Partien (23)
Links (3)
Bilder (40)

Sator Arepo Tenet Opera Rotas

Spieltyp: Brettspiel
Schnitt: Stern Stern Stern Stern Halber Stern Kein Stern  (4.33)
Bewertungen: 6



Basisdaten des Spiels (Erstellt am 29.09.08)

Deutsche Auflage Deutsche Auflagen/Editionen:
  • Anklicken für BesitzinformationenSator Arepo Tenet Opera Rotas (2015) Anklicken für Versionsinformationen
    • Heidelberger Spieleverlag Nach diesem Verlag suchen Link zur Homepage Profilseite des Verlags anzeigen
    • Scribabs Productions Nach diesem Verlag suchen Link zur Homepage Profilseite des Verlags anzeigen
  • Anklicken für BesitzinformationenSator Arepo Tenet Opera Rotas Deluxe (2010) Anklicken für Versionsinformationen
    • Scribabs Productions Nach diesem Verlag suchen Link zur Homepage Profilseite des Verlags anzeigen
  • Anklicken für BesitzinformationenSator Arepo Tenet Opera Rotas (2008)
    • Heidelberger Spieleverlag Nach diesem Verlag suchen Link zur Homepage Profilseite des Verlags anzeigen

Autor(en):
  • Enrico Pesce Nach diesem Autor suchen Profilseite des Autors anzeigen
  • Federica Rinaldi Nach diesem Autor suchen Profilseite des Autors anzeigen
Grafiker:
  • Paolo Vallerga Nach diesem Grafiker suchen Profilseite des Grafikers anzeigen
  • Pasquale Todisco Nach diesem Grafiker suchen Profilseite des Grafikers anzeigen




Anleitung:
4 große quadratische Seiten

Beschreibung:
Im Labyrinth des Höllenschlunds der ehrwürdigen Klosterbibliothek lagen versteckt ketzerische Bücher, die von Hexenwerk handelten und schwarzmagischen Ritualen, verdammte Bücher und kabbalistische Werke von erheblichem Wert, alle geschrieben in seltsamen und längst vergessenen Sprachen.

Jedes Buch hatte seinen angestammten Platz, jeder Foliant wurde durch akribisch auszuführende Rituale in seiner Position gehalten, um die Welt vor dem Ausbruch des Chaos aus dem Höllenschlund zu bewahren. Dem Hüter oblag es, die Flucht der verdammten Seelen zu verhindern (etwas, was sie beständig versuchen), indem er das Labyrinth in Bewegung hielt und die in den Büchern ruhende Kraft zur Versiegelung des Abgrunds nutzte. Nur der Hüter kennt die Rituale und die exakten Orte eines jeden Buches, denn er ist die einzige Person, die Zugriff auf das „Sator“-Geheimnis hat. SATOR AREPO TENET OPERA ROTAS ist das Siegel, das die verdammten Seelen zurückhält …

Jeder Spieler stellt einen Akolythen dar, der versucht, als erster die vom Hüter verlangten 4 Bücher zu finden (= deren Farbe der des Akolythen entspricht). Der Höllenschlund ist ein verzwicktes Labyrinth aus Laufbrücken und beweglichen Fußwegen, in Bewegung gesetzt durch Zahnräder und Hebel. Sie erlauben es dem Akolythen, über dem Abgrund zu wandeln. Die Brücken können so gedreht und verschoben werden, dass sich der Akolyth über einen sicheren Weg fortbewegen kann … Um Laufbrücken zu verschieben, liest der Akolyth im Buch „Incertus Movet in Aere Sospeso“, das eine Art Bedienungsanleitung darstellt, die erläutert, wie die Laufbrücken zu seinem Nutzen manipuliert werden können. Je mehr Laufbrücken er verschiebt, desto weiter darf sich der Akolyth bewegen. Außerdem darf er den Inhalt seines eigenen „Liber Fidei“ benutzen, einer Sammlung von Gebeten, Gedanken und asketischen Büchern, die ihn befähigt, einige nahezu unmöglich anmutende Aktionen auszuführen (bis hin zur Manipulation von Zeit und Raum) – der Glaube versetzt Berge …
(Heidelberger)

Information zum Spiel-Namen:
Die lateinische Wortfolge SATOR AREPO TENET OPERA ROTAS, genannt Sator-Quadrat, ist ein Satzpalindrom, das man als Magisches Quadrat horizontal und vertikal, vorwärts und rückwärts lesen kann:

S A T O R - „Sämann“
A R E P O - (ohne Bedeutung)
T E N E T - von tenere, „er hält“
O P E R A - von opus, „Werke" oder opera, „Mühe“
R O T A S - von rota, „Räder“ oder rotare, „du drehst“

Ob der Text eine Bedeutung hat, ist ungeklärt.


