Herzlich Willkommen bei Spiele-Check!



Neuigkeiten

Server-Wartung (Spiele-Check)
(von Thorsten am 24.06.21 11:32)
Am 29.06 zwischen 9 und 10 Uhr wird Spiele-Check wegen einer geplanten(!) Serveraktualisierung vom Hostinganbieter für ca. 15 Minuten nicht verfügbar sein.


Meilensteine Spiele-Check (Spiele-Check)
(von Thorsten am 06.05.21 14:31)
Ich habe länger keinen "Meilenstein"-Newseintrag mehr gemacht, daher dachte ich, das Erreichen von 40.000 eingetragenen Spielen wären ein guter Grund dafür ...

Es sind schon imposante Zahlen, die mittlerweile auf Spiele-Check verfügbar sind. Auch wenn diese Zahlen jederzeit ganz unten auf der Startseite einsehbar sind, möchte ich sie hier einmal in den Fokus rücken ... und damit all denen DANKEN, die tagtäglich dazu beitragen, dass Spiele-Check wächst und gedeiht :-)

  • 40.000 Spiele in mehr als 70.000 Versionen
  • mehr als 2.200 Bücher / Zeitschriften
  • mehr als 200.000 Bilder
  • mehr als 31.000 Bewertungen
  • mehr als 213.000 Partien
  • mehr als 41.000Tags
  • mehr als 10.000 Forenbeiträge
  • mehr als 37.000 Info-Links
  • mehr als 119.00 Spiele in fast 3.000 Infolisten

WOW


Rezension zu Beasty Bar - Born to Be Wild (Spiele-Check)
(von Thorsten am 01.10.20 10:13)
Cover
Hier findet ihr die neue Rezension von Spiele-Check zu Beasty Bar - Born to Be Wild


Rezension zu Villagers (Spiele-Check)
(von Thorsten am 08.09.20 09:43)
Cover
Hier findet ihr die neue Rezension von Spiele-Check zu Villagers


Rezension zu Carnival of Monsters (Spiele-Check)
(von Thorsten am 20.05.20 14:13)
Cover
Hier findet ihr die neue Rezension von Spiele-Check zu Carnival of Monsters


Tipps & Empfehlungen


Die am meisten aufgerufen Spiele der letzten 48 Stunden:

Flaschenpost

Ankh - Gods of Egypt: Divine Offerings

Oros

Chronicles of Drunagor - Age of Darkness: Apocalypse

Spielcover

Brakus71 empfiehlt das Spiel
Harry Hopper


Bewertung: Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern

Geschicklichkeitsspiel für 2-4 Spieler ab 6 Jahren von Florian Nadler. Die Spieler müssen in Teams um die Wette Grashalme "fressen". Dazu schnippen sie ihren Grashüpfer gegen die hölzernen Halme und sammeln ein, was umgestossen wird. Wer zuerst alle eigenen Grashalme und den letzten Ziel-Grashalm "fressen" konnte, gewinnt dieses turbulente Geschicklichkeitsspiel. Spielvorbereitung: Für den Aufbau wird relativ viel Platz benötigt, der rote "Grashalm" kommt in die Mitte der Spielfläche und um diesen herum (immer im Abstand einer Grashüpferlänge zu allen Richtungen) werden abwechselnd 3 hell- und 3 dunkel-grüne "Grashalme" aufgestellt. Um diese herum werden die restlichen 12 "Grashalme" wiederum in ihren Farben abwechselnd aufgestellt. Die Teams (1:1, 2:2, 1:3, 2:4, die Teamgröße kann beliebig sein) entscheiden sich für eine der beiden Farben und nehmen sich den zugehörigen Grashüpfer. Spielziel: Als erstes Team alle eigenen und den letzten roten Grashalm umgeworfen zu haben! Spielablauf: Der aktive Spieler eines Teams nimmt sich den Grashüpfer und darf ihn eine halbe Armlänge (so hat jeder relativ zur Körpergröße ungefähr den gleichen Abstand zu den Halmen) vor den Gräsern positionieren. Zum Springen drückt er den Hinterleib (die beiden spitzzulaufenden Flügel) nach unten und läßt ihn wieder los. Mit ein wenig Übung, kann man hier in etwa abschätzen, wie stark man drücken muss, um eine bestimmte Reichweite zu erzielen. Nach des Hüpfers Flug^^ wird ersichtlich, ob er Grashalme abräumen konnte, oder nicht. Alle umgeworfenen Grashalme (eigene und vom gegnerischen Team) werden von der Spielfläche entfernt und der Grashüpfer wieder vom Team zurückgenommen. Sollte nichts getroffen worden sein, bleibt alles so stehen und nur der Hüpfer wird zurückgenommen. Wurde der rote Grashalm umgeworfen, obwohl noch eigene Grashalme aufrecht stehen, wird dieser wieder aufgestellt und das gegnerische Team darf einen eigenen, beliebigen Grashalm entfernen - dies gilt auch, wenn es mit dem letzten eigenen Grashalm geschieht. In jedem Fall folgt nun ein Spieler des anderen Teams. Spielende: Das Spiel endet, sobald ein Team alle eigenen und danach den roten Grashalm umgeworfen hat. Dieses Team gewinnt. Varianten: Grashüpfer-Parcours; eine herausfordernde Variante für Flipp-Profis^^. Die Spieler kreieren einen eigenen Hindernislauf, indem sie in der Wohung oder im Haus oder draussen im Garten mit Hilfe verschiedener Gegenstände und/oder Möbel einen Parcours aufbauen (Boden-Buch-Bücher-Stuhl-Tisch-Komode-Sofa-Stuhl-Tisch-Bücher-umgedrehte Schüssel-Karton-Boden,...^^) und dort in halben Armeslängen Abstand je einen hell- und dunkelgrünen Grashalm aufstellen und am Ende der Strecke den Roten. Das Ziel bleibt gleich und gestartet wird eine ganze Armeslänge vor dem Streckenbeginn. Es sollte darauf geachtet werden, dass die Höhenunterschiede möglichst unter 40cm bleiben, damit das "Hüpfen-Lassen" auch erfolgreich sein kann. Fallen gegnerische Grashalme um, werden diese hier wieder aufgestellt. Fazit: Mit "Harry Hopper" liegt ein sehr spassiges Aktionsspiel vor, dass die ganze Familie begeistern wird. In verschiedenen Besetzungsrunden konnte das Spiel verschiedene Altersgruppen ansprechen und forderte immer gleich zu mehreren Spielrunden heraus. Wie immer bei solchen Geschicklichkeitsspielen muss man dies mögen oder in der Gruppe jeden Spass mitmachen wollen, dann wird man auch mit einem sehr simplen und kurzweiligen Spiel belohnt. Das Material ist äusserst wertig, die hözernen Grashalme sind groß und sehr stabil und auch die Plastik-Grashüpfer halten viele "Quetschungen" des Hinterleibs aus *G*. Die Parcours-Variante wurde ebenfalls erfolgreich von Kindergruppen getestet und brachte diese noch auf viele weitere "Hausregel"-Ideen. Wer Freude an seichter Geschicklichkeitskost hat und über entsprechende Spiel(gruppen)möglichkeiten verfügt, sollte sich das Spiel unbedingt anschauen bzw. anschaffen! weiterführende Hinweise: - Fotos: http://www.heimspiele.info/HP/?p=11332
Die aktuellsten Empfehlenswerten Kommentare oder Bilder:


Hinweis: Über das Menü Informieren > Übersicht "Empfehlenswerte Beiträge" kannst du eine komplette Übersicht aufrufen.
OrosDeutschEnglisch
 noch 18 Tage100.307 $von 20.000 $ 
Chronicles of Drunagor - Age of Darkness: ApocalypseDeutschEnglischSpanisch
 noch 12 Tage1.346.569 $von 50.000 $ 
On Mars: Alien InvasionEnglisch
 noch 5 Tage300.315 $von 75.000 $ 
Defending AmericaEnglisch
 Letzter Tag10.258 $von 2.500 $ 
Death Roads: All StarsEnglisch
 noch 3 Tage94.828 $von 15.000 $ 
Ice Floes & FoesEnglisch
 noch 4 Tage5.427 €von 5.000 € 
Chronicles of Drunagor - Age of Darkness: ApocalypseDeutschEnglischSpanisch
 noch 12 Tage1.346.569 $von 50.000 $ 
DistilledEnglisch
 noch 5 Tage375.645 $von 18.000 $ 
On Mars: Alien InvasionEnglisch
 noch 5 Tage300.315 $von 75.000 $ 
Alle Einträge auf der Crowdfunding-Übersicht

Spiele-Kalender

Mein Infobereich

Die zuletzt hochgeladenen Fotos (Zum Archiv)

Gen7

Packung: Seitenansicht

Gen7

Packung: Seitenansicht

Gen7

Packung: Seitenansicht

Gen7

Packung: Seitenansicht

Gen7

Packung: Rückseite

Gen7

Cover

Codenames: Bonus-Pack Literatur

Spielmaterial

Die neuesten Dateien (Zum Archiv)




Information Unsere Webseite www.spiele-check.de nutzt lediglich Cookies, die für den direkten Betrieb der Seite notwendig sind ("Erforderliche Cookies"). Es werden keine Cookies zur Erfassung des Surf-Verhaltens oder für Marketing-Zwecke von Spiele-Check erstellt. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung der Cookies zu. Weitere Informationen zu unseren Cookies erhalten Sie in den Nutzungsbedingungen.

