Partie-Statistik zu "Es war einmal"


Wie viele Partien werdem am Stück gespielt?

Statistik

Wie viele Spieler spielen eine Partie?

Statistik

Wie lange dauert im Schnitt eine Partie je Spielerzahl?

Statistik

Durchschnittliche Aufbau-, Abbau- & Erklärzeiten

Statistik

Detailübersicht (aus Detailangaben)



Wird geladen...
Spiel-Varianten:
Spielparteien:
Spielparteien-Kombinationen:
Punkte:



Liste sortieren nach: Spieldatum | Benutzername | Lesenswert

Übersicht der gespielten Partien (7)

Avatarbild
Gespielt am 23.05.18
von Cynomys
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 4
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 2
Spieldauer: 15 Minuten

Aufbauzeit: 1 Minute(n)
Abbauzeit: 1 Minute(n)
0
Diese Partie ist Teil eines Spieletreffs.

Gespielte Version / Edition: Es war einmal (2007)

Spielort: Bochum

Kommentar:
Gefiel mir heute irgendwie leider gar nicht. Vielleicht konnten wir uns als Gruppe nicht gut genug in das Märchen einfügen oder wir es war nicht der richtige Zeitpunkt für dieses Spiel... Floppte heute Abend eher.

1. Märchen: Es war einmal ein Riese mit seinem Kind. Beide waren sehr zufrieden, allerdings trennte sich die Mutter des Kindes und begab sich auf eine lange Reise. Auf dieser fand sie eine Diebeshöhle in der Nähe eines Dorfes und barg einen Schatz aus ihr. Im Schatz enthalten war auch ein Ring mit dem sie zugleich auch in eine Küche ging. Dort lag ein vergifteter Frosch, den sie retten konnte... und sie danktem den Helden, der sie errettet hatte. (?!)

2. Märchen: Es war einmal ein Königreich, dessen König auf Reisen war. Es lag in einem kleinen grünen Tal und tagsüber konnte man die Vögel am Himmel fliegen sehen. Im Königreich lebte eine Stiefmutter mit einem alten Mann. Die Stiefmutter war nicht zufrieden mit ihm, denn er hatte die Krone des Königreiches gestohlen, so trennte sie sich von ihm und zog als Schäferin durch das Land. Einige Zeit später kam sie in eine Stadt, wo sie einen Bettler traf. Der Bettler erzählte ihr von einem Monster mit einem Kelch. Er fühlte sich verfolgt. Sie schritt durch eine Tür und fand dahinter einen Haufen Essen. Sie schritt durch die nächste Tür und fand sich in einem Gebirge wieder. Dort legte sie sich zur Ruhe und fiel in einen langen 100 Jahre andauernden Schlaf.

Der Bettler wieder rum hatte Angst vor schlechtem Karma, denn er war ein Dieb. Er wendete sich in seiner Furcht an den Prinz des Königreiches, doch dieser war schwer verwundet. Dieser stolperte nämlich über einen Frosch, denn er, der Prinz, war sehr klein und der Frosch sehr groß. Der Frosch erzählte dem Prinz, dass er durch einen bösen Zauber verwandelt wurde und er für die Erlösung seinen größten Schatz hergeben würde... und als der Bann gebrochen war, war er frei.


Avatarbild
Gespielt am 04.04.18
von Cynomys
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 3
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 15 Minuten

Aufbauzeit: 1 Minute(n)
Abbauzeit: 1 Minute(n)
Erklärdauer: 4 Minute(n)
1
Diese Partie ist Teil eines Spieletreffs.

Gespielte Version / Edition: Es war einmal (2017)

Spielort: Bochum

Kommentar:
Unser Märchen ging ungefähr so:

"Ein alter Mann stieg auf einen Berg und durchsuchte eine Ruine. Er wollte geheime Schätze finden, die er dort versteckt wähnte. Außerdem suchte er einen Koch, von der gehört hatte, dass er hier wohnen würde. Doch er fand ihn nicht. Er hatte großen Hunger und wollte etwas Essen. Bei seiner Suche stieß er allerdings nur auf einen alten Ring. Es ertönte eine Stimme: 'Du musst eine Prophezeiung erfüllen und in ein weit entferntes Land reisen, um dort einem Prinzen zu helfen. Auf dem Weg dorthin wird dir dieser Hase helfen.' Ein Hase erschien und sagte: 'Wir müssen dich verkleiden, denn du siehst sehr stark aus. Es wäre allerdings besser, wenn man dich für schwach hielte.' Auf dem Weg aus der Ruine stieß der Mann gegen eine Ritterrüstung, die in diesem Moment sofort zerbrach. 'Tollpatschig bist du auch noch', beschwerte sich der Hase, 'wir müssen uns beeilen und der Prinzessin zur Rettung eilen.' Als sie aus der Ruine kamen erschien ein Wolf und fraß den Hasen, denn Wölfe sind die natürlichen Feinde der Hasen. Der Mann wollte zurück nach Hause, wo seine hässliche Steifmutter wartete. Doch die Tür seines Hauses war verschlossen, sodass er in einem Buch las. Ein Elternpaar kam des Weges und suchte ihr Kind. "'Wo ist es nur?', weinten sie verzweifelt. Der Mann half ihnen suchen und die Eltern waren wieder mit ihrem verschollenen Kind vereint."

Das Spiel an sich lebt von den Mitspielern: Ziehen die voll mit ist es sehr cool, ist dem nicht so, ist's 'ne Niete. Ich war heute irgendwie nicht so groß in Form. Für große Gruppen finde ich "Ja, Herr und Meister" lustiger. Für kleinere ist dieses hier geeigneter.


kein Avatarbild
Gespielt am 13.04.14
von Mac_KC
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 3
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 25 Minuten

Gespielte Version / Edition: Es war einmal (2007)

Spielort: Bei Mac

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.


Avatarbild
Gespielt am 05.10.13
von Deadeye
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 3
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 30 Minuten

0
Diese Partie ist Teil eines Spieletreffs.

Gespielte Version / Edition: Es war einmal... (2013)

Kommentar:
Das Märchen erzählen mag noch gefallen, aber das Hinarbeiten auf die persönliche Zielkarte gefällt mir überhaupt nicht. Generell brauchts bei solchen Spielen eigentlich keine Wertung, durch die wirkt mir das Spiel auf der einen Seite zu gezwungen, auf der anderen Seite ist das Spiel aber auch zu viel freigeistige Laberei.
Brauche ich nicht nochmal mitspielen!


Avatarbild
Gespielt am 23.12.10
von Sir-Miguel
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 5
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 15 Minuten

Gespielte Version / Edition: Es war einmal (2007)

Spielort: Spielertreff Schweinfurt

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.

Avatarbild
Gespielt am 06.11.10
von Nanokruemel
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 4
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: 45 Minuten

0
Diese Partie ist Teil eines Spieletreffs.

Gespielte Version / Edition: Es war einmal (2007)

Kommentar:
Unsere erste Partie "Es war einmal". Man brauchte ein bisschen, um reinzukommen, aber sobald man anfängt, mit allen zu diskutieren, ob die Geschichte nun sinnvoll ist oder nicht, macht das Spiel einen Riesenspaß. Allerdings braucht man die richtigen Leute dafür...


Avatarbild
Gespielt am 01.01.10
von KeBo
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil

Spielerzahl: 4
(Optimal spielbar)

gespielte Partien: 1
Spieldauer: nicht angegeben

Kein Kommentar zu dieser Partie vorhanden.