Warhammer 40k: Erstschlag

Spieltyp: Tabletop
Schnitt: Nicht bewertet


Basisdaten des Spiels (Erstellt am 04.02.19)

Deutsche Auflage Deutsche Auflagen/Editionen:
  • Anklicken für BesitzinformationenWarhammer 40k: Erstschlag (2017) Anklicken für Versionsinformationen
    • Games Workshop Nach diesem Verlag suchen Link zur Homepage Profilseite des Verlags anzeigen

Autor(en):
k. A. Anklicken für Hinweis
Grafiker:
k. A. Anklicken für Hinweis


Spiel-Familie(n):



Beschreibung:
Erstschlag: Ein Starterset für Warhammer 40.000

Erstschlag ist der ideale erste Kauf für Einsteiger ins Warhammer-40.000-Hobby – eine aufregende Verbindung aus Sammeln, Bemalen und Spielen von und mit hochdetaillierten Citadel-Miniaturen. Die Box ist vollgepackt mit allem, was du für den Beginn deiner Hobbyreise brauchst – 2 Sätze Miniaturen, eine doppelseitige Spielmatte, ein Geländestück, ein Regelbuch und alle Extras, die du zum Spielen benötigst:

Die Miniaturen

15 leicht zusammenbaubare Miniaturen zum Zusammenstecken (kein Kleber nötig!) aus blauem und grünem Kunststoff, die die heldenhaften Ultramarines und die verwesende Death Guard darstellen:

Ultramarines

- 3 Primaris Intercessors – sie tragen Typ-X-Servorüstung und sind mit Boltgewehr und Granaten bewaffnet. 1 Modell ist ein Sergeant, der die Einheit anführt – er trägt eine Pistole im Halfter und ist leicht daran zu erkennen, dass er keinen Helm trägt;
- 3 Primaris Reivers – auch sie tragen Typ-X-Servorüstung und sind mit Schweren Boltpistolen und Kampfmessern bewaffnet – sie zeichnen sich durch das finstere Schädelmotiv auf ihren Helmen aus, der Sergeant besitzt eine Gesichtsplatte mit einem halben Schädel.

Death Guard

- 3 Plague Marines – jeder von ihnen ist aufgequollen und platzt aus seiner Rüstung Dank der bösartigen Korrumpierung durch den Seuchengott Nurgle. einer trägt einen Bolter, einer einen Seuchenwerfer und einer – der Champion, der die Einheit anführt – besitzt einen Plasmawerfer, eine Energiefaust und ein Seuchenschwert;
- 6 Poxwalkers – sie sind die verfluchten Opfer der Seuchen, verwandelt in lebende Waffen. Jeder trägt eine improvisierte Nahkampfwaffe, darunter Hämmer, Ketten, Holzlatten und Metallrohre mit Nägeln.


Spielmechaniken:
k.A. Anklicken für Hinweis

Tags:
k. A.

Cover des Spiels


Jetzt Preise vergleichen
und Spiel kaufen!

Spielerzahl
ab 2 Spieler Anklicken für Hinweis

Alter
ab 12 Jahre Anklicken für Hinweis

Spieldauer pro Partie
30 bis 60 Min.

