Thema: Neue Bewertungsfunktion


Liste der Beiträge

Profilseite

Thorsten
(Admin)

Flagge Nachricht an diesen Nutzer senden Profilseite des Nutzers anzeigen
1957 Beiträge
26.01.19 12:57
Hallo Spiele-Check'ler Smilie

schon lange, oft und auch zurecht wurde das aktuelle Bewertungssystem (Spielmaterial, Anleitung, Preis/Leistung,Gesamtwertung) nennen wir es einmal "kritisch hinterfragt".

Leider ist das Bewertungssystem sehr tief im "ältesten Teil von Spiele-Check" verwurzelt, weswegen ich eine Änderung immer aufgeschoben habe. Doch während der Weihnachtszeit habe ich mich der Herausforderung gestellt und einige tiefgreifende Änderungen vorbereitet, die nun nach und nach in ein neues Bewertungssystem führen werden.

Aktuell werden eure Bewertungen bereits gleichzeitig in zwei Systeme (das alte, und das neue) geschrieben. Bis auf ein paar sehr kleine optische Änderungen habt ihr davon nichts mitbekommen. Die aktuell laufenden Tests zeigen, dass das neue System die gleichen Werte liefert wie das alte Smilie Smilie.

Das bedeutet, dass ich in naher Zukunft (vermutlich in den kommenden Tagen) das alte System durch das neue komplett ersetzen werde. Dies hat im ersten Schritt noch (fast) keine sichtbaren Auswirkungen für Euch. Es wird die gleichen 4 Bewertungskriterien (s.o.) geben, allerdings werden dann die Bewertungen für Spielmaterial, Anleitung & Preis/Leistung optional sein, d.h. ihr müsst sie nicht mehr zwingend ausfüllen. Lediglich die Gesamtwertung bleibt verpflichtend.

In den nächsten Wochen werde ich dann die Bewertungsfunktionalität dahingehend umändern und ergänzen, dass ihr auch pro Spiel eigene (möglichst sinnvolle) Bewertungskriterien hinterlegen könnt (z.B. Qualität der Miniaturen, Bewertung des Solo- bzw Mehrspielermodus losgelöst voneinander usw. usf.). Die 3 ursprünglichen Kriterien werden aber weiterhin grundsätzlich sichtbar sein.

Es wird im Zielzustand dann also pro Spiel unterschiedliche Bewertungskategorien geben können, die allerdings alle optional sein werden. Das bedeutet, dass die einzelnen Kriterien natürlich auch unterschiedlich oft bewertet werden (könnten).

Ich denke/hoffe, dass das neue flexiblere System für noch mehr sinnvolle Informationen über die Spiele sorgen wird.

Grüße
Thorsten




_____________________________
Wer einen Hund hat, der einen anhimmelt, braucht auch eine Katze, die einen ignoriert.




Profilseite

Kilmister

Nachricht an diesen Nutzer senden Profilseite des Nutzers anzeigen
16 Beiträge
26.01.19 14:10
Großes Tennis! Finde ich super!







Profilseite

CollectorsPlayground

Flagge Nachricht an diesen Nutzer senden Profilseite des Nutzers anzeigen
181 Beiträge
26.01.19 15:48
Smilie







Profilseite

Sekahedo

Nachricht an diesen Nutzer senden Profilseite des Nutzers anzeigen
118 Beiträge
28.01.19 00:27

Unterstützer von Spiele-Check
Top Smilie







Profilseite

Thorsten
(Admin)

Flagge Nachricht an diesen Nutzer senden Profilseite des Nutzers anzeigen
1957 Beiträge
31.01.19 12:43
Nicht wundern: Ihr könnt bei einzelnen Spielen schon weitere Bewertungskriterien sehen (z.B. bei Rising Sun die "Qualität der Miniaturen". Ihr könnt diese dort auch schon bewerten, allerdings könnt ihr aktuell noch keine eigenen Kriterien anlegen oder angelegte neue Kriterien (wie z.B. die Miniatur-Qualität) zu weiteren Spielen hinzufügen.

Ich baue gerade das neue Bewertungssystem auf und der Test funktioniert hier am besten mit Live-Daten. Ich hoffe, die vollständige neue Funktionalität ca. Mitte Februar für alle freizuschalten.

Grüße
Thorsten



(Beitrag zuletzt editiert am 31.01.2019 12:44)


_____________________________
Wer einen Hund hat, der einen anhimmelt, braucht auch eine Katze, die einen ignoriert.




Profilseite

meshuggi

Nachricht an diesen Nutzer senden Profilseite des Nutzers anzeigen
76 Beiträge
03.02.19 01:21
klingt ja recht anspruchsvoll =]).. hört sich gut bzw. interessant an, bin gespannt.. Smilie







Profilseite

Thorsten
(Admin)

Flagge Nachricht an diesen Nutzer senden Profilseite des Nutzers anzeigen
1957 Beiträge
08.02.19 12:04
Feuer frei Smilie

Ihr könnt nun eigene Bewertungskriterien erstellen bzw. differenzierter bewerten. Klickt bei einer Bewertung einfach auf "Bewertungskriterien verwalten", um die neue Funktion zu benutzen.

