Links (2)
Bilder (11)

Space Hulk

Spieltyp: Brettspiel
Schnitt: Stern Stern Stern Stern Halber Stern Kein Stern  (4.5)
Bewertungen: 2


Golden Geek Award 2009 - Best 2 PlayerGolden Geek Award 2009 - Best Artwork/PresentationThe Dice Tower Award 2009 - Best Production Value

Basisdaten des Spiels (Erstellt am 24.08.08)

Deutsche Auflage Deutsche Auflagen/Editionen:
  • Anklicken für BesitzinformationenSpace Hulk (3rd Edition) (2009)
    • Games Workshop Nach diesem Verlag suchen Link zur Homepage Profilseite des Verlags anzeigen
  • Anklicken für BesitzinformationenSpace Hulk (1993)
    • Welt der Spiele Nach diesem Verlag suchen Profilseite des Verlags anzeigen

Fremdsprachige Auflagen/Editionen:
Englisch  
Anzeigen (4)

  • Anklicken für BesitzinformationenSpace Hulk (4th Edition) (2014) Englisch
    • Games Workshop Nach diesem Verlag suchen Link zur Homepage Profilseite des Verlags anzeigen
  • Anklicken für BesitzinformationenSpace Hulk (3rd Edition) (2009) Englisch
    • Games Workshop Nach diesem Verlag suchen Link zur Homepage Profilseite des Verlags anzeigen
  • Anklicken für BesitzinformationenSpace Hulk (2nd Edition) (1996) Englisch
    • Games Workshop Nach diesem Verlag suchen Link zur Homepage Profilseite des Verlags anzeigen
  • Anklicken für BesitzinformationenSpace Hulk (1989) Englisch
    • Games Workshop Nach diesem Verlag suchen Link zur Homepage Profilseite des Verlags anzeigen

Autor(en):
  • Richard Halliwell Nach diesem Autor suchen Profilseite des Autors anzeigen
  • Andy Chambers Nach diesem Autor suchen Profilseite des Autors anzeigen
Grafiker:
k. A. Anklicken für Hinweis




Beschreibung:
Space Marines Terminatoren im Kampf gegen außerirdische Genräuber. Der Grundstein aller "modernen" Spiele mit modularem Spielfeld wie Doom, Descent etc.

Space Hulk ist ein aufwendiges Brettspiel, in dem zwei Spieler aufregende Kampfeinsätze nachspielen können, die zwischen Terminatoren der Space Marines und Symbionten ausgetragen werden. Es ist ein Spiel des verzweifelten Kampfes zwischen Mensch und Xenos.

Space Hulks sind verfallene Schiffe, die durch den Raum treiben und bestehen aus den Trümmern dutzender zerstörter Raumschiffe, Asteroiden und Brocken aus Weltraum-Schrott. Ziellos und verlassen treiben diese aufgegebenen Ungetüme durch das Imperium und stellen für Sternensystem, in die sie eindringen, eine ernste Bedrohung dar. Space Hulks beherbergen fremdartige Lebensformen, von denen keine so gefährlich ist, wie die abscheulichen Symbionten - flinke und tödliche Xenos, deren Krallen Rüstungen durchdringen und deren niederträchtige Natur der Fluch der Menschheit ist.

Obwohl die gefährlich sind, so sind Space Hulks doch auch zu wertvoll, um sie einfach zu zerstören. Die Schiffwracks, die sich zu dieser behäbigen Masse vereint haben, sind oftmals selten und unvorstellbar alt, weswegen sie unzählige technologische Schätze aus lange vergangenen Zeitaltern beherbergen können. Daher fällt es den Space Marines zu, diese Space Hulks zu untersuchen. In mächtige Terminatorrüstungen gehüllt und mit tödlichen Waffen ausgestattet, entern die Space Marines heroisch diese riesigen Raumschiffwracks und sind darauf vorbereitet, die Symbionten zu bekämpfen, um ihre Missionsziele zu erreichen.

Space Hulk enthält zwölf spannende Missionen, die jeweils andere Missionsziele beinhalten. Während des Spiels kontrolliert ein Spieler die Space Marines, während der andere die Kontrolle über die Symbionten übernimmt. Ist das Spiel vorüber, können die Spieler die Seiten tauschen und die Mission erneut spielen und so feststellen, wer über die besseren Taktiken verfügt.



