Spieletreff: "Isabell + Michael"


Basisdaten

Avatarbild
Angelegt von:
KeBo

Datum / Uhrzeit:
31.07.2016


Bezeichnung:
Isabell + Michael

Spielort:
(Nicht sichtbar)

Beteiligte Spieler:
(Nicht sichtbar)

Beteiligte Gruppen:
(Nicht sichtbar)

Liste der gespielten Spiele

Flagge Oben und Unten
Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern  5 (Bewertungen: 3)


Gespielte Partien: 1
Spielerzahl: 4 (Optimal spielbar)
Spieldauer: 120 Minuten
1

Kommentar:
Wir haben eine erste Partie Oben und Unten gespielt, hier meine Eindrücke aus dieser Kennenlernpartie.
Die Optik gefällt. Gestaltung, Illustrationen, Qualität des Materials, Übersichtlichkeit, Symbolik ist prima.
Der Ablauf ist recht schnell verinnerlicht, passt thematisch und es ergeben sich kaum Regelfragen. Das Erkunden der Höhlen hat seinen besonderen Reiz, der das Spiel zu etwas außergewöhnlichen macht, das Bauen, Sammeln und Anwerben wiederum ist eher gewöhnliche Kost.
Mir hat die Partie Spaß gemacht, aber auch das Gefühl hinterlassen, das das Spiel sein Potential nicht ausschöpft.
Der oberirdische Teil ist O.K. aber nichts besonderes. Die Höhlenabenteuer sind sehr zufällig und ohne irgendeinen Zusammenhang. Die Entscheidungen sind nicht relevant im Sinne einer strategischen oder taktischen Überlegung über den eigenen Weg zum Ziel. Ich habe nichts gegen das Auswürfeln des Ergebnisses in der Höhle, da finde ich den Zufall gut und richtig, aber dass es völlig willkürlich ist, was ich unten finde, macht das Gefühl kaputt ein Höhlensystem zu erkunden und durch schlaue Entscheidungen Erfolg zu haben. Stattdessen dreht man einfach nur am Glücksrad. Schade! Da wird viel Potenzial verschenkt.
Dazu habe ich das Gefühl, das einzelne Personen und Gebäude sehr mächtig sind und dem, der sie früh bekommt einen starken Vorteil verschaffen (was nach nur einer Partie natürlich auch täuschen kann).
Ich bin froh es mal gespielt und kennengelernt zu haben, mir hat die Partie Spaß gemacht, ich würde Oben und Unten auch gerne noch mal mitspielen, denke aber, daß der Reiz danach schnell nachlässt.
Ein nettes Spiel, etwas Besonderes, das auch optisch gefällt, aber begeistert hat es mich nicht.



SpielerTeam, FarbeWertungPlatz
Nicht sichtbar  4
Nicht sichtbar  2
Nicht sichtbar  3
Nicht sichtbar  1


Bilder-Galerie:
Keine Bilder angegeben

Flagge Pandemie: Die Heilung
Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern  4.86 (Bewertungen: 7)


Gespielte Partien: 1
Spielerzahl: 4 (Optimal spielbar)
Spieldauer: 25 Minuten
0

Kommentar:
Fing locker easy an, wurde dann aber richtig brenzlig. Ganz knapp dann doch gewonnen... so macht es Spaß!
Schöne, unkomplizierte, kooperative Würfelei.

Empfehlenswert!



SpielerTeam, FarbeWertungPlatz
Nicht sichtbar   
Nicht sichtbar   
Nicht sichtbar   
Nicht sichtbar   


Bilder-Galerie:
Keine Bilder angegeben