne Tags mit Leerzeichen trennen)
Lege fest, ob du eine Stärke oder Schwäche des Spiels eingeben möchtest. Verfasse die Stärke bzw. Schwäche möglichst prägnant in maximal 100 Zeichen.


Soll die Stärke bzw. Schwäche
""
wirklich gelöscht werden?








(Hinweise zur Plattform-ID)
Wichtige Hinweise zur Plattform-ID:
Nur über die Plattform-ID kann, bei einigen Crowdfunding-Diensten, der aktuelle Geld-Stand des Projekts automatisiert abgefragt werden.

Spieleschmiede:
Bei der Spieleschmiede findest du die Plattform-ID auf dieser Übersichtsseite. Wenn du die Maus über ein Projekt bewegst, siehst du im Browser eine URL mit einem cfid-Parameter. Dieser cfid-Parameter ist die gesuchte Plattform-ID.

Kickstarter & Sonstige:
Aktuell habe ich noch keine Möglichkeit die Daten automatisiert zu aktualisieren.












EUR

  • Keine Sprache angegeben





Vorschau anzeigen






Bitte gib einen Listennamen ein und wähle eine Liste aus der Vorschlagsliste aus.


Das Spiel wurde der Infoliste hinzugefügt.

Liste zu Favoriten hinzufügen




Vorschau anzeigen




Hinweis: Die Besitz- und die Wunschliste kann nicht hinzugefügt werden.
Dieses Spiel ist eine Erweiterung, bei der nicht alle Daten erfasst sind.

Sollen die nachfolgenden Daten des Grundspiels auch für diese Erweiterung übernommen werden?







 Heureka (1987)
(Verlags-) Artikel-Nummer:
G 230
Was ist der Sammlerwert?
Der Sammlerwert ist der Durchschnitt der Preise, die Nutzer zu diesem Spiel (z. B. auf eBay oder einem Flohmarkt) gefunden haben. Dies soll einen ungefähren Richtwert über den Wert des Spiels geben.

Bisher eingetragene Sammlerwerte:

Keine
Was sind die "Bisher eingetragenen Kaufpreise"?

Hier findest du, neben ggf. vorhandenen Crowdfunding-Preisen, eine Auflistung, zu welchen Preisen das Spiel bisher erworben wurde. Diese Liste wird aus den Kauf- & Verkaufspreisen erstellt, die als Detail-Infos zu den Besitzlisten eingegeben werden können.


Bisher eingetragene Kaufpreise:

Heureka (1987)
Kaufdatum von Preis
08.02.1992 (nicht sichtbar) 12,73 €
Durchschnittlicher Kaufpreis dieser Version: 12,73 €

Moderatoren-Funktion












Bitte gib nur Sammlerwerte an, wenn das Spiel (oder die Auflage eines Spiels) nicht mehr käuflich im regulären Handel erworben werden kann.














Soll der Sammlerwert wirklich gelöscht werden?

Soll das Spiel "" wirklich aus der Verkauft-Liste entfernt werden?

Hinweis: Dieser Schritt kann nicht rückgängig gemacht werden!

[b]Fetter Text[/b] Fetter Text
[i]Kursiver Text[/i] Kursiver Text
[del]Fehlertext[/del] Fehlertext
[sub]Tief[/sub]gestellt Tiefgestellt
[sup]Hoch[/sup]gestellt Hochgestellt
[mono]Gleichmäßig[/mono] Gleichmäßig
[url]http://...[/url] Eine Verlinkung zur angegebenen URL. Als Link-Text wird die URL verwendet.
[url=http://...]Linktext[/url] Ein Link zur URL mit dem spezifizierten Linktext.
[gameid=123]Linktext[/gameid] Link zum Spiel mit der ID (hier:123).
[bookid=123]Linktext[/bookid] Link zum Buch mit der ID (hier:123).
[infolistid=123]Linktext[/infolistid] Link zur Liste mit der ID (hier:123).
[gamefamilyid=123]Linktext[/gamefamilyid] Link zur Spiele-Familie mit der ID (hier:123).
[infopageid=123]Linktext[/infopageid] Link zum allg. Info-Bereich mit der ID (hier:123).
[author]Name[/author] Ein Link zur Übersichtsseite eines Autoren.
[artist]Name[/artist] Ein Link zur Übersichtsseite eines Grafikers.
[publisher]Name[/publisher] Ein Link zur Übersichtsseite eines Verlags.
[pictooltip=123]987[/pictooltip] Ein Vorschaulink zu einem Bild. Bild-ID (hier:123) sowie Spiel-ID (hier:987) sind anzugeben.
[flag]de[/flag] Ein kleines Flaggen-Icon. Mögliche Werte: at, be, br, ca, ch, cn, de, dk, ee, en, es, fi, fr, gr, il, is, it, jp, kr, lt, lv, my, nl, no, pl, po, rm, ru, sf, sk, sl, ts, uk, un
[list]
[*]Element 1
[*]Element 2
[/list]
  • Element 1
  • Element 2

Listenelemente können geschachtelt werden.
[togglebox headline=Zeige_dies_an flag=de](Inhalt...)[/togglebox]
Zeige dies an
(Inhalt...)
Anzeige einer initial ausgeblendeten Infobox. Der angezeigte Titel (headline) und die Anzeige einer Flagge (flag) sind optionale Parameter. Leerzeichen im Titel sind durch Unterstriche zu ersetzen.
[source=http://...]Quellentext[/source] Anzeige einer Quellenangabe mit dem Text "Quellentext" und einem (optionalen) Link: [Quelle]
[lngbox flags=de,en][lng=de]Text auf Deutsch[/lng][lng=en]Text auf Englisch[/lng][/lngbox] Anzeige einer Box, die mehrsprachige Texte zulässt. Der Nutzer kann über Flaggen die Sprache umschalten.
[spoiler]gespoilerter Inhalt...[/spoiler] Spoiler (Markieren zum lesen) gespoilerter Inhalt... Spoiler Ende

Anzeige eines weißen Textes auf weißem Grund. Kann für "Spoiler" verwendet werden.
[size]Größenangabe[/size]

Anzeige eines Maßband-Icons mit Overlay der Größenangabe.