Bewertungsstatistiken zum Spiel "Top Race"


Liste sortieren nach: Wertung | Benutzername | Datum | Lesenswert

Bewertungen mit Kommentaren von ...

Merlin
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil
kein Avatarbild

Stern Stern Stern Stern Stern Stern

Kommentar:
Man kann coole Rennen fahren, und es bleibt immer spannend.

0
Kilmister
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil
Avatarbild

Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern Kein Stern

Bewertete Version:
Top Race (1996) - Deutsch

Kommentar:
Einfacheres Rennspiel, das über zufällig verteilte Handkarten gesteuert wird. Ist man an der Reihe muss man eine seiner Handkarten ausspielen und meisten bewegt man nicht nur (s)ein Rennwagen, sondern gleich mehrere und man muss schauen, wo man den größten Vorteil bzw. überhaupt einen Vorteil hat.

Vor Rennbeginn (wenn man allerdings schon seine Aktionskarten hat) werden nacheinander die Rennwagen versteigert. Je nach Kartenhand versucht man natürlich das Auto zu bekommen, dass man selbst am besten nach vorne bewegen kann.

Das witzige am Spiel ist, dass es auf der Strecke Engpässe gibt, bei denen die Effekte ausgespielter Handkarten "verpuffen" und das eigentliche Weiterfahrten einzelner Autos gehindert ist, wenn diese hinter anderen festhingen.

Außerdem gibt es während des Rennens drei Tippphasen mit unterschiedlichen Wettquoten, bei denen jeder Wettprämien bekommen/zahlen kann/muss - zusätzlich zu den Platzierungsprämien für das eigene Auto am Rennende.

Das Spiel ist also nicht sehr kompliziert und absolut familiengeeignet. Kinder (Jungs) dürften daran richtig Freude haben.

0
ShaneOMac
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil
Avatarbild

Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern Kein Stern

Bewertete Version:
TopRace (2002) - Deutsch

Kommentar:
Meiner Meinung nach mit Balancing-Problemen. Zudem in der ALDI-Version auch nur mäßige Ausstattung. Der Mechanismus des Rennspiels an sich gefällt mir ganz gut, der Versteigerungsteil am Anfang dagegen weniger. Außerdem sind die drei "Spezial-Karten" schon recht stark und können nur bei drei Spielern wirklich fair verteilt werden.

0
benne
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil
kein Avatarbild

Stern Stern Stern Stern Stern Stern

Bewertete Version:
Top Race (2008) - Deutsch

Kommentar:
Super Spiel, viele Varianten!

neo5k
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil
Avatarbild

Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern

Kommentar:
Top Race ist ein grandioses Rennspiel, das immer wieder gehörig Spaß macht und das Adrenalin hochtreibt, uns juchzen, aber auch seufzen und ärgern lässt. In der richtigen Spielrunde ist Top Race durchaus ein Wechselbad der Gefühle, welches mit jeder Spielerzahl sehr gut funktioniert. Zudem ist die Interaktion untereinander recht hoch, da man aufgrund des verwendeten Kartenmechanismus mit seinen Karten auch die gegnerischen Boliden steuert.

Wenn möglich, sollte man sich die Pegasusausgabe zulegen, denn diese enthält viel wunderschönes Spielmaterial, vier unterschiedliche Rennstrecken und mehrere Varianten wie beispielsweise Rennen mit oder ohne Boxenstop, Tipps auf die richtige Siegreihenfolge und Aktienhandel.

1
atlancoke
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil
Avatarbild

Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern

Kommentar:
Auch nach vielen vielen Jahren noch ein tolles Spiel. Auf jeden Fall sollte man die vorgeschlagenen 3 Rennen ausfahren und keinesfalls es bei einem belassen!

0
Yann
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil
kein Avatarbild

Stern Stern Stern Stern Stern Stern

Kommentar:
super Spiel, aber in der "Aldi-Version" spielte es sich mit mehr als drei Spielern nicht mehr so gut, zumindest was das wetten anging, da zuviele andere Mitspieler die Berechenbarkeit der eigenen Karten deutlich abmildert.

Die neue Version von Pegasus sollte man sich allerdings nicht zulegen. Die Strecken sind langweilig und die Karten sind ziemlich unübersichtlich wenn man sie in der Hand hält. Die "Aldi-Version" ist deutlich besser!

0
Datterich
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil
Avatarbild

Stern Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern

Kommentar:
Ein sehr nettes Rennspiel, welches mal nicht mit Würfeln gespielt wird. Trotzdem gibt es den Zufall, welche Karten bekomme ich auf die Hand? Aber man kann dann anhand der Karten planen, auf welchen Wagen man am meisten Einfluss hat. Auch wenn man eigene Wagen kauft, fährt man doch alle und es ist nicht unbedingt entscheidend den eigenen Wagen ins Ziel zu bekommen, von denen man auch mehrerer haben kann. Vom Kauf eines Wagens, über Wetten, welcher als erstes ins Ziel kommt, bis hin zum Rennen muss man hier alles machen. Macht echt Spaß. Wer es testen möchte, der kann das in der Brettspielwelt.de tun, aber vorsicht: Die Spielumsetzung ist bedienertechnisch eine Katastrophe! Also Geduld mit bringen.

0
Lgb-JohnDoe
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil
Avatarbild

Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern

Kommentar:
So einfach wie das Spiel ist, so unterhaltsam ist es. Uns (Erwachsene) hat es riesig viel Spaß gemacht. Gefällt mir aufgrund der Einfachheit viel besser als "Um Reifenbreite".

0

Auch bewertet von ...

kein Avatarbild

kluzz
Stern Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern

Avatarbild

Mercian
Stern Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern

Avatarbild

Joern
Stern Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern

kein Avatarbild

Gnislew
Stern Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern

Avatarbild

Beowulf
Stern Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern

Avatarbild

fejeslajos
Stern Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern

kein Avatarbild

Juanito23
Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern

kein Avatarbild

jasonking
Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern Kein Stern

Avatarbild

Thorsten
Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern

Avatarbild

harry
Stern Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern

Avatarbild

actaion
Stern Stern Kein Stern Kein Stern Kein Stern Kein Stern

Avatarbild

Michael
Stern Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern

Avatarbild

Andree
Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern Kein Stern

Detailübersicht Gesamtwertung

Statistik

Detailübersicht Spieleinhalte

Strategie / Planung:
Statistik
Glücksfaktor:
Statistik


Spielerinteraktion / Verhandlung:
Statistik
Wissen / Raten / Erinnerung:
Statistik
Geschick / Schnelligkeit:
Statistik

Detailübersicht restliche Bewertungen

Komplexität:
Statistik


Qualität des Spielmaterials:
Statistik


Qualität der Anleitung:
Statistik


Preis-/Leistungsverhältnis:
Statistik