Nur eine Bitte: Wenn ihr neue Bewertungskriterien anlegt, schaut bitte nach, ob es eine passende evtl. bereits gibt bzw. überlegt euch einen guten Beschreibungstext und einen kurzen, aussagekräftigen Titel, der Spiele-unabhängig ist.

Grüße
Thorsten



(Beitrag zuletzt editiert am 08.02.2019 12:06)


_____________________________
Wer einen Hund hat, der einen anhimmelt, braucht auch eine Katze, die einen ignoriert.




Profilseite

Sekahedo

Nachricht an diesen Nutzer senden Profilseite des Nutzers anzeigen
118 Beiträge
08.02.19 13:46

Unterstützer von Spiele-Check
SuperSmilie

Hab es gerade an 51st State getestet und die Solospielbarkeit bewertet.

Eine Frage: Was mache ich wenn ich bei einem Spiel das Solospiel und das Mehrspielerspiel komplett anders bewerten würde?







Profilseite

Thorsten
(Admin)

Flagge Nachricht an diesen Nutzer senden Profilseite des Nutzers anzeigen
1957 Beiträge
08.02.19 13:48
Zitat von Sekahedo vom 08.02.19 13:46
SuperSmilie

Hab es gerade an 51st State getestet und die Solospielbarkeit bewertet.

Eine Frage: Was mache ich wenn ich bei einem Spiel das Solospiel und das Mehrspielerspiel komplett anders bewerten würde?

Dann lege eine eigene Bewertungskategorie zu "Mehrspielerspiel" an.

Grüße
Thorsten




_____________________________
Wer einen Hund hat, der einen anhimmelt, braucht auch eine Katze, die einen ignoriert.




Profilseite

Sekahedo

Nachricht an diesen Nutzer senden Profilseite des Nutzers anzeigen
118 Beiträge
08.02.19 14:14

Unterstützer von Spiele-Check
Zitat von Thorsten vom 08.02.19 13:48
Zitat von Sekahedo vom 08.02.19 13:46
SuperSmilie

Hab es gerade an 51st State getestet und die Solospielbarkeit bewertet.

Eine Frage: Was mache ich wenn ich bei einem Spiel das Solospiel und das Mehrspielerspiel komplett anders bewerten würde?

Dann lege eine eigene Bewertungskategorie zu "Mehrspielerspiel" an.

Grüße
Thorsten


Vielen Dank, eigentlich ganz logisch SmilieSmilie







Profilseite

Sekahedo

Nachricht an diesen Nutzer senden Profilseite des Nutzers anzeigen
118 Beiträge
08.02.19 14:34

Unterstützer von Spiele-Check
Hier könnte man auch den Vorschlag von Kilmister gut unterbringen:

Thematische Tiefe als Bewertungskriterium.







Profilseite

kluzz

Nachricht an diesen Nutzer senden Profilseite des Nutzers anzeigen
20 Beiträge
09.02.19 02:30
Zitat von Thorsten vom 26.01.19 12:57
Es wird die gleichen 4 Bewertungskriterien (s.o.) geben, allerdings werden dann die Bewertungen für Spielmaterial, Anleitung & Preis/Leistung optional sein, d.h. ihr müsst sie nicht mehr zwingend ausfüllen. Lediglich die Gesamtwertung bleibt verpflichtend.

Klasse! Danke.
Ich habe grade eine Bewertung bei dem Spiel Catan: Der Aufstieg der Inka erfasst und die Qualität der Anleitung nicht bewertet, sondern auf k.A. belassen.
Jetzt ist mir aber aufgefallen, dass meine Angabe k.A. den Durchschnitt in dieser Rubrik trotzdem negativ beeinflusst hat. Bei diesem Spiel gut ersichtlich, da es erst die zweite Bewertung ist.







Profilseite

Thorsten
(Admin)

Flagge Nachricht an diesen Nutzer senden Profilseite des Nutzers anzeigen
1957 Beiträge
09.02.19 17:31
@kluzz Danke für den Hinweis. Habe deine Bewertung bereinigt und die Bewertung als "k.A." sollte ab sofort korrekt funktionieren.

Grüße
Thorsten




_____________________________
Wer einen Hund hat, der einen anhimmelt, braucht auch eine Katze, die einen ignoriert.