Spieletreff: "BochumeSpieletreff 2020/7"


Basisdaten

Avatarbild
Angelegt von:
Cynomys

Datum / Uhrzeit:
23.02.2020
13:00 Uhr bis 22:15 Uhr

Bezeichnung:
BochumeSpieletreff 2020/7

Spielort:
Bochum

Beteiligte Spieler:
  • ToHe
  • ViBo
  • BjBo
  • BrRi Profilseite
  • Alex Profilseite

Beteiligte Gruppen:
Keine Gruppe angegeben


Weitere Informationen:
Spiel des Abends:

Mutabo: 3 Stimmen (BrRi, ToHe, ViBo)
Downforce: 2 Stimmen (Alex, BjBo)



Liste der gespielten Spiele

Flagge Mutabo
Stern Stern Stern Stern Halber Stern Kein Stern  4.67 (Bewertungen: 3)


Gespielte Partien: 2
Spielerzahl: 5 (Optimal spielbar)
Spieldauer: 40 Minuten
0

Kommentar:
Mutabo hatte heute auf jeden Fall die Lacher auf seiner Seite. "Klotzende UFOS", Rindviecher die irgendwie zu Drachen mutierten oder Katzen die zu Hunde wurden bzw. Hunde die zu Schweinen wurden... All das und viel mehr erwartete uns heute in Mutabo und es ist ein fantastisches Spiel, wenn man einfach mal die Stimmung ein bisschen lockern will. Die vorgegebenen ziemlich wirren Sätze sind auch gold wert, die helfen dem Wahnsinn hier so richtig in die Spur.



SpielerTeam, FarbeWertungPlatz
Alex Benutzerprofil   
BrRi Benutzerprofil   
BjBo   
ViBo   
ToHe   


Bilder-Galerie:
Keine Bilder angegeben

Flagge Subtext

Gespielte Partien: 1
Spielerzahl: 5 (Optimal spielbar)
Spieldauer: 50 Minuten
0

Kommentar:
Im Internet steht in den meisten Rezensionen zu diesem Spiel, dass es irgendwie schade ist, wenn man sich total den guten Tipp für sein Wort überlegt hat, aber die Kreativität irgendwie nicht gewürdigt wird, wenn der gesuchte Begriff vom Startspieler eben ein anderer ist. Einerseits kann ich das schon verstehen, andererseits war das heute egal. Nach jeder Runde hat jeder noch einmal erzählt was er gezeichnet hat und warum und damit war's dann ja auch gut.

Man brauchte trotzdem ein bis zwei Runden um den Dreh irgendwie raus zu haben: Welche Tipps sind zu nah dran und welche dann doch vielleicht zu weit weg. Nicht, dass wir am Tisch diese Balance heute gemeistert hätten, aber wir wurden doch alle merklich besser mit der Zeit.



SpielerTeam, FarbeWertungPlatz
Alex BenutzerprofilGelb102
BrRi BenutzerprofilHellblau63
BjBoGrün131
ViBoRosa131
ToHeViolett (Lila)44


Bilder-Galerie:
Keine Bilder angegeben

Flagge Downforce
Stern Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern  4.23 (Bewertungen: 22)


Gespielte Partien: 1
Spielerzahl: 5 (Optimal spielbar)
Spieldauer: 50 Minuten
Spiel-Variante: Marina Bay
0

Kommentar:
Downforce hatte - für mich etwas überraschend - doch mit einigen Vorurteilen am Tisch zu kämpfen. ViBo bemängelte vor allem die Gestaltung des Spiels: "Irgendwie billig, so wie Autorennsspielausschussware für Konsolen oder so." BrRi und BjBo pflichteten bei, O-Ton: "Also spontan aus dem Regal hätte ich das jetzt nicht mitgenommen."

