Links (1)
Videos (1)
Bilder (13)

Die Kolonisten: Ante Portas (Szenario)

Spieltyp: Brettspiel
Schnitt: Nicht bewertet


Basisdaten des Spiels (Erstellt am 27.10.17)

Deutsche Auflage Deutsche Auflagen/Editionen:
  • Anklicken für BesitzinformationenDie Kolonisten: Ante Portas (Szenario) (2017) Deutsch Englisch
    • Lookout Games Nach diesem Verlag suchen Link zur Homepage Profilseite des Verlags anzeigen

Autor(en):
  • Tim Puls Nach diesem Autor suchen Profilseite des Autors anzeigen
Grafiker:
k. A. Anklicken für Hinweis


Spiel-Familie(n):

Erweitert:


Beschreibung:
Invasoren aus fremden Landen dringen in das Reich ein und plündern Städte und Dörfer.

Mächtige Drachen drohen, einen Ort nach dem anderen abzufackeln.

Verbündet euch und haltet sie auf, bevor das gesamte Reich in Schutt und Asche liegt …

Leider ist die Welt nicht immer friedlich. Und während eure Kolonisten eine lange Zeit des friedlichen Wohlstands und Aufbaus genossen, haben sich bereits böse Mächte gesammelt. Seit einigen Monaten hört ihr immer öfter Gerüchte über verschollene Kolonien, die wie von der Erde verschluckt einfach verschwunden sind. Als vorausschauender Bürgermeister bereitet ihr euch deshalb auf das Undenkbare vor und fragt eure Nachbarn, ob sie sich mit euch verbünden mögen. Zusammen habt ihr eventuell eine Chance gegen die unbekannten Horden …

Die Kolonisten – Ante Portas ist ein brandneues Szenario für Tim Puls’ episches Strategiespiel. Es führt neue Kampfmechaniken ein, mit denen die Spieler entweder im Team gegen das Spiel, oder direkt gegeneinander antreten können.

Neben eurer eigenen Kolonie und dem bereits bekannten Kernland erweitert Die Kolonisten – Ante Portas das Spielfeld um zwei weitere Gebiete: das Schlachtfeld und die Kommandozentrale. Während auf dem Schlachtfeld (wer hätte es gedacht) der eigentliche Kampf stattfindet, bildet die Kommandozentrale einen neuen Bereich, der wie das Kernland aus Hexfeldern aufgebaut ist. Ihr betretet dieses Gebiet auf die gewohnte Weise, indem ihr auf seinen Markt springt. Hier bieten sich euch die nötigen Aktionen um eure Schlachten zu gewinnen. Ihr könnt Strukturen errichten, Fallen, Minen und Bomben bauen, sowie eure Bauern und Bürger anheuern und zu Soldaten machen. Nach der Schlacht ist es hier außerdem möglich, eure Soldaten auch wieder zu heilen.

Die Kolonisten – Ante Portas bietet einem bis drei Spielern die Möglichkeit, gemeinsam gegen das Spiel zu kämpfen oder zwei bis vier Spielern in den Modi „1 gegen 1“ und „2 gegen 2“ gegeneinander anzutreten. Die neuen Mechaniken bieten darüber hinaus eine deutlich höhere Spielerinteraktion, wie von vielen Spielern gewünscht.

Da dies ein Szenario und keine große Erweiterung ist, wird es fertig abgepackt in Zip-Tüten verkauft und kann somit einfach der Basis-Box hinzugefügt werden.


Hinweis Dieses Spiel ist nicht eigenständig spielbar!


Spielmechaniken:
k.A. Anklicken für Hinweis

Tags:
k. A.

Kein Cover-Bild vorhanden


Jetzt Preise vergleichen
und Spiel kaufen!

Spielerzahl
1 bis 4 Spieler

Alter
ab 12 Jahre Anklicken für Hinweis

Spieldauer pro Partie
30 bis 360 Min.

Kampagne: n.g. Anklicken für Hinweis


Spielmaterial:
- 18 Minenplättchen
- 12 Fallen-/Bombenplättchen
- 15 Ortsplättchen
- 35 Angreifer (23 Basiseinheiten/12 Eliteeinheiten)
- 88 Bewegungskarten
- 30 Anschaffungen
- 2 Marktkarten
- 1 Schlachtfeld
- 24 Holzmarken
- 18 Lehmmarken
- 11 Schützengraben/Bunker
- 9 Wachposten/Wachturm
- 7 Katapult/Haubitze
- Anleitung (DE und EN je 12 Seiten)


Meine Spieldetails

Dieser Bereich steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung.







(Bewertungs-) Statistiken


Anzahl Bewertungen:
0


Besitzer des Spiels:

Spielinhalte:    Spielinhalte
Plätze in Bestenlisten:

Gesamtwertung:

Nutzer-TOP10:

Besitzer-Liste:

Meistgespielt:

Meistgespielt (Zeit):



Zur Jahresstatistik Zur Jahresstatistik


 Stärken:
 Bisher keine Stärken eingetragen.
 Schwächen:
 Bisher keine Schwächen eingetragen.



Partien & Errungenschaften


Keine Partie vorhanden




Interessante Links



YouTube-Videos (Generiert aus eingetragenen YouTube-Links)


Deutsch Hunter & Cron Review



Bilder-Auswahl (5 von 13)

Bild

Die Kolonisten: Ante Portas (Szenario)

Bild

Die Kolonisten: Ante Portas (Szenario)

Bild

Die Kolonisten: Ante Portas (Szenario)

Bild

Die Kolonisten: Ante Portas (Szenario)

Bild

Die Kolonisten: Ante Portas (Szenario)

Fotoalben


Keine Fotoalben


Weitere Informationen zum Spiel

Bisher kein Inhalt.


