Bewertungsstatistiken zum Spiel "Im Schutze der Burg"


Liste sortieren nach: Wertung | Benutzername | Datum | Lesenswert

Bewertungen mit Kommentaren von ...

CollectorsPlayground
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil
Avatarbild

Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern

Bewertete Version:
Im Schutze der Burg (2008) - Deutsch

Kommentar vom 27.07.2017:
Vielschichtig! Mit etwas Geduld erarbeitet man sich das Spiel – was sich lohnt, denn »Im Schutze der Burg« erweist sich als flottes Familienspiel, bei dem man mit wachsender Anspannung auf die Schlusswertung brennt. Spielplan, Graphik und Material sind ein gutes Beispiel dafür, welche entscheidende Rolle die begeisternde Optik eines Spiels und seine detailverliebte und hingebungsvolle Gestaltung einnehmen.

1
nele83
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil
kein Avatarbild

Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern

Kommentar vom 07.10.2014:
Hat Ähnlichkeit mit die Däulen der Erde, ist aber abwechslungsreicher auch schon durch die Winterseite des Spielplans.

0
RIESENFUSS
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil
Avatarbild

Stern Stern Stern Stern Stern Stern

Kommentar vom 26.01.2013:
Die Mechanismen greifen gut in einander und abhängig von der Mitspilerzahl ist es ein anderes Spiel. Auch die Wintervariante, die inklusive ist verändert das Spiel deutlich.

0
Moeper
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil
Avatarbild

Stern Stern Stern Stern Stern Stern

Bewertete Version:
Im Schutze der Burg (2008) - Deutsch

Kommentar vom 31.07.2012:
Super Sache: Sowohl zu zweit, als auch zu viert und wahrscheinlich auch zu dritt :)

Der Zusammenhang zwischen "man kann nur mit geraden Zahlen Gebäude bauen" und den Sandsäcken, die 1 Wert sind, ist Klasse. Und dabei sind zusätzlich nur wenige teurere Gebäude vorhanden, für die man dann oft doch nicht die richtige Baustoffwerte zusammen bekommt :)
Dazu kommen die einzelnen, gut durchdachten und auch zusammenhängenden Rollen!: "Wer wird was wann machen und v.a.D., was mache ich dabei!?".

Recht einfache Regeln, nicht zu komplexer Ablauf und trotzdem viele Dinge zu bedenken. Zusätzlich spielt es sich auch sehr schnell von der Hand und die zwölf Runden sind flotter vorüber als man denkt!

1
boerenjong
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil
kein Avatarbild

Stern Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern

Kommentar vom 01.03.2012:
Sehr stimmungsvoll und sehr schön. Ich liebe "Worker Placement"-Spiele und ich liebe schöne Grafik.
Vom Spielmechanismus ist es eine Mieschung aus "Elasund" und "Säulen der Erde", wobei "SdE" deutlich mehr Geschichte hat und auch runder läuft. Ein schönes Spiel, was wir öfter spielen werden. Man muß sich nur eingestehen, daß hier vorallem die Aufmachung die Punkte nach oben treibt - aber warum auch nicht?

0
Enimeni
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil
kein Avatarbild

Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern

Bewertete Version:
Im Schutze der Burg (2008) - Deutsch

Kommentar vom 02.05.2011:
Ein sehr schön gestaltetes Spiel.
Toll ist auch, dass die Rückseite des Spielplanes gleich eine Erweiterung enthällt.
Das Spiel ist relativ flott gespielt.
Allerdings sollte man wissen, dass es doch sehr abhängig davon ist, was die Mitspieler für Karten ausspielen. Macht aber trotzdem Spass!

0
Nanokruemel
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil
Avatarbild

Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern

Bewertete Version:
Im Schutze der Burg (2008) - Deutsch

Kommentar vom 23.01.2011:
Ich habe versucht, mittels Spielerinteraktion (20%) und Geschick (15%) das Bluff-Element dieses Spiels mit einzufangen.
Bei diesem Spiel muss man versuchen, einzuschätzen, was die Mitspieler so vorhaben: Spielen sie Arbeiter und ich kann mit dem Steinmetz Rohstoffe abkaufen? Oder spielen sie Maurer, Arbeiter und Steinmetz, und ich kann mit dem Baumeister viele Punkte absahnen, wenn die anderen bauen? Die Ausbildungsplätze in der Burg sind heiß begehrt - hier sollte man früh aktiv werden. Aber dazu braucht man Rohstoffe und Geld - also den Händler einsetzen, Arbeiter anheuern und dann mit dem Maurer oder Steinmetz bauen - sonst kann man keine Ausbildung anleiern. Und die Ausbildungen bringen am Ende dicke Punkte.
Also wie so oft: Viel zu tun, viel zu wenig Runden dafür und dann muss man auch noch verflixt auf die Rohstoffe aufpassen - die sind nämlich alle unterschiedlich viel wert und man muss für die Bauvorhaben genau den richtigen Wert aus mind. drei verschiedenen Rohstoffarten zusammen stellen. Gar nicht so leicht - oft hat man sich vertan und kann dann doch nicht bauen, was man wollte.
Ein Spiel mit viel Potenzial.

4
hyperion
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil
Avatarbild

Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern

Kommentar vom 20.12.2010:
bisher nur zu zweit, klappte prima

zoidberg
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil
Avatarbild

Stern Stern Stern Stern Stern Stern

Kommentar vom 29.04.2009:
Das Spiel geht auch zu zweit sehr gut, und gehört zu meinen Favoriten in meiner Sammlung.


0
micha120271
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil
kein Avatarbild

Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern

Kommentar vom 24.10.2008:
Nichts bahnbrechend neues, aber sehr gute Umsetzung des Spielthemas.

0

Auch bewertet von ...

kein Avatarbild

Esit
Stern Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern

Avatarbild

mathona
Stern Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern

kein Avatarbild

Gnislew
Stern Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern

kein Avatarbild

Spielfuchs
Stern Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern

Avatarbild

actaion
Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern Kein Stern

kein Avatarbild

marinac
Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern

Avatarbild

ShaneOMac
Stern Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern

kein Avatarbild

Schoenwetterspieler
Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern

Avatarbild

neo5k
Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern

Avatarbild

marco
Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern

Avatarbild

ketzer0815
Stern Stern Stern Stern Stern Stern

Avatarbild

Lgb-JohnDoe
Stern Stern Stern Stern Stern Stern

Avatarbild

Blausteiner
Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern

kein Avatarbild

shamrock67
Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern

Avatarbild

TomTube
Stern Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern

Avatarbild

Michael
Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern

Avatarbild

Joern
Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern

Avatarbild

tommy
Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern

kein Avatarbild

freak242
Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern

kein Avatarbild

klosteinpunk
Stern Stern Stern Stern Stern Stern

Avatarbild

Andree
Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern Kein Stern

Avatarbild

Masterdepp
Stern Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern

Detailübersicht Gesamtwertung

Statistik

Detailübersicht Spieleinhalte

Strategie / Planung:
Statistik
Glücksfaktor:
Statistik


Spielerinteraktion / Verhandlung:
Statistik
Wissen / Raten / Erinnerung:
Statistik
Geschick / Schnelligkeit:
Statistik

Detailübersicht restliche Bewertungen

Komplexität:
Statistik


Qualität des Spielmaterials:
Statistik


Qualität der Anleitung:
Statistik


Preis-/Leistungsverhältnis:
Statistik