Okay? Nun gut, nachdem ich bei meiner Erstpartie vollauf von Downforce überzeugt wurde, baute ich es erst einmal voller Zuversicht das Spiel auf. Das Brett wirkt dabei übrigens absonderlich groß. Auch nach meiner Erklärung vor allem skeptische Blicke. Wobei ich die Wetten irgendwie beim nächsten mal vielleicht noch ein bisschen deutlicher erklären muss: wie die Wetten funktionieren. Sowohl BjBo als auch ToHe haben die erst falsch verstanden (nämlich, dass man auf Etappensieger wettet - Vielleicht haben die auch nur zu viel Ahnung vom Rennsport!).

Am Ende des Tages konnte Downforce auch in dieser Runde überzeugen. ViBo zischte mit den roten Wagen davon und obwohl mein orangener noch relativ gut ran kam, gab es am Ende keinen Zweifel über den Rennsieger. BrRis Autos kamen beide nicht ins Ziel... was angesichts ihrer Fähigkeit für mich eine Überraschung war. "Zielstrebig" ist, würde ich spontan behaupten, schon eines der besseren Spezialfähigkeiten. Aber es beruhigt mich auch, dass heute eine andere Spezialfähigkeit gewonnen hat, sonst müsste ich mir schon anfangen über das Balancing im Spiel Gedanken zu machen.



SpielerTeam, FarbeWertungPlatz
ToHeStrategisch; Grün163
ViBoUnberechenbar; Rot231
BjBoGelb; Trickreich114
BrRi BenutzerprofilSchwarz; Blau; Zielstrebig75
Alex BenutzerprofilOrange; Aggressiv192


Bilder-Galerie:
Keine Bilder angegeben

Flagge Rabbids – Das Familien-Partyspiel
Stern Stern Stern Stern Stern Stern  6 (Bewertungen: 1)


Gespielte Partien: 1
Spielerzahl: 5 (Optimal spielbar)
Spieldauer: 120 Minuten
0

Kommentar:
Von diesem Spiel habe ich vorher noch nie gehört. Und das, wie ich verschämt zugeben muss, kommt wirklich selten vor. Immerhin sagte mir einer der Autoren etwas. Aber natürlich musste auch diese Lizenz irgendwann einmal in einem Brettspiel verwurstet werden...

Rabbids ist eines dieser Spiele, die dir aufs Auge drücken wollen: ICH BIN WITZIG. HIER KLOBÜRSTE; HIER KUHPLÄTTCHEN UND SCHAU DIR DOCH BITTE DIE GANZEN CRAZY GEGENSTÄNDE IN DIESEM SPIEL AN. Ja, was soll ich sagen: Hat zumindest manchmal funktioniert. Vor allem die Klobürste in Spielfarbe fand ich ja leider ziemlich gut. Nach einer Stunde herrschte auf dem Tisch ein hoffnungsloses durcheinander von Plättchen, Karten und Scheiben und nach und nach verlor ich ein bisschen den Überblick im Materialchaos. Aber: All das passt ja auch irgendwie zur Lizenz. Das Spiel selbst beschrieb BjBo als "Mario Party als Brettspiel" und ja, den Gedankengang würde ich zustimmen. Minispielsammlung auf lustig getrimmt.

Ab und zu kann man sowas sehr gut spielen, aber gerade bei Rabbids muss man das nächste mal etwas mit der Länge hausregeln. Zwei Spielstunden sind viel viel viiiiiieeeel zu viel. Solange trägt das ganze dann doch nicht (ToHe sorgte dafür, dass ViBo Chancen hatte ihre fehlende Karte zu gewinnen, sonst würden wir vielleicht immer noch dort sitzen...).



SpielerTeam, FarbeWertungPlatz
Alex BenutzerprofilSchwarz  
BrRi BenutzerprofilBlau  
BjBoGrün  
ViBoViolett (Lila) 1
ToHeGelb  


Bilder-Galerie:
Keine Bilder angegeben

Flagge Sitting Ducks
Stern Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern  4.16 (Bewertungen: 25)


Gespielte Partien: 1
Spielerzahl: 4 (Optimal spielbar)
Spieldauer: 35 Minuten
0

Kommentar:
Sitting Ducks besticht vor allem dadurch, dass man es schnell und unkompliziert herunterspielen kann. Dann diese Schadenfreude, wenn man jemandem die letzten Ente abjagt, einfach gut. Am Ende musste ViBo die Königsmacherin/Königinnenmacherin spielen. BrRi oder BjBo - Sie hatte die Wahl. Sie ließ den Zufall entscheiden und so konnte BrRi heute ihren ersten Sieg erringen.