Kampagne: n.g. Anklicken für Hinweis


Spielmaterial:
- ein 24-seitiges Booklet, das die Grundregeln für Warhammer 40.000 enthält, wobei jede Phase des Spiels in einer leicht nachzuvollziehenden Weise von der Aufstellung bis hin zum Sieg einer Seite erklärt wird;
- ein 56-seitiges Buch, das dich durch den Hintergrund, die Geschichte und den aktuellen Zustand der Galaxis von Warhammer 40.000 führt, mit Einführungen zu den Primaris Space Marines, der Death Guard und 9 anderen Armeen. Es enthält Schritt-für-Schritt-Bemalanleitungen für deine Miniaturen, Leitfäden zu den benötigten Farben und Pinseln, sowie eine Galerie mit wunderbar bemalten Miniaturen, die dich auf deiner Hobbyreise inspirieren soll. Außerdem erklärt es die verschiedenen Spielweisen von Warhammer 40.000 und umfasst auch Übungsmissionen, die dem Neueinsteiger die Grundkonzepte nach und nach nahebringen;
- eine 22 Zoll x 22 Zoll große doppelseitige Spielmatte – eine Seite ist mit Symbolen bedruckt, die dir zeigen, wo die Miniaturen für die Übungsmissionen aufgestellt werden, die andere Seite ist nicht markiert, damit du deine eigenen Spiele spielen kannst. Beide Seiten sind vollfarbig mit einem tollen Design einer zerstörten imperialen Stadt bedruckt;
- ein Geländestück! Der Innenkarton der Box ist so gestaltet, dass er einem Satz gepanzerter Container gleicht, wodurch du ihn als Geländestück auf deine Matte stellen kannst, um das deine Miniaturen kämpfen;
- Datenblätter für die Miniaturen in der Box – dies sind nützliche Karten mit Informationen über die Bewegung und die Waffen jedes Modells, wodurch du weniger in Büchern nach Informationen suchen musst, sondern einfach spielen kannst; - 6 6-seitige Würfel und einen durchsichtigen, 6 Zoll Langen Messstab, für Spiele sehr wichtig;
- ein Abziehbilderbogen für deine Ultramarines, der Armee- und Truppikonografie enthält;
- 9 Rundbases (32 mm) und 6 Rundbases (25 mm) aus Kunststoff, auf denen deine Miniaturen stehen.


Meine Spieldetails

Dieser Bereich steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung.







(Bewertungs-) Statistiken


Anzahl Bewertungen:
0


Besitzer des Spiels:

Spielinhalte:    Spielinhalte
Plätze in Bestenlisten:

Gesamtwertung:

Nutzer-TOP10:

Besitzer-Liste:

Meistgespielt:

Meistgespielt (Zeit):



Zur Jahresstatistik Zur Jahresstatistik


 Stärken:
 Bisher keine Stärken eingetragen.
 Schwächen:
 Bisher keine Schwächen eingetragen.



Partien & Errungenschaften


Keine Partie vorhanden




Infolisten / Spielregale



Keine Liste vorhanden

Interessante Links



Keine Links vorhanden


Bilder-Auswahl (5 von 6)

Bild

Schachtelinhalt 2

Bild

Schachtelinhalt 4

Bild

Schachtelinhalt 3

Bild

Spielecover

Bild

Schachtelinhalt 1

Fotoalben


Keine Fotoalben


Weitere Informationen zum Spiel

Bisher kein Inhalt.


Die aktuellsten Forenbeiträge


Keine Foreneinträge vorhanden

Die aktuellsten Dateien


Keine Dateien vorhanden


"Crowdfunding"-Daten

Keine Crowdfunding-Daten vorhanden.


Spieler, die dieses Spiel...

... gut bewerten, bewerten auch folgende Spiele gut: ... besitzen, besitzen auch folgende Spiele: ... öfter spielen, spielen auch folgende Spiele öfter:

Deutsche Ausgabe(n):

  Deutsch  Details
























(einzelne Tags mit Leerzeichen trennen)
Lege fest, ob du eine Stärke oder Schwäche des Spiels eingeben möchtest. Verfasse die Stärke bzw. Schwäche möglichst prägnant in maximal 100 Zeichen.


Soll die Stärke bzw. Schwäche
""
wirklich gelöscht werden?








(Hinweise zur Plattform-ID)
Wichtige Hinweise zur Plattform-ID:
Nur über die Plattform-ID kann, bei einigen Crowdfunding-Diensten, der aktuelle Geld-Stand des Projekts automatisiert abgefragt werden.

Spieleschmiede:
Bei der Spieleschmiede findest du die Plattform-ID auf dieser Übersichtsseite. Wenn du die Maus über ein Projekt bewegst, siehst du im Browser eine URL mit einem cfid-Parameter. Dieser cfid-Parameter ist die gesuchte Plattform-ID.