Statistik Aktuelle Statistik (Stand: 25.07.2021 04:05
40.578 Spiele (in 72.517 Versionen) / 2.263 Bücher u. Zeitschriften / 204.456 Bilder / 31.820 Bewertungen / 4.089 angemeldete Nutzer / 753 Termine /
218.671 Partien (in 156.981 Partie-Einträgen) / 41.549 Tags / 10.651 Forenbeiträge / 38.184 Info-Links / 122.455 Spiele in 2.876 Infolisten / 318 Puzzles / 4.646 Crowdfundings


Hier kannst du Neuigkeiten rund um die Spielewelt eintragen, z. B. Neuveröffentlichungen, Infos über Spieleentwicklungen usw.

Hinweise: Bitte fasse dich kurz und gib, wenn möglich, eine Quellenangabe an, von der die Information stammt.

Hier bitte keine Sonderangebote oder ähnliche Verweise auf Online-Shops eintragen - diese gehören ins entsprechende Forum und werden als "Neuigkeit" gelöscht. Weiterhin bitte überlegen, ob die eingetragene Information längerfristig interessant sein könnte - dann bitte (ggf. zusätzlich) auch im Forum oder als Info-Link direkt beim Spiel eintragen!







Vorschau anzeigen








von bis




Vorschau anzeigen


Der Kalendereintrag wurde erfolgreich gespeichert.

Hinweis: Die Seite wird nach dem Klick auf "Ok" neu geladen.







[b]Fetter Text[/b] Fetter Text
[i]Kursiver Text[/i] Kursiver Text
[del]Fehlertext[/del] Fehlertext
[sub]Tief[/sub]gestellt Tiefgestellt
[sup]Hoch[/sup]gestellt Hochgestellt
[mono]Gleichmäßig[/mono] Gleichmäßig
[url]http://...[/url] Eine Verlinkung zur angegebenen URL. Als Link-Text wird die URL verwendet.
[url=http://...]Linktext[/url] Ein Link zur URL mit dem spezifizierten Linktext.
[gameid=123]Linktext[/gameid] Link zum Spiel mit der ID (hier:123).
[bookid=123]Linktext[/bookid] Link zum Buch mit der ID (hier:123).
[infolistid=123]Linktext[/infolistid] Link zur Liste mit der ID (hier:123).
[gamefamilyid=123]Linktext[/gamefamilyid] Link zur Spiele-Familie mit der ID (hier:123).
[infopageid=123]Linktext[/infopageid] Link zum allg. Info-Bereich mit der ID (hier:123).
[author]Name[/author] Ein Link zur Übersichtsseite eines Autoren.
[artist]Name[/artist] Ein Link zur Übersichtsseite eines Grafikers.
[publisher]Name[/publisher] Ein Link zur Übersichtsseite eines Verlags.
[pictooltip=123]987[/pictooltip] Ein Vorschaulink zu einem Bild. Bild-ID (hier:123) sowie Spiel-ID (hier:987) sind anzugeben.
[flag]de[/flag] Ein kleines Flaggen-Icon. Mögliche Werte: at, be, br, ca, ch, cn, de, dk, ee, en, es, fi, fr, gr, il, is, it, jp, kr, lt, lv, my, nl, no, pl, po, rm, ru, sf, sk, sl, ts, uk, un
[list]
[*]Element 1
[*]Element 2
[/list]
  • Element 1
  • Element 2

Listenelemente können geschachtelt werden.
[togglebox headline=Zeige_dies_an flag=de](Inhalt...)[/togglebox]
Zeige dies an
(Inhalt...)
Anzeige einer initial ausgeblendeten Infobox. Der angezeigte Titel (headline) und die Anzeige einer Flagge (flag) sind optionale Parameter. Leerzeichen im Titel sind durch Unterstriche zu ersetzen.
[source=http://...]Quellentext[/source] Anzeige einer Quellenangabe mit dem Text "Quellentext" und einem (optionalen) Link: [Quelle]
[lngbox flags=de,en][lng=de]Text auf Deutsch[/lng][lng=en]Text auf Englisch[/lng][/lngbox] Anzeige einer Box, die mehrsprachige Texte zulässt. Der Nutzer kann über Flaggen die Sprache umschalten.
[spoiler]gespoilerter Inhalt...[/spoiler] Spoiler (Markieren zum lesen) gespoilerter Inhalt... Spoiler Ende

Anzeige eines weißen Textes auf weißem Grund. Kann für "Spoiler" verwendet werden.
[size]Größenangabe[/size]

Anzeige eines Maßband-Icons mit Overlay der Größenangabe.