Spielmechaniken:
k.A. Anklicken für Hinweis

Tags:
MythologieNach Tag suchen(2)    MittelalterNach Tag suchen(2)    Modulares_SpielfeldNach Tag suchen(1)    Essen_08Nach Tag suchen(1)    Brücke(n)Nach Tag suchen(1)    MiniaturenNach Tag suchen(1)   

Cover wechseln Cover wechseln Cover wechseln Cover wechseln Cover wechseln

Cover des Spiels

Cover des Spiels

Cover des Spiels

Cover des Spiels

Cover des Spiels


Jetzt Preise vergleichen
und Spiel kaufen!

Spielerzahl
2 bis 4 Spieler
Am Besten mit: 2,3,4
Spielbarkeit:
2: Stern Stern Stern Stern Kein Stern
3: Stern Stern Stern Stern Kein Stern
4: Stern Stern Stern Stern Kein Stern

Alter
ab 8 Jahre Anklicken für Hinweis

Spieldauer
ca. 45 Min. Anklicken für Hinweis
(40 bis 120 Min.)




Spielmaterial:
1 Spielplan
24 „Laufbrücken“ (vier verschiedene Sätze aus Kartonplättchen, jeder davon enthält 6 unterschiedliche Formen)
-Ein großes L-Stück (5 Felder)
-Ein kleines L-Stück (3 Felder)
-Ein T-Abzweig (4 Felder)
-Eine lange Gerade (4 Felder)
-Eine mittlere Gerade (3 Felder)
-Eine kurze Gerade (2 Felder)
78 Karten „Incertus Movet in Aere Sospeso“
32 Karten „Liber Fidei“
52 Karten „Startaufstellung“
4 Spielfiguren „Akolyth“
16 Spielfiguren „verschollene Bücher“
4 Spielfiguren „Wasserspeier“


Meine Spieldetails

Dieser Bereich steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung.







Bewertungs-Statistiken


Anzahl Bewertungen:
6


Preis-/Leistungsverhältnis:
Stern Stern Stern Halber Stern Kein Stern Kein Stern
(3.67 / 6)

Qualität der Anleitung:
Stern Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern
(4 / 6)

Qualität des Spielmaterials:
Stern Stern Stern Stern Halber Stern Kein Stern
(4.67 / 6)


Gesamtwertung:
Stern Stern Stern Stern Halber Stern Kein Stern
(4.33)


Komplexität:
'Normal'


Besitzer des Spiels:

Plätze in Bestenlisten:

Gesamtwertung:

Nutzer-TOP10:

Besitzer-Liste:

Meistgespielt:



 Stärken:
 Bisher keine Stärken eingetragen.
 Schwächen:
 Bisher keine Schwächen eingetragen.



Partien & Errungenschaften

Gespielte Partien:

Gesamtspielzeit:
22:20 Std.


Zuletzt gespielt von...

Profilseite

tharos
am 12.11.2017

Profilseite

Toymaker
am 04.04.2015

Profilseite

Sir-Miguel
am 04.10.2014
Am häufigsten gespielt von...

Profilseite

atlancoke
5 Mal

Profilseite

Sir-Miguel
3 Mal

Profilseite

Toymaker
3 Mal
Am längsten gespielt von...

Profilseite

atlancoke
6:50 Std.

Profilseite

Sir-Miguel
3:00 Std.

Profilseite

Deadeye
2:30 Std.


Errungenschaften:
Bisher wurden keine Errungenschaft eingetragen.





Bilder-Auswahl (5 von 40)

Bild

DELUXE-Ausgabe in Buchform

Bild

am Anfang

Bild

der leere Spielplan

Bild

Spielbeginn

Bild

Spielmaterial Deluxe

Fotoalben


Keine Fotoalben


Weitere Informationen zum Spiel

Bisher kein Inhalt.


Die aktuellsten Forenbeiträge

Rubrik Titel Letzter Beitrag Beiträge
News Limitierte Ausgabe Beowulf
(12.06.10 18:08)
3

Die aktuellsten Dateien


Keine Dateien vorhanden


"Crowdfunding"-Daten

Keine Crowdfunding-Daten vorhanden.


Spieler, die dieses Spiel...

... gut bewerten, bewerten auch folgende Spiele gut: ... besitzen, besitzen auch folgende Spiele: ... öfter spielen, spielen auch folgende Spiele öfter:

Deutsche Ausgabe(n):

  Deutsch  Details
  Deutsch  Details
  Deutsch  Details
























(einzelne Tags mit Leerzeichen trennen)
Lege fest, ob du eine Stärke oder Schwäche des Spiels eingeben möchtest. Verfasse die Stärke bzw. Schwäche möglichst prägnant in maximal 100 Zeichen.


Soll die Stärke bzw. Schwäche
""
wirklich gelöscht werden?