Spielmechaniken:
k.A. Anklicken für Hinweis

Auszeichnungen:
  • Golden Geek Award 2009 - Best 2 Player
  • Golden Geek Award 2009 - Best Artwork/Presentation
  • The Dice Tower Award 2009 - Best Production Value

Tags:
WeltallNach Tag suchen(2)    Modulares_SpielfeldNach Tag suchen(2)   

Cover wechseln Cover wechseln Cover wechseln

Cover des Spiels

Cover des Spiels

Cover des Spiels


Jetzt Preise vergleichen
und Spiel kaufen!

Spielerzahl
2 Spieler
Am Besten mit: 2
Spielbarkeit:
2: Stern Stern Stern Stern Kein Stern

Alter
ab 12 Jahre Anklicken für Hinweis

Spieldauer pro Partie
ca. 45 Min. Anklicken für Hinweis
(ca. 80 Min.)



Sammlerwert

Spielmaterial:
Diese Box enthält: ein 23seitiges Regelbuch, ein 47seitiges Missionsbuch, 35 fein modellierte Citadel-Miniaturen, inklusive: 11 Terminatoren der Space Marines, 1 Scriptor der Space Marines, 22 Symbionten und ein Symbiarch.

Es enthält außerdem: 105 Spielmarker, 24 Korridore, 10 Räume, 8 Kreuzungen, 8 T-Kreuzungen, 4 Sackgassen, 6 Ecksektionen, 20 Druckluken mit
Kunststoff-Aufsteller, 5 Würfel, 1 Missionsstatus-Anzeige, 1 Timer, 3 Missionsmarker (1 toter Terminator auf Thron, 1 Artefakt der Blood Angels und eine K.A.T.S.).


Meine Spieldetails

Dieser Bereich steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung.







(Bewertungs-) Statistiken


Anzahl Bewertungen:
2


Preis-/Leistungsverhältnis:
Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern Kein Stern
(3 / 2)

Qualität der Anleitung:
Stern Stern Stern Stern Halber Stern Kein Stern
(4.5 / 2)

Qualität des Spielmaterials:
Stern Stern Stern Stern Halber Stern Kein Stern
(4.5 / 2)


Gesamtwertung:
Stern Stern Stern Stern Halber Stern Kein Stern
(4.5)


Komplexität:
'Normal'


Besitzer des Spiels:

Plätze in Bestenlisten:

Gesamtwertung:

Nutzer-TOP10:

Besitzer-Liste:

Meistgespielt:

Meistgespielt (Zeit):



Zur Jahresstatistik Zur Jahresstatistik


 Stärken:
 Bisher keine Stärken eingetragen.
 Schwächen:
 Bisher keine Schwächen eingetragen.



Partien & Errungenschaften

Gespielte Partien:

Gesamtspielzeit:
2:30 Std.


Zuletzt gespielt von...

Profilseite

Collusor
am 07.08.2009
Am häufigsten gespielt von...

Profilseite

Collusor
2 Mal
Am längsten gespielt von...

Profilseite

Collusor
2:30 Std.


Errungenschaften:
Bisher wurden keine Errungenschaft eingetragen.





Bilder-Auswahl (5 von 11)

Bild

Spielmaterial (ohne Miniaturen/Anleitung)

Bild

Cover

Bild

Doppelseitige Illustration aus Spielanleitung

Bild

Figuren

Bild

Cover

Fotoalben

Von diesem Spiel befinden sich Fotos in folgenden Fotoalben:


Weitere Informationen zum Spiel

2010 ist eine Kartenspielversion erschienen, welche sich lohnt, einmal anzusehen:
Space Hulk - Todesengel




Die aktuellsten Forenbeiträge


Keine Foreneinträge vorhanden

Die aktuellsten Dateien


Keine Dateien vorhanden


"Crowdfunding"-Daten

Keine Crowdfunding-Daten vorhanden.


Spieler, die dieses Spiel...

... gut bewerten, bewerten auch folgende Spiele gut: ... besitzen, besitzen auch folgende Spiele: ... öfter spielen, spielen auch folgende Spiele öfter:

Deutsche Ausgabe(n):

  Deutsch  Details
  Deutsch  Details


Fremdsprachige Ausgabe(n):

  Englisch  Details
  Englisch  Details
  Englisch  Details
  Englisch  Details






















(einzelne Tags mit Leerzeichen trennen)
Lege fest, ob du eine Stärke oder Schwäche des Spiels eingeben möchtest. Verfasse die Stärke bzw. Schwäche möglichst prägnant in maximal 100 Zeichen.


Soll die Stärke bzw. Schwäche
""
wirklich gelöscht werden?








