Bewertungsstatistiken zum Spiel "Dinosaur Island: Totally Liquid"


Liste sortieren nach: Wertung | Benutzername | Datum | Lesenswert

Bewertungen mit Kommentaren von ...

Kilmister
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil
Avatarbild

Stern Stern Stern Stern Stern Stern

Bewertete Version:
Dinosaur Island: Totally Liquid (2018) - Englisch

Kommentar vom 25.02.2021:
Wertet das Basisspiel ganz klar auf - neben neuen Karten und Meersauriern, die das Basisspiel nett ergänzen und variieren, gibt es auch wirklich neue Module.

Es gibt Blaupausekarten, wonach man seinen Zoo versucht aufzubauen und am Spielende Punkte für bekommt. Zudem zieht man am Anfang des Spiels zwei PR-Ziele und wählt davon eines am Spielende aus, welches für alle Spiele Siegpunkte geben kann. Dies variiert die Siegpunktbewertung nochmal richtig.

Außerdem kann man als Modul reinnehmen, dass jeder Spieler mit seinem Zoo eigene Arten hat - z.B. dass man ein Ziegengehege hat und diese verfüttern kann, damit die Bedrohung gesenkt wird. Oder man hat ein Kasino-Park, wo andere Mitspieler Arbeiter hinschicken können und DNA oder Geld erwürfeln können - der Kasinobesitzer bekommt dafür Siegpunkte oder Geld.

Und es gibt spezielle Arbeiter/Wissenschaftler, die alle verschiedene Eigenschaften haben und den Einsetzmechanismus nochmal variieren.

Letztere beide Module sind noch am umfangreichsten - insgesamt bietet die Erweiterung aber viel Zeug, welches das Basisspiel nochmal deutlich interessanter macht. Zumal man es auch nun zu fünft spielen kann.

0
Kilmister
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil
Avatarbild

Stern Stern Stern Stern Stern Stern

Bewertete Version:
Dinosaur Island: Totally Liquid (2021) - Deutsch

Kommentar vom 25.02.2021:
Wertet das Basisspiel ganz klar auf - neben neuen Karten und Meersauriern, die das Basisspiel nett ergänzen und variieren, gibt es auch wirklich neue Module.

Es gibt Blaupausekarten, wonach man seinen Zoo versucht aufzubauen und am Spielende Punkte für bekommt. Zudem zieht man am Anfang des Spiels zwei PR-Ziele und wählt davon eines am Spielende aus, welches für alle Spiele Siegpunkte geben kann. Dies variiert die Siegpunktbewertung nochmal richtig.

Außerdem kann man als Modul reinnehmen, dass jeder Spieler mit seinem Zoo eigene Arten hat - z.B. dass man ein Ziegengehege hat und diese verfüttern kann, damit die Bedrohung gesenkt wird. Oder man hat ein Kasino-Park, wo andere Mitspieler Arbeiter hinschicken können und DNA oder Geld erwürfeln können - der Kasinobesitzer bekommt dafür Siegpunkte oder Geld.

Und es gibt spezielle Arbeiter/Wissenschaftler, die alle verschiedene Eigenschaften haben und den Einsetzmechanismus nochmal variieren.

Letztere beide Module sind noch am umfangreichsten - insgesamt bietet die Erweiterung aber viel Zeug, welches das Basisspiel nochmal deutlich interessanter macht. Zumal man es auch nun zu fünft spielen kann.


Toll, dass es die Erweiterung nun auch auf deutsch gibt - mit neuen Soloregeln (bei Unklarheiten "Walkthrough" als Video im Internet anschauen) und neuen Dinomeeplen...

0
Brakus71
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil
Avatarbild

Stern Stern Stern Stern Stern Stern

Kommentar vom 06.02.2021:
Review-Fazit zu „Dinosaur Island: Totally Liquid“, einer Erweiterung zum Grundspiel ‚Dinosaur Island‘.


[Fazit]
Die umfangreiche Erweiterung erlaubt es einem 5. Spieler mitzuspielen und bringt darüber hinaus Dinosaurier-Meeples aus dem Reich des Wassers mit sowie diverses Material, welches das Spiel um zusätzliche Funktionen ergänzt. Da gibt es nun z.B. Werbe-Veranstaltungen, die (geheim) Extrapunkte am Spielende einbringen, neue Gehege/Gebäude, neue Aktionsmöglichkeiten (Befehle) für Arbeiter, Blaupausenvorlagen, die das Bauen bestimmter Attraktionen und Gehege an vorgegebenen Stellen im Park belohnen.
Ferner ergänzen Module das Spielgeschehen auf neue Art. So gibt es die Möglichkeit, dass die Spieler sich neue Gebäude aneignen, wie ein Casino, mit welchem sich zusätzlich Geld verdienen lässt, wenn dort Mitspieler ihr Glück versuchen (Chancen darauf z.B. DNA zu gewinnen) oder eine Ziegenweide, durch welches man via Fütterung die Bedrohung von Dinos senkt, u.a.
Neue Phase 3 – Upgrades runden die Optionen ab und insgesamt bietet diese Erweiterung enorm viel und somit reichlich weitere Spielmotivation.
Sicherlich wird man nicht immer alle Zusätze ins Spiel einbauen wollen, je nach Spielzeitwunsch, aber die gegebenen Möglichkeiten passen sich allesamt sehr gut ins Grundspiel ein und erweitern das Spielgeschehen sinnvoll, ohne es zu überfrachten.
Fans müssen sich die Erweiterung zulegen und Neugierige schaffen sich gleich alles als Bundle an :)!


[Galerie: 15 Fotos]
http://www.heimspiele.info/HP/?p=29718

1

Detailübersicht Gesamtwertung

Statistik

Detailübersicht Spieleinhalte

Strategie / Planung:
Statistik
Glücksfaktor:
Statistik


Spielerinteraktion / Verhandlung:
Statistik
Wissen / Raten / Erinnerung:
Statistik
Geschick / Schnelligkeit:
Statistik

Detailübersicht restliche Bewertungen

Komplexität:
Statistik


Qualität des Spielmaterials:
Statistik


Qualität der Anleitung:
Statistik


Preis-/Leistungsverhältnis:
Statistik


Qualität der Miniaturen:
Statistik


Umsetzung des Themas:
Statistik


Solo-Spielbarkeit:
Statistik


Deutsche Übersetzung:
Statistik


Spielspaß:
Statistik


Originalität von Idee + Umsetzung:
Statistik