Bewertungsstatistiken zum Spiel "AuZtralien"


Liste sortieren nach: Wertung | Benutzername | Datum | Lesenswert

Bewertungen mit Kommentaren von ...

Kilmister
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil
Avatarbild

Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern

Bewertete Version:
AuZtralien (2018) - Deutsch

Kommentar:
Cthulhu trifft Aufbauspiel - dazu tolles Materlial, welches viele Varianten und Zufälligkeiten einbringt, die aber wahrscheinlichkeitsgesteuert sind.

Das fängt beim Spielaufbau an, dass durch "Vermessungsplättchen" relativ willkürlich die Anzahl und Startpositionen der Ressourcen und Gegner auf dem Spielbrett verteilt werden. Dadurch variieren auch die Gegner die ins Spiel kommen, da diese verdeckt auf dem Spielplan verteilt sind und es kann vorkommen, dass sich darunter lediglich ein friedliches Känguruh befindet.

Dazu gibt es noch Personen als Unterstützungskarten, die einem Vorteile bringen können, als Ereignisse können Gegner aufgedeckt werden - oder es ist doch wieder nur ein Känguruh, das durch die Gegend hüpft -, die Gegner bewegen und Kämpfen auch nach wahrscheinlichkeitsgestützten Zufallskarten.

Das bringt viele Variationen und Zufälle rein, auf die man taktisch reagieren muss. Dabei versucht man sein eigenes Schienen- und Farmennetz auszubauen, um an Rohstoffe und Siegpunkte zu gelangen.

Toll ist dabei auch das Aktionstableau, das über Zeiteinheiten (ggf. unterstützt durch Goldeinsatz) gesteuert wird - zudem gibt es verschiedene Militäreinheiten, die ihre Vor- und Nachteile gegen bestimmte Gegner haben. Dies bringt ebenfall viel Taktik mit sich, ist aber dennoch sehr gut überschaubar.

Solo kann man dies Spiel sehr gut spielen - es gibt viele verschiedene "Szenarien" (auch für Zweispieler). Und auch mit mehreren muss man ständig taktieren, ob man besser aufbaut oder attackiert. Und auch mit mehreren dauert eine Partie höchstens 90 Minuten.

Das Spiel ist also kein stundenlanges (trockenes) strategisches Aufbauspiel - es ist hochwertiger Taktiktrash. Gefühlt sind die Partien dann auch eher zu kurz (deswegen 5 Punkte) - muss aber wohl wegen der Wertung gegen die Großen Alten so sein.

Würde mich auf eine Erweiterung freuen, die das Spiel verlängert...

0
atlancoke
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil
Avatarbild

Stern Stern Stern Stern Stern Stern

Kommentar:
Das Cover suggeriert ein Wargame, aber das ist eigentlich ganz falsch, trotz Militär.
Leider wird das aber einige Leute abschrecken, dieses tolle Spiel sich näher anzuschauen.
Die Geschichte, die es zu erzählen gibt, wird im Spiel wirklich 1:1 umgesetzt. Respekt.

1

Detailübersicht Gesamtwertung

Statistik

Detailübersicht Spieleinhalte

Strategie / Planung:
Statistik
Glücksfaktor:
Statistik


Spielerinteraktion / Verhandlung:
Statistik
Wissen / Raten / Erinnerung:
Statistik
Geschick / Schnelligkeit:
Statistik

Detailübersicht restliche Bewertungen

Komplexität:
Statistik


Qualität des Spielmaterials:
Statistik


Qualität der Anleitung:
Statistik


Preis-/Leistungsverhältnis:
Statistik


Umsetzung des Themas:
Statistik


Solo-Spielbarkeit:
Statistik