Anleitung von Pandemie


Eine Seite zurück
Schritt: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22
Eine Seite vor


Vorbereitung Spielablauf Spielende
1 - Nun zieht Frodo 2 Karten vom Spielerkartenstapel.
2 - Er zieht eine gelbe Karte sowie die Ereigniskarte "Regierungssubvention", mit der er jederzeit und kostenlos ein Forschungslabor bauen errichten kann. Auch diese Karte nimmt er auf die Hand.
3 - Zuletzt "spielt Frodo noch den Überträger" und zieht 2 Infektionskarte, da die Infektionsrate noch "2" anzeigt.
4 - Die blaue Karte wird ignoriert, da die blaue Seuche bereits ausgelöscht ist.
5 - Die rote Karte "Manila" löst allerdings eine Ausbruchs-Kettenreaktion aus...
6 - Da in Manila bereits 3 rote Würfel liegen, wird nun in jede der angrenzenden Städte ´(Hongkong, Taipeh, Ho Chi Minh Stadt, Sydney, San Francisco) ein roter Würfel gelegt.
7 - Da in Hongkong bereits 3 Würfel liegen, kommt es auch hier zu einem Ausbruch, d.h. in die angrenzenden Städte Taipeh, Shanghai, Kalkutta, Bangkok und Ho Chi Minh wird ein weiterer Seuchenwürfel gelegt; nach Manila allerdings nicht, da in einem Spielzug in einer Stadt nur ein Ausbruch passieren kann.
8 - Der Ausbruchmarker wird entsprechend um 2 Ausbrüche vorgerückt. Damit endet Frodos Zug.