Monopoly - Banking

Spieltyp: Brettspiel
Schnitt: Stern Halber Stern Kein Stern Kein Stern Kein Stern Kein Stern  (1.4)
Bewertungen: 5



Basisdaten des Spiels (Erstellt am 28.07.08)

Deutsche Auflage Deutsche Auflagen/Editionen:
  • Anklicken für BesitzinformationenMonopoly - Banking (2012) Anklicken für Versionsinformationen
    • Hasbro Nach diesem Verlag suchen Link zur Homepage Profilseite des Verlags anzeigen
  • Anklicken für BesitzinformationenMonopoly - Banking (2005)
    • Hasbro Nach diesem Verlag suchen Link zur Homepage Profilseite des Verlags anzeigen
    • Parker Nach diesem Verlag suchen Link zur Homepage Profilseite des Verlags anzeigen

Autor(en):
k. A. Anklicken für Hinweis
Grafiker:
k. A. Anklicken für Hinweis


Spiel-Familie(n):



Anleitung:
Link zur Homepage Zur Anleitung

Beschreibung:
So geht reich: In dieser modernen Ausgabe des Monopoly-Spiels zahlen die Spieler per Electronic-Cash. Der elektronische Kartenleser macht das Spiel um die Millionen so einfach und unkompliziert wie nie zuvor. Bankkarten ersetzen hier das Monopoly-Spielgeld. Ein elektronischer Kartenleser garantiert jederzeit den Überblick über das eigene Vermögen und verwaltet Mieteinnahmen, Mietzahlungen, Gehalt und Vermögen. Einfach die Bankkarten in den Kartenleser einschieben und schon können alle Monopoly-Transaktionen ganz im Sinne des modernen electronic Banking wie am Geldautomaten oder beim Online-Banking über die Tastatur eingegeben werden.

Zocken statt zählen
Fans- und Freunde des Klassikers können sich auf das konzentrieren, was das Monopoly-Spiel ausmacht: Würfeln, ziehen, kaufen, Miete kassieren, verhandeln, feilschen, bauen und die Mitspieler abkassieren. Vorbei die Zeit, in der Bankhalter zunächst das Start-Spielgeld abzählen mussten und während der Spielrunden nur mit Ein- und Auszahlungen beschäftigt waren. Bei Monopoly Banking ist alles ganz einfach und vor allem geht’s sofort los: Jeder Spieler erhält eine Bankkarte, auf der das Startguthaben gutgeschrieben ist. Für alle weiteren Transaktionen wie Grundstückskauf, Miete kassieren, Steuern zahlen oder Gehalt beziehen schiebt der Spieler nur seine Karte in den Kartenleser, gibt mit den Tasten „Geld an einen anderen Spieler“, „Geld an die Bank“ oder „Geld erhalten“ an, welche Transaktion vorgenommen werden sollen und tippt dann den Betrag ein.

...zwischen „Badstrasse“ und „Schlossallee“
Schon rattern die Zahlen durch das Display und das Gerät zeigt automatisch den neuen Kontostand an. Gespielt wird mit dem klassischen Monopoly-Spielbrett, auf dem zwischen „Badstrasse“ und „Schlossallee“ das Glück von Immobilienhaien und Grundstücksspekulanten auf die Probe gestellt wird. Alternativ kann auch die Option „Spiel auf Zeit“ gewählt werden. Der Bankkartenleser dient in dieser Spielversion zudem als Zeituhr und gibt Signal, wenn das Spiel um den Millionen-Deal beendet ist. In diesem Fall gewinnt der Spieler, der nach Ablauf der vereinbarten Zeit das größte Vermögen angehäuft hat.

Variante des Spieleklassikers mit Kreditkarten anstatt Banknoten. Sehr empfehlenswert, da der Bank so nie das Geld ausgehen kann. Die Kreditkarten sowie der "Bankautomat" sind durchaus auch mit vielen anderen Monopoly-Varianten kompatibel.
-----------------------------------------------------------------------------
Das Spiel ist auch in einer Österreich-Ausgabe erhältlich!


Spielmechaniken:
k.A. Anklicken für Hinweis

Tags:
Elektronisches_SpielNach Tag suchen(2)    BankNach Tag suchen(1)    ElektronikNach Tag suchen(1)    RegionenNach Tag suchen(1)    WirtschaftNach Tag suchen(1)    MonopolyNach Tag suchen(1)   

Cover wechseln Cover wechseln Cover wechseln Cover wechseln

Cover des Spiels

Cover des Spiels

Cover des Spiels

Cover des Spiels


Jetzt Preise vergleichen
und Spiel kaufen!

Spielerzahl
2 bis 6 Spieler
Am Besten mit: 4
Spielbarkeit:
4: Stern Stern Stern Stern Kein Stern

Alter
ab 8 Jahre Anklicken für Hinweis

Spieldauer pro Partie
ca. 90 Min. Anklicken für Hinweis
(ca. 120 Min.)


Kampagne: n.g. Anklicken für Hinweis


Spielmaterial:
1 Spielbrett
1 Bankkartenleser
6 Spielfiguren aus Zink
28 Besitzrechtkarten
16 Ereigniskarten
16 Gemeinschaftskarten
6 MONOPOLY-Bankkarten
32 Apartments
12 Hotels
2 Würfel


Meine Spieldetails

Dieser Bereich steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung.







(Bewertungs-) Statistiken


Anzahl Bewertungen:
5


Preis-/Leistungsverhältnis:
Stern Stern Kein Stern Kein Stern Kein Stern Kein Stern
(1.8 / 5)

Qualität der Anleitung:
Stern Stern Stern Stern Halber Stern Kein Stern
(4.4 / 5)

Qualität des Spielmaterials:
Stern Stern Stern Stern Halber Stern Kein Stern
(4.4 / 5)


Gesamtwertung:
Stern Halber Stern Kein Stern Kein Stern Kein Stern Kein Stern
(1.4)


Komplexität:
'Eher gering'


Besitzer des Spiels:

Plätze in Bestenlisten:

Gesamtwertung:

Nutzer-TOP10:

Besitzer-Liste:

Meistgespielt:

Meistgespielt (Zeit):



Zur Jahresstatistik Zur Jahresstatistik


 Stärken:
 Bisher keine Stärken eingetragen.
 Schwächen:
 Bisher keine Schwächen eingetragen.



Partien & Errungenschaften

Gespielte Partien:

Gesamtspielzeit:
2:00 Std.


Zuletzt gespielt von...

Profilseite

RIESENFUSS
am 02.01.2015
Am häufigsten gespielt von...

Profilseite

RIESENFUSS
1 Mal
Am längsten gespielt von...

Profilseite

RIESENFUSS
2:00 Std.


Errungenschaften:
Bisher wurden keine Errungenschaft eingetragen.



Interessante Links



Keine Links vorhanden


Bilder-Auswahl (5 von 6)

Bild

Cover

Bild

Cover

Bild

Monopoly - Banking: Cover

Bild

Spielmaterial

Bild

Cover

Fotoalben


Keine Fotoalben


Weitere Informationen zum Spiel

Bisher kein Inhalt.


Die aktuellsten Forenbeiträge


Keine Foreneinträge vorhanden

Die aktuellsten Dateien


Keine Dateien vorhanden


"Crowdfunding"-Daten

Keine Crowdfunding-Daten vorhanden.


Spieler, die dieses Spiel...

... gut bewerten, bewerten auch folgende Spiele gut: ... besitzen, besitzen auch folgende Spiele: ... öfter spielen, spielen auch folgende Spiele öfter:

Deutsche Ausgabe(n):

  Deutsch  Details
  Deutsch  Details
























(einzelne Tags mit Leerzeichen trennen)
Lege fest, ob du eine Stärke oder Schwäche des Spiels eingeben möchtest. Verfasse die Stärke bzw. Schwäche möglichst prägnant in maximal 100 Zeichen.


Soll die Stärke bzw. Schwäche
""
wirklich gelöscht werden?








(Hinweise zur Plattform-ID)
Wichtige Hinweise zur Plattform-ID:
Nur über die Plattform-ID kann, bei einigen Crowdfunding-Diensten, der aktuelle Geld-Stand des Projekts automatisiert abgefragt werden.

Spieleschmiede:
Bei der Spieleschmiede findest du die Plattform-ID auf dieser Übersichtsseite. Wenn du die Maus über ein Projekt bewegst, siehst du im Browser eine URL mit einem cfid-Parameter. Dieser cfid-Parameter ist die gesuchte Plattform-ID.

Kickstarter & Sonstige:
Aktuell habe ich noch keine Möglichkeit die Daten automatisiert zu aktualisieren.












EUR

  • Keine Sprache angegeben





Vorschau anzeigen






Bitte gib einen Listennamen ein und wähle eine Liste aus der Vorschlagsliste aus.


Das Spiel wurde der Infoliste hinzugefügt.

Liste zu Favoriten hinzufügen




Vorschau anzeigen




Hinweis: Die Besitz- und die Wunschliste kann nicht hinzugefügt werden.
Dieses Spiel ist eine Erweiterung, bei der nicht alle Daten erfasst sind.

Sollen die nachfolgenden Daten des Grundspiels auch für diese Erweiterung übernommen werden?







 Monopoly - Banking (2012)
(Verlags-) Artikel-Nummer:
37712100
[b]Fetter Text[/b] Fetter Text
[i]Kursiver Text[/i] Kursiver Text
[del]Fehlertext[/del] Fehlertext
[sub]Tief[/sub]gestellt Tiefgestellt
[sup]Hoch[/sup]gestellt Hochgestellt
[mono]Gleichmäßig[/mono] Gleichmäßig
[url]http://...[/url] Eine Verlinkung zur angegebenen URL. Als Link-Text wird die URL verwendet.
[url=http://...]Linktext[/url] Ein Link zur URL mit dem spezifizierten Linktext.
[gameid=123]Linktext[/gameid] Link zum Spiel mit der ID (hier:123).
[bookid=123]Linktext[/bookid] Link zum Buch mit der ID (hier:123).
[infolistid=123]Linktext[/infolistid] Link zur Liste mit der ID (hier:123).
[gamefamilyid=123]Linktext[/gamefamilyid] Link zur Spiele-Familie mit der ID (hier:123).
[infopageid=123]Linktext[/infopageid] Link zum allg. Info-Bereich mit der ID (hier:123).
[author]Name[/author] Ein Link zur Übersichtsseite eines Autoren.
[artist]Name[/artist] Ein Link zur Übersichtsseite eines Grafikers.
[publisher]Name[/publisher] Ein Link zur Übersichtsseite eines Verlags.
[pictooltip=123]987[/pictooltip] Ein Vorschaulink zu einem Bild. Bild-ID (hier:123) sowie Spiel-ID (hier:987) sind anzugeben.
[flag]de[/flag] Ein kleines Flaggen-Icon. Mögliche Werte: at, be, br, ca, ch, cn, de, dk, ee, en, es, fi, fr, gr, il, is, it, jp, kr, lt, lv, my, nl, no, pl, po, rm, ru, sf, sk, sl, ts, uk, un
[list]
[*]Element 1
[*]Element 2
[/list]
  • Element 1
  • Element 2

Listenelemente können geschachtelt werden.
[togglebox headline=Zeige_dies_an flag=de](Inhalt...)[/togglebox]
Zeige dies an
(Inhalt...)
Anzeige einer initial ausgeblendeten Infobox. Der angezeigte Titel (headline) und die Anzeige einer Flagge (flag) sind optionale Parameter. Leerzeichen im Titel sind durch Unterstriche zu ersetzen.
[source=http://...]Quellentext[/source] Anzeige einer Quellenangabe mit dem Text "Quellentext" und einem (optionalen) Link: [Quelle]
[lngbox flags=de,en][lng=de]Text auf Deutsch[/lng][lng=en]Text auf Englisch[/lng][/lngbox] Anzeige einer Box, die mehrsprachige Texte zulässt. Der Nutzer kann über Flaggen die Sprache umschalten.
[spoiler]gespoilerter Inhalt...[/spoiler] Spoiler (Markieren zum lesen) gespoilerter Inhalt... Spoiler Ende

Anzeige eines weißen Textes auf weißem Grund. Kann für "Spoiler" verwendet werden.
[size]Größenangabe[/size]

Anzeige eines Maßband-Icons mit Overlay der Größenangabe.