(Hinweise zur Plattform-ID)
Wichtige Hinweise zur Plattform-ID:
Nur über die Plattform-ID kann, bei einigen Crowdfunding-Diensten, der aktuelle Geld-Stand des Projekts automatisiert abgefragt werden.

Spieleschmiede:
Bei der Spieleschmiede findest du die Plattform-ID auf dieser Übersichtsseite. Wenn du die Maus über ein Projekt bewegst, siehst du im Browser eine URL mit einem cfid-Parameter. Dieser cfid-Parameter ist die gesuchte Plattform-ID.

Kickstarter & Sonstige:
Aktuell habe ich noch keine Möglichkeit die Daten automatisiert zu aktualisieren.












EUR

  • Keine Sprache angegeben





Vorschau anzeigen






Bitte gib einen Listennamen ein und wähle eine Liste aus der Vorschlagsliste aus.


Das Spiel wurde der Infoliste hinzugefügt.

Liste zu Favoriten hinzufügen




Vorschau anzeigen




Hinweis: Die Besitz- und die Wunschliste kann nicht hinzugefügt werden.
Dieses Spiel ist eine Erweiterung, bei der nicht alle Daten erfasst sind.

Sollen die nachfolgenden Daten des Grundspiels auch für diese Erweiterung übernommen werden?







 Sator Arepo Tenet Opera Rotas (2015)
EAN-Nummer:
8030014000125
(Verlags-) Artikel-Nummer:
HE811
 Sator Arepo Tenet Opera Rotas Deluxe (2010)
Auflagendetails:
Im Jahr 2010 veröffentlichung einer DELUXE-Ausgabe. Die "Spieleschachtel" in Buchform in Leder und Metall. Die Spielfiguren handbemalt.


[b]Fetter Text[/b] Fetter Text
[i]Kursiver Text[/i] Kursiver Text
[del]Fehlertext[/del] Fehlertext
[sub]Tief[/sub]gestellt Tiefgestellt
[sup]Hoch[/sup]gestellt Hochgestellt
[mono]Gleichmäßig[/mono] Gleichmäßig
[url]http://...[/url] Eine Verlinkung zur angegebenen URL. Als Link-Text wird die URL verwendet.
[url=http://...]Linktext[/url] Ein Link zur URL mit dem spezifizierten Linktext.
[gameid=123]Linktext[/gameid] Link zum Spiel mit der ID (hier:123).
[bookid=123]Linktext[/bookid] Link zum Buch mit der ID (hier:123).
[infolistid=123]Linktext[/infolistid] Link zur Liste mit der ID (hier:123).
[gamefamilyid=123]Linktext[/gamefamilyid] Link zur Spiele-Familie mit der ID (hier:123).
[infopageid=123]Linktext[/infopageid] Link zum allg. Info-Bereich mit der ID (hier:123).
[author]Name[/author] Ein Link zur Übersichtsseite eines Autoren.
[artist]Name[/artist] Ein Link zur Übersichtsseite eines Grafikers.
[publisher]Name[/publisher] Ein Link zur Übersichtsseite eines Verlags.
[pictooltip=123]987[/pictooltip] Ein Vorschaulink zu einem Bild. Bild-ID (hier:123) sowie Spiel-ID (hier:987) sind anzugeben.
[flag]de[/flag] Ein kleines Flaggen-Icon. Mögliche Werte: at, be, br, ca, ch, cn, de, dk, ee, en, es, fi, fr, gr, il, is, it, jp, kr, lt, lv, my, nl, no, pl, po, rm, ru, sf, sk, sl, ts, uk, un
[list]
[*]Element 1
[*]Element 2
[/list]
  • Element 1
  • Element 2

Listenelemente können geschachtelt werden.
[togglebox headline=Zeige_dies_an flag=de](Inhalt...)[/togglebox]
Zeige dies an
(Inhalt...)
Anzeige einer initial ausgeblendeten Infobox. Der angezeigte Titel (headline) und die Anzeige einer Flagge (flag) sind optionale Parameter. Leerzeichen im Titel sind durch Unterstriche zu ersetzen.
[source=http://...]Quellentext[/source] Anzeige einer Quellenangabe mit dem Text "Quellentext" und einem (optionalen) Link: [Quelle]
[lngbox flags=de,en][lng=de]Text auf Deutsch[/lng][lng=en]Text auf Englisch[/lng][/lngbox] Anzeige einer Box, die mehrsprachige Texte zulässt. Der Nutzer kann über Flaggen die Sprache umschalten.
[spoiler]gespoilerter Inhalt...[/spoiler] Spoiler (Markieren zum lesen) gespoilerter Inhalt... Spoiler Ende

Anzeige eines weißen Textes auf weißem Grund. Kann für "Spoiler" verwendet werden.
[size]Größenangabe[/size]

Anzeige eines Maßband-Icons mit Overlay der Größenangabe.