SpielerTeam, FarbeWertungPlatz
Alex BenutzerprofilOrange 3
BrRi BenutzerprofilGrün 1
BjBoBlau 2
ViBoViolett (Lila) 4


Bilder-Galerie:
Keine Bilder angegeben

Flagge Schatz-Hatz

Gespielte Partien: 2
Spielerzahl: 4 (Optimal spielbar)
Spieldauer: 25 Minuten
0

Kommentar:
Ich tue mich immer noch ein bisschen schwer mit diesem Spiel: Spontan würde ich sagen, dass man andere Leute anzweifelt ist irgendwie nicht attraktiv genug, andererseits will man ja auch doch ein paar Runden ohne anzweifeln durchspielen... Es ist schwer, vielleicht ist es tatsächlich die richtige Balance, weil man ja auch bei sich immer abwägen muss: Will ich noch eine ziehen (und somit möglicherweise ein gefährliches Monster bekommen mit dem man eine Runde überleben muss) oder sicher ich mir lieber die Punkte?

Wenn alle die Regeln kennen, dann ist es ein wirklich flottes Spiel. Das ist der große Pluspunkt für Schatz-Hatz. Solche Spiele haben es in meiner Sammlung tendenziell einfacher als größere Spiele, weil sie doch irgendwie schnelle auf den Tisch kommen ("Ach komm, das hier geht noch...").



SpielerTeam, FarbeWertungPlatz
Alex BenutzerprofilGelb371
BrRi BenutzerprofilGrün282
BjBoRot193
ViBoViolett (Lila)134
SpielerTeam, FarbeWertungPlatz
Alex BenutzerprofilGelb233
BrRi BenutzerprofilGrün262
BjBoRot361
ViBoViolett (Lila)144


Bilder-Galerie:
Keine Bilder angegeben

Flagge Wettlauf nach El Dorado
Stern Stern Stern Stern Halber Stern Kein Stern  4.58 (Bewertungen: 12)


Gespielte Partien: 1
Spielerzahl: 4 (Optimal spielbar)
Spieldauer: nicht angegeben
Spiel-Variante: Schlangenpfad
0

Kommentar:
Erstpartie: Ging fluffig von der Hand, auch wenn ViBo schon sichtlich satt von El Dorado war. Sie hat es wohl schon zu oft gespielt. Für BrRi und mich als Einsteiger war es aber ziemlich nett, auch BjBo war noch begeistert. Obwohl das Feld ziemlich langgezogen war, kamen gegen Ende doch alle kurz vorm Ziel gedrängt zusammen. BjBo schaffte es als erster über den Teich, aber er war Startspielern und deswegen durften wir anderen nachziehen. Ich setzte ebenfalls über und es machte sich so endlich bezahlt, dass ich drei Barrikaden gesammelt hatte (BjBo hatte die anderen beiden).



SpielerTeam, FarbeWertungPlatz
Alex BenutzerprofilGelb 1
BrRi BenutzerprofilBlau  
BjBoWeiß 2
ViBoRot  


Bilder-Galerie:
Keine Bilder angegeben

Flagge Exploding Kittens
Stern Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern  4.2 (Bewertungen: 5)


Gespielte Partien: 1
Spielerzahl: 4 (Optimal spielbar)
Spieldauer: 20 Minuten
0

Kommentar:
Ein Spiel bei dem man verliert, wenn die Katze explodiert und man es nicht verhindern kann.

Ich... mir... Keine Ahnung.



SpielerTeam, FarbeWertungPlatz
Alex Benutzerprofil  4
BrRi Benutzerprofil  1
BjBo  2
ViBo  3


Bilder-Galerie:
Keine Bilder angegeben