(Hinweise zur Plattform-ID)
Wichtige Hinweise zur Plattform-ID:
Nur über die Plattform-ID kann, bei einigen Crowdfunding-Diensten, der aktuelle Geld-Stand des Projekts automatisiert abgefragt werden.

Spieleschmiede:
Bei der Spieleschmiede findest du die Plattform-ID auf dieser Übersichtsseite. Wenn du die Maus über ein Projekt bewegst, siehst du im Browser eine URL mit einem cfid-Parameter. Dieser cfid-Parameter ist die gesuchte Plattform-ID.

Kickstarter & Sonstige:
Aktuell habe ich noch keine Möglichkeit die Daten automatisiert zu aktualisieren.












EUR

  • Keine Sprache angegeben





Vorschau anzeigen






Bitte gib einen Listennamen ein und wähle eine Liste aus der Vorschlagsliste aus.


Das Spiel wurde der Infoliste hinzugefügt.

Liste zu Favoriten hinzufügen




Vorschau anzeigen




Hinweis: Die Besitz- und die Wunschliste kann nicht hinzugefügt werden.
Dieses Spiel ist eine Erweiterung, bei der nicht alle Daten erfasst sind.

Sollen die nachfolgenden Daten des Grundspiels auch für diese Erweiterung übernommen werden?







[b]Fetter Text[/b] Fetter Text
[i]Kursiver Text[/i] Kursiver Text
[del]Fehlertext[/del] Fehlertext
[sub]Tief[/sub]gestellt Tiefgestellt
[sup]Hoch[/sup]gestellt Hochgestellt
[mono]Gleichmäßig[/mono] Gleichmäßig
[url]http://...[/url] Eine Verlinkung zur angegebenen URL. Als Link-Text wird die URL verwendet.
[url=http://...]Linktext[/url] Ein Link zur URL mit dem spezifizierten Linktext.
[gameid=123]Linktext[/gameid] Link zum Spiel mit der ID (hier:123).
[bookid=123]Linktext[/bookid] Link zum Buch mit der ID (hier:123).
[infolistid=123]Linktext[/infolistid] Link zur Liste mit der ID (hier:123).
[gamefamilyid=123]Linktext[/gamefamilyid] Link zur Spiele-Familie mit der ID (hier:123).
[infopageid=123]Linktext[/infopageid] Link zum allg. Info-Bereich mit der ID (hier:123).
[author]Name[/author] Ein Link zur Übersichtsseite eines Autoren.
[artist]Name[/artist] Ein Link zur Übersichtsseite eines Grafikers.
[publisher]Name[/publisher] Ein Link zur Übersichtsseite eines Verlags.
[pictooltip=123]987[/pictooltip] Ein Vorschaulink zu einem Bild. Bild-ID (hier:123) sowie Spiel-ID (hier:987) sind anzugeben.
[flag]de[/flag] Ein kleines Flaggen-Icon. Mögliche Werte: at, be, br, ca, ch, cn, de, dk, ee, en, es, fi, fr, gr, il, is, it, jp, kr, lt, lv, my, nl, no, pl, po, rm, ru, sf, sk, sl, ts, uk, un
[list]
[*]Element 1
[*]Element 2
[/list]
  • Element 1
  • Element 2

Listenelemente können geschachtelt werden.
[togglebox headline=Zeige_dies_an flag=de](Inhalt...)[/togglebox]
Zeige dies an
(Inhalt...)
Anzeige einer initial ausgeblendeten Infobox. Der angezeigte Titel (headline) und die Anzeige einer Flagge (flag) sind optionale Parameter. Leerzeichen im Titel sind durch Unterstriche zu ersetzen.
[source=http://...]Quellentext[/source] Anzeige einer Quellenangabe mit dem Text "Quellentext" und einem (optionalen) Link: [Quelle]
[lngbox flags=de,en][lng=de]Text auf Deutsch[/lng][lng=en]Text auf Englisch[/lng][/lngbox] Anzeige einer Box, die mehrsprachige Texte zulässt. Der Nutzer kann über Flaggen die Sprache umschalten.
[spoiler]gespoilerter Inhalt...[/spoiler] Spoiler (Markieren zum lesen) gespoilerter Inhalt... Spoiler Ende

Anzeige eines weißen Textes auf weißem Grund. Kann für "Spoiler" verwendet werden.
[size]Größenangabe[/size]

Anzeige eines Maßband-Icons mit Overlay der Größenangabe.