Bewertungsstatistiken zum Spiel "Kakerlakensalat"


Liste sortieren nach: Wertung | Benutzername | Datum | Lesenswert

Bewertungen mit Kommentaren von ...

Maedchen
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil
Avatarbild

Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern

Kommentar:
Tolles Spiel auch mit (Vor-)Schulkindern. Bei dem Spiel ist Konzentration gefragt, sonst hat man den Salat.

0
Schachtelhalm
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil
Avatarbild

Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern

Kommentar:
Ein rundherum gelungenes Kartenspiel für Kinder, bei dem gleichzeitiges Denken und Sprechen geübt wird. Dank der lustigen Gemüsegrafik kann man auch als Erwachsener mitspielen.

0
Batti
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil
Avatarbild

Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern

Kommentar:
Ein absolutes Fun-Spiel. Im Spiel zu zweit haben wir schon Tränen gelacht; mit mehreren Spielern ist das Spiel wahrscheinlich noch lustiger und chaotischer. Erstaunlich, welche Wortkombinationen auftreten, darf man ein oder gar zwei (oder auch drei) Gemüsesorte nicht nennen. Das Spiel hat sicherlich kein hohes Niveau, ist aber total witzig und wird sicherlich ein 'muss' unserer künftigen Spielereien.

0
AndreLampertheim
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil
Avatarbild

Stern Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern

Kommentar:
Kam in allen bisher gespielten Runden gut an. Ist natürlich nicht abendfüllend aber für kurze Runden sehr gut geeignet.

0
Kilmister
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil
Avatarbild

Stern Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern

Kommentar:
Als Abschluss unserer Spieleabende landet das Spiel immer wieder gerne auf dem Tisch - gerade nach mehreren Partien, wo man versuchte Siegpunkte zu erlangen, einem schon der Schädel rauchte und genug gedacht hat, ist dieses Spiel ideal um wieder runterzukommen.

Nacheinander legt jeder eine vorher verdeckte Karte nach der anderen aufeinander aus, auf denen eine von vier Gemüsesorten abgebildet sind. Schnell sagt man, was darauf abgebildet ist - allerdings gibt es immer wieder Ausnahmen.

Es gibt Verbotskarten, wo ein bestimmtes Gemüse gezeigt ist - dann muss man auf eines der anderen Gemüse ausweichen. Außerdem darf nicht zweimal hintereinander das Gleiche ausgesprochen werden - liegt also zweimal das Gleiche hintereinander, muss man auch auf ein anderes Gemüse ausweichen.

So sind die Regeln vom Prinzip her einfach, aber binnen von Zehntelsekunden muss man das richtige Wort sagen, was immer wieder für Gelächter sorgt.

0
Cynomys
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil
Avatarbild

Stern Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern

Kommentar:
Die Karten werden gleichmäßig unter den Spielern verteilt, sodass jeder einen Stapel Karten hat von dem verdeckt gezogen wird. Wer dran ist, der zieht eine Karte und legt sie auf einen Stapel in der Mitte. Nun muss das Gemüse, welches auf der Karte abgebildet wird, laut ausgesprochen werden.

Es gibt einige Ausnahmen: Legt man sein Gemüse auf das gleiche Gemüse, zum Beispiel die Tomate auf eine Tomate, so darf man auf gar keinen Fall "Tomate" sagen, sondern muss eins der anderen Gemüsesorten benennen. Außerdem ist man gezwungen zu lügen, wenn das entsprechende Gemüse vom Spieler davor bereits genannt wurde. Legt man also die Tomate auf eine Tomate und sagt "Blumenkohl" und die nächste Karte zeigt einen Blumenkohl, so muss man ein Ausweichgemüse nennen, etwa "Paprika". Zudem gibt es einige Kakerlakenkarten. Sollte eine solche ausgespielt werden, muss man "Kakerlake" sagen. Der nächste Spieler eröffnet einen zweiten Ablagestapel, das Gemüse auf der Kakerlakenkarte darf nun unter keinen Umständen mehr genannt werden. Sollte eine weitere Kakerlakenkarte aufgedeckt werden, wird wieder auf den ersten Stapel gewechselt.

Wer einen Fehler macht, der muss alle Karten aus der Mitte aufnehmen und unter seinen Stapel legen. Wer als erstes alle Karten los geworden ist, der hat gewonnen.

Meine Meinung:

Kakerlakensalat ist sehr flott gespielt und schnell erklärt. Dieser "Hirnverzwirbler" sorgt für Lacher am Tisch, ist aber nicht so schwer zu erfassen, als dass man gar keinen Fortschritt sehen kann. Ich würde sagen der Schwierigkeitsgrad ist genau richtig.

Aber Kakerlakensalat ist und bleibt ein Lückenfüller. Mehr als 2-3 Partien hintereinander sind zu ermüdend, da der Ablauf zwar eine halbe Stunde bis Stunde tragen kann, dann aber abfällt.

1
Deadeye
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil
Avatarbild

Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern Kein Stern

Kommentar:
Logischerweise nichts abendfüllendes, aber für als Einstieg bzw. Absacker eines Spieleabends bestens geeignet.

0
Fernschreiber
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil
kein Avatarbild

Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern Kein Stern

Kommentar:
Wer kennt es nicht, die alte Hirnaustricksübung: man schreibe Farbnamen in verschiedenen Farben auf ein Blatt Papier und versuche sie laut vorzