Thema: Zusätzliches Format »Expo«?


Liste der Beiträge

Profilseite

CollectorsPlayground

Flagge Nachricht an diesen Nutzer senden Profilseite des Nutzers anzeigen
374 Beiträge
06.02.21 19:22

Unterstützer von Spiele-Check
Hallo an alle & Thorsten,

könnte folgende Idee interessant sein für spiele-check?

Weil »Info-Listen« zwar informative Sammlungen sind, aber letztlich nur jeweils zum Eintrag zurück-verlinken…
…und weil »Spiel-Familien« zwar gut zusammenfassen/gliedern/sortieren, aber nur Thumbnail-Bilder haben, die man nicht groß anschauen kann (es sein denn, man sucht sie sich aus dem Eintrag/Titel/Artikel heraus)…
… und weil »Info-Bereiche« sehr funktional-technisch sind…
…und weil »Foto-Alben« keine ausführlicheren Bildkommentare zulassen:

Ist ein zusätzliches Format denkbar, das etwa »Expo« heißen könnte und das sich von den anderen dadurch unterscheidet, dass Spiele, Sammlungen, thematische Zusammenstellungen, eigentlich alles, was einem als Thema interessant erscheint und verdient hätte, breiter dargestellt zu werden, in einer Art virtueller Ausstellung präsentiert werden könnte – sehr ähnlich den »Foto-Alben«, aber nicht nur mit einem Erläuterungs-Text in den »Basisdaten«, sondern mit der Möglichkeit, jedes Einzelbild der »Ausstellung« mit einem beliebig langen Text zu versehen/zu kommentieren.

Zweck ist eine Vertiefung von Themen – oder einfach mehr Informationsgehalt und »sittlicher Nähwert« bzw. ein Mehrwert über reine Bilder hinaus. Im Gegensatz zu der »Bilder-Schau« eines Fotoalbums wäre eine »Expo« eine Art Referat……… über alles, wozu man Lust hat, mehr oder weniger ernst oder sogar wissenschaftlich, wenn das jemand will und kann. Das wäre die thematisch eng gefasste Mischung aus Info-Liste und Fotoalbum.

Wäre das als Angebot interessant?

Schönes Wochenende!

Uwe




_____________________________
»Der Einzige, der es schafft, von oben herab zu mir aufzuschauen, ist mein Hund.«




Profilseite

Thorsten
(Admin)

Flagge Nachricht an diesen Nutzer senden Profilseite des Nutzers anzeigen
2152 Beiträge
08.02.21 13:53
puhhhh...

eher schwierig. Vermutlich zu aufwändig für die möglichen Use-Cases. Vermutlich am ehesten durch allg. Info-Bereich (z.B. https://www.spiele-check.de/page.php?page=infopage_view&ipid=224) umzusetzen.

Grüße
Thorsten




_____________________________
Wer einen Hund hat, der einen anhimmelt, braucht auch eine Katze, die einen ignoriert.




Profilseite

CollectorsPlayground

Flagge Nachricht an diesen Nutzer senden Profilseite des Nutzers anzeigen
374 Beiträge
10.02.21 09:18

Unterstützer von Spiele-Check
Zitat von Thorsten vom 08.02.21 13:53
puhhhh...

eher schwierig. Vermutlich zu aufwändig für die möglichen Use-Cases. Vermutlich am ehesten durch allg. Info-Bereich (z.B. [url]https://www.spiele-check.de/page.php?page=infopage_view&ipid=224[/url]) umzusetzen.

Grüße
Thorsten

Hallo Thorsten,

ich schau mir die Möglichkeiten in den »Info-Bereichen« nochmal genauer an. Bisher gibt´s da ja keine 15 »allgemeine« Einträge (viele von Dir?) und eine beinahe ausufernde Masse von Einträgen zu konkreten Spiele-Titeln, wo sich jemand die Hammer-Arbeit (!!!) gemacht hat, die Spiele ihrem Auftauchen bzw. ihrer Erwähnung in der Fachpresse zuzuordnen, allesamt versehen mit Links zu Magazin-Cover und Bewertungs-Noten… wow.

Die Info-Bereiche sind irgendwie sehr »steril«, meistens tabellarisch, schematisch und nüchtern technisch… seeehr trockenSmilie Mal sehen, ob sie sich auch anders verwenden lassen. Aber im Zweifel bleibe ich bei den Foto-Alben und schaue, was sich dort machen lässt.

Verstehe dennoch die Info-Bereiche nicht wirklich: Wie findet man da denn was? … sollte man suchenSmilie
Also: Was macht man dort?

Jedenfalls danke erstmal für Deine Einschätzung.

Sammlergruß, Uwe



(Beitrag zuletzt editiert am 10.02.2021 09:19)


_____________________________
»Der Einzige, der es schafft, von oben herab zu mir aufzuschauen, ist mein Hund.«




Profilseite

Thorsten
(Admin)

Flagge Nachricht an diesen Nutzer senden Profilseite des Nutzers anzeigen
2152 Beiträge
10.02.21 22:43
schreib mir mal, was genau du machen möchtest, anhand eines konkreten Beispiels. Gerne auch per E-Mail.

Ich verstehe den Grundgedanken, müsste aber mehr verstehen, was am Ende dabei herauskommen soll

Grüße
Thorsten




_____________________________
Wer einen Hund hat, der einen anhimmelt, braucht auch eine Katze, die einen ignoriert.




Profilseite

CollectorsPlayground

Flagge Nachricht an diesen Nutzer senden Profilseite des Nutzers anzeigen
374 Beiträge
15.02.21 16:38

Unterstützer von Spiele-Check
Zitat von Thorsten vom 10.02.21 22:43
schreib mir mal, was genau du machen möchtest, anhand eines konkreten Beispiels. Gerne auch per E-Mail.

Ich verstehe den Grundgedanken, müsste aber mehr verstehen, was am Ende dabei herauskommen soll

Grüße
Thorsten

Hallo Thorsten,

schnell auf diesem Wege: Das ganz frisch angelegte Foto-Album »Die üblichen Verdächtigen« zeigt vielleicht ganz gut, was ich meine, nämlich den Umstand bzw. die Schwierigkeit, Illustrationen (also Fotos) nicht direkt und gezielt kommentieren zu können.
Sicher, es funktioniert vom Handling her leidlich – aber schau mal, wie Du es als »Leser« empfinden würdest (Hin-und-her-Clicken zwischen Seiten, auf die verwiesen wird, und dazugehörigen Fotos bzw. Serien, dazu Scrollen müssen, um weiter lesen zu können… und Seiten ohne Nummerierung).

LG Uwe




_____________________________
»Der Einzige, der es schafft, von oben herab zu mir aufzuschauen, ist mein Hund.«




Profilseite

Thorsten
(Admin)

Flagge Nachricht an diesen Nutzer senden Profilseite des Nutzers anzeigen
2152 Beiträge
17.02.21 13:41
würde eine Textbox-Möglichkeit am Anfang jeder Album-Seite helfen?




_____________________________
Wer einen Hund hat, der einen anhimmelt, braucht auch eine Katze, die einen ignoriert.




Profilseite

CollectorsPlayground

Flagge Nachricht an diesen Nutzer senden Profilseite des Nutzers anzeigen
374 Beiträge
17.02.21 13:56

Unterstützer von Spiele-Check
Zitat von Thorsten vom 17.02.21 13:41
würde eine Textbox-Möglichkeit am Anfang jeder Album-Seite helfen?

Ja, gute Idee. Man hätte dann die Wahl, möglichst wenige oder sogar nur ein einziges Foto auf eine »Seite« zu setzen, um einen Text/Kommentar/BUZ unmissverständlich auf diese Bilder oder dieses Bild zu beziehen.

Die Basisdaten-Spalte würde so nicht mehr endlos lang, man muss nicht mehr scrollen wie doof und kann Texte direkt neben den passenden Bildern lesen.