Die aktuellsten Forenbeiträge


Keine Foreneinträge vorhanden

Die aktuellsten Dateien


Keine Dateien vorhanden


"Crowdfunding"-Daten

Keine Crowdfunding-Daten vorhanden.


Spieler, die dieses Spiel...

... gut bewerten, bewerten auch folgende Spiele gut: ... besitzen, besitzen auch folgende Spiele: ... öfter spielen, spielen auch folgende Spiele öfter:

Deutsche Ausgabe(n):

  Deutsch Englisch  Details
























(einzelne Tags mit Leerzeichen trennen)
Lege fest, ob du eine Stärke oder Schwäche des Spiels eingeben möchtest. Verfasse die Stärke bzw. Schwäche möglichst prägnant in maximal 100 Zeichen.


Soll die Stärke bzw. Schwäche
""
wirklich gelöscht werden?








(Hinweise zur Plattform-ID)
Wichtige Hinweise zur Plattform-ID:
Nur über die Plattform-ID kann, bei einigen Crowdfunding-Diensten, der aktuelle Geld-Stand des Projekts automatisiert abgefragt werden.

Spieleschmiede:
Bei der Spieleschmiede findest du die Plattform-ID auf dieser Übersichtsseite. Wenn du die Maus über ein Projekt bewegst, siehst du im Browser eine URL mit einem cfid-Parameter. Dieser cfid-Parameter ist die gesuchte Plattform-ID.

Kickstarter & Sonstige:
Aktuell habe ich noch keine Möglichkeit die Daten automatisiert zu aktualisieren.












EUR

  • Keine Sprache angegeben





Vorschau anzeigen






Bitte gib einen Listennamen ein und wähle eine Liste aus der Vorschlagsliste aus.


Das Spiel wurde der Infoliste hinzugefügt.

Liste zu Favoriten hinzufügen




Vorschau anzeigen




Hinweis: Die Besitz- und die Wunschliste kann nicht hinzugefügt werden.
Dieses Spiel ist eine Erweiterung, bei der nicht alle Daten erfasst sind.

Sollen die nachfolgenden Daten des Grundspiels auch für diese Erweiterung übernommen werden?







[b]Fetter Text[/b] Fetter Text
[i]Kursiver Text[/i] Kursiver Text
[del]Fehlertext[/del] Fehlertext
[sub]Tief[/sub]gestellt Tiefgestellt
[sup]Hoch[/sup]gestellt Hochgestellt
[mono]Gleichmäßig[/mono] Gleichmäßig
[url]http://...[/url] Eine Verlinkung zur angegebenen URL. Als Link-Text wird die URL verwendet.
[url=http://...]Linktext[/url] Ein Link zur URL mit dem spezifizierten Linktext.
[gameid=123]Linktext[/gameid] Link zum Spiel mit der ID (hier:123).
[bookid=123]Linktext[/bookid] Link zum Buch mit der ID (hier:123).
[infolistid=123]Linktext[/infolistid] Link zur Liste mit der ID (hier:123).
[gamefamilyid=123]Linktext[/gamefamilyid] Link zur Spiele-Familie mit der ID (hier:123).
[infopageid=123]Linktext[/infopageid] Link zum allg. Info-Bereich mit der ID (hier:123).
[author]Name[/author] Ein Link zur Übersichtsseite eines Autoren.
[artist]Name[/artist] Ein Link zur Übersichtsseite eines Grafikers.
[publisher]Name[/publisher] Ein Link zur Übersichtsseite eines Verlags.
[pictooltip=123]987[/pictooltip] Ein Vorschaulink zu einem Bild. Bild-ID (hier:123) sowie Spiel-ID (hier:987) sind anzugeben.
[flag]de[/flag] Ein kleines Flaggen-Icon. Mögliche Werte: at, be, br, ca, ch, cn, de, dk, ee, en, es, fi, fr, gr, il, is, it, jp, kr, lt, lv, my, nl, no, pl, po, rm, ru, sf, sk, sl, ts, uk, un
[list]
[*]Element 1
[*]Element 2
[/list]
  • Element 1
  • Element 2

Listenelemente können geschachtelt werden.
[togglebox headline=Zeige_dies_an flag=de](Inhalt...)[/togglebox]
Zeige dies an
(Inhalt...)
Anzeige einer initial ausgeblendeten Infobox. Der angezeigte Titel (headline) und die Anzeige einer Flagge (flag) sind optionale Parameter. Leerzeichen im Titel sind durch Unterstriche zu ersetzen.
[source=http://...]Quellentext[/source] Anzeige einer Quellenangabe mit dem Text "Quellentext" und einem (optionalen) Link: [Quelle]
[lngbox flags=de,en][lng=de]Text auf Deutsch[/lng][lng=en]Text auf Englisch[/lng][/lngbox] Anzeige einer Box, die mehrsprachige Texte zulässt. Der Nutzer kann über Flaggen die Sprache umschalten.
[spoiler]gespoilerter Inhalt...[/spoiler] Spoiler (Markieren zum lesen) gespoilerter Inhalt... Spoiler Ende

Anzeige eines weißen Textes auf weißem Grund. Kann für "Spoiler" verwendet werden.
[size]Größenangabe[/size]

Anzeige eines Maßband-Icons mit Overlay der Größenangabe.