Partie-Statistik zu "Terraforming Mars: Board Game Organizers"


Wie viele Partien werdem am Stück gespielt?

Statistik

Wie viele Spieler spielen eine Partie?

Statistik

Wie lange dauert im Schnitt eine Partie je Spielerzahl?

Statistik

Durchschnittliche Aufbau-, Abbau- & Erklärzeiten

Statistik

Detailübersicht (aus Detailangaben)



Wird geladen...
Spiel-Varianten:
Spielparteien:
Spielparteien-Kombinationen:
Punkte:



Liste sortieren nach: Spieldatum | Benutzername | Lesenswert

Übersicht der gespielten Partien (4 von 5 Partie(n) werden angezeigt)

Avatarbild
Gespielt am 06.05.23
von Kilmister Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 4
(Gut spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 210 Minuten

Aufbauzeit: 8 Minute(n)
Abbauzeit: 5 Minute(n)
0
Spiel-Variante: ... mit allen Erweiterungen auf Hellas

Kommentar:
Feines Spiel, knapper Sieg. Zusätzlich zu den Präludiumkarten haben wir mal eine Hausregel ausprobiert, dass jeder auch die Startproduktionen von 1 in jedem Bereich erhält.

Dadurch ist gerade der Start noch ein wenig fluffiger und nicht so zäh, ohne dass das Spielgefühl verfälscht wird...

Avatarbild
Gespielt am 11.02.23
von Kilmister Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 2
(Gut spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 300 Minuten

Aufbauzeit: 10 Minute(n)
Abbauzeit: 7 Minute(n)
0
Spiel-Variante: Elysium mit allen Erweiterungen

Kommentar:
mit einer Mikrobenfirma gegen eine Städtebaufirma klar verloren. War bis zur Endwertung sehr ausgeglichen, bei den Punkten auf den Karten lag meine Frau dann doch klar vorne.

Immer wieder ein tolles Spiel (trotz der zeitlichen Länge)!

Avatarbild
Gespielt am 13.05.22
von Kilmister Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 2
(Gut spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 300 Minuten

Aufbauzeit: 10 Minute(n)
Abbauzeit: 6 Minute(n)
0
Kommentar:
Die BigBox eingeweiht - gut, dass ich diese zum Vorbestellerpreis bekommen habe. Für 160€ hätte ich mich echt geärgert - nur für 3d Tiles und ein Inlay ist das echt happig. Zudem muss ich mir nun auch noch die passenden Doublelayerboards besorgen, die Holzrahmen der Spielertableaus passen nicht in die Schachtel.

Spaß hat es natürlich wie immer gemacht und ein paar der Promokarten sind ins Spiel gekommen. Auf lange Sicht, werden die Kosten natürlich nicht so hoch sein, wenn das Spiel immer wieder auf den Tisch kommt und dank der Vorsortierung noch schneller und angenehmer...

Avatarbild
Gespielt am 23.12.21
von Kilmister Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 2
(Gut spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 270 Minuten

Aufbauzeit: 12 Minute(n)
Abbauzeit: 8 Minute(n)
0
Spiel-Variante: ... mit Aufruhr, Venus, Präludium, Kolonien auf Mars

Kommentar:
Nach ein paar Monaten mal wieder gespielt und es war wieder Bombe! Meine Frau spielte mit Manutech - eine extrem starke Corporation, wie sich später rausstellte. Jedes Mal, wenn sie die Produktion einer Ressource erhöhte, hat sie gleich noch die Ressource(n) dazubekommen.

Ich wählte Morning Star Inc und durfte als erste Aktion drei Venuskarten vom Nachziehstapel ziehen. Glücklicherweise hatte ich anfangs einige Kombinationen aus Titan-, Weltraumsymbol- und Venuskarten auf der Hand und konnte im weiteren Spielverlauf weitere erhalten.

So zog ich schnell auf der Terraformingliste weit nach von, während meine Frau hauptsächlich Produktionskarten ausspielte und erste Städte auf dem Mars baute und so immer wieder Bonusressourcen bekam.

Spätestens als meine Frau dann im letzten Drittel "Tiere" ausspielte und für jede künftig gebaute Stadt einen Siegpunkt und durch eine andere Karte ihre Mio. Produktion sich zusätzlich steigerte, wurde für mich jeder Marsausbau eigentlich unnütz (was ich aber auch erst recht spät erkannte).

Am Ende hatte sie dann mit 110:100 gewonnen, auf dem Mars gab es noch viele Freiflächen, da wir uns ja hauptsächlich auf Karten konzentrierten. Viereinhalb Stunden entspannte Spielzeit, die aber einfach toll!