In der Seiten-Liste müsste man dann selbst eine Seiten-Nummer in der Seiten-Überschrift angeben, die dann auch am Anfang der jeweiligen Textbox auf der Seite steht – das wäre dann eine Orientierungshilfe, falls gewünscht.

Ist gut, denke ich.




_____________________________
»Der Einzige, der es schafft, von oben herab zu mir aufzuschauen, ist mein Hund.«




Profilseite

Thorsten
(Admin)

Flagge Nachricht an diesen Nutzer senden Profilseite des Nutzers anzeigen
2152 Beiträge
18.02.21 14:49
Schau mal rein. Auf der "Bearbeiten"-Seite der Alben kannst du neben dem Seitentitel nun auch Texte am Kopf bzw. Ende der Seite angeben.

Grüße
Thorsten




_____________________________
Wer einen Hund hat, der einen anhimmelt, braucht auch eine Katze, die einen ignoriert.




Profilseite

CollectorsPlayground

Flagge Nachricht an diesen Nutzer senden Profilseite des Nutzers anzeigen
374 Beiträge
18.02.21 15:02

Unterstützer von Spiele-Check
Zitat von Thorsten vom 18.02.21 14:49
Schau mal rein. Auf der "Bearbeiten"-Seite der Alben kannst du neben dem Seitentitel nun auch Texte am Kopf bzw. Ende der Seite angeben.

Grüße
Thorsten

Yep! Das isses! Hab das Album »Übliche Verdächtige« entsprechend Deiner Neuerungen geändert. Es funktioniert, macht Sinn und bringt den gewünschten Effekt. Klasse!
Danke und Grüße,

Uwe




_____________________________
»Der Einzige, der es schafft, von oben herab zu mir aufzuschauen, ist mein Hund.«




Profilseite

atlancoke

Nachricht an diesen Nutzer senden Profilseite des Nutzers anzeigen
212 Beiträge
19.02.21 22:09

Unterstützer von Spiele-Check
Sehr sehr schön. Smilie

Ein herzliches Dankeschön an Thorsten für die Umsetzung und ein herzliches Dankeschön an Uwe für den tollen Inhalt.

Smilie




_____________________________
Ich bin keine Nummer, ich bin ein freier Mensch !




Profilseite

CollectorsPlayground

Flagge Nachricht an diesen Nutzer senden Profilseite des Nutzers anzeigen
374 Beiträge
21.02.21 09:34

Unterstützer von Spiele-Check
Zitat von atlancoke vom 19.02.21 22:09
Sehr sehr schön. Smilie

Ein herzliches Dankeschön an Thorsten für die Umsetzung und ein herzliches Dankeschön an Uwe für den tollen Inhalt.

Smilie

Okay, es ist nicht sooo über-toll, aber lustig. Man kann sich ja alle möglichen Themen ausdenken – aber »ludo-historische« Abhandlungen werden es hier wohl kaum werden. Nicht weil sich hier niemand rumtreiben würde, der´s könnte, sondern weil es den Rahmen sprengen würde: Wenn einer wirklich zu Spiele-Themen ernsthaft forscht, packt der das auf eine eigene Web-Präsenz. Oder schreibt ein Buch Smilie

Es ist natürlich total nerdig, etwas bekloppt, aber es soll nicht immer alles bierernst sein. Etwa zu »Die üblichen Verdächtigen« kann ja auch jeder was beitragen. Ist ja offen. Wer also auf den Covern seiner Sammlung Gesichter ihrer Zeit wiedererkennt… bitteschön. Und erklären kann man seine Bilder nun auch ganz gezielt. Das ist super. Nochmal danke Thorsten.

Ich fänd es klasse, wenn hier – mit Priorität auf die Spaßkomponente – auch ab und zu die Betrachtnugen in die Tiefe gehen oder kreuz und quer und schräg durch die Spiele-Welt. Das wäre dann ein weiterer Unterschied zu einem reinen Spieleverzeichnis.

Schönen Sonntag!

Uwe



(Beitrag zuletzt editiert am 21.02.2021 10:16)


_____________________________
»Der Einzige, der es schafft, von oben herab zu mir aufzuschauen, ist mein Hund.«