Kickstarter & Sonstige:
Aktuell habe ich noch keine Möglichkeit die Daten automatisiert zu aktualisieren.












EUR

  • Keine Sprache angegeben





Vorschau anzeigen






Bitte gib einen Listennamen ein und wähle eine Liste aus der Vorschlagsliste aus.


Das Spiel wurde der Infoliste hinzugefügt.

Liste zu Favoriten hinzufügen




Vorschau anzeigen




Hinweis: Die Besitz- und die Wunschliste kann nicht hinzugefügt werden.
Dieses Spiel ist eine Erweiterung, bei der nicht alle Daten erfasst sind.

Sollen die nachfolgenden Daten des Grundspiels auch für diese Erweiterung übernommen werden?







 Warhammer 40k: Erstschlag (2017)
EAN-Nummer:
5011921086566
[b]Fetter Text[/b] Fetter Text
[i]Kursiver Text[/i] Kursiver Text
[del]Fehlertext[/del] Fehlertext
[sub]Tief[/sub]gestellt Tiefgestellt
[sup]Hoch[/sup]gestellt Hochgestellt
[mono]Gleichmäßig[/mono] Gleichmäßig
[url]http://...[/url] Eine Verlinkung zur angegebenen URL. Als Link-Text wird die URL verwendet.
[url=http://...]Linktext[/url] Ein Link zur URL mit dem spezifizierten Linktext.
[gameid=123]Linktext[/gameid] Link zum Spiel mit der ID (hier:123).
[bookid=123]Linktext[/bookid] Link zum Buch mit der ID (hier:123).
[infolistid=123]Linktext[/infolistid] Link zur Liste mit der ID (hier:123).
[gamefamilyid=123]Linktext[/gamefamilyid] Link zur Spiele-Familie mit der ID (hier:123).
[infopageid=123]Linktext[/infopageid] Link zum allg. Info-Bereich mit der ID (hier:123).
[author]Name[/author] Ein Link zur Übersichtsseite eines Autoren.
[artist]Name[/artist] Ein Link zur Übersichtsseite eines Grafikers.
[publisher]Name[/publisher] Ein Link zur Übersichtsseite eines Verlags.
[pictooltip=123]987[/pictooltip] Ein Vorschaulink zu einem Bild. Bild-ID (hier:123) sowie Spiel-ID (hier:987) sind anzugeben.
[flag]de[/flag] Ein kleines Flaggen-Icon. Mögliche Werte: at, be, br, ca, ch, cn, de, dk, ee, en, es, fi, fr, gr, il, is, it, jp, kr, lt, lv, my, nl, no, pl, po, rm, ru, sf, sk, sl, ts, uk, un
[list]
[*]Element 1
[*]Element 2
[/list]
  • Element 1
  • Element 2

Listenelemente können geschachtelt werden.
[togglebox headline=Zeige_dies_an flag=de](Inhalt...)[/togglebox]
Zeige dies an
(Inhalt...)
Anzeige einer initial ausgeblendeten Infobox. Der angezeigte Titel (headline) und die Anzeige einer Flagge (flag) sind optionale Parameter. Leerzeichen im Titel sind durch Unterstriche zu ersetzen.
[source=http://...]Quellentext[/source] Anzeige einer Quellenangabe mit dem Text "Quellentext" und einem (optionalen) Link: [Quelle]
[lngbox flags=de,en][lng=de]Text auf Deutsch[/lng][lng=en]Text auf Englisch[/lng][/lngbox] Anzeige einer Box, die mehrsprachige Texte zulässt. Der Nutzer kann über Flaggen die Sprache umschalten.
[spoiler]gespoilerter Inhalt...[/spoiler] Spoiler (Markieren zum lesen) gespoilerter Inhalt... Spoiler Ende

Anzeige eines weißen Textes auf weißem Grund. Kann für "Spoiler" verwendet werden.
[size]Größenangabe[/size]

Anzeige eines Maßband-Icons mit Overlay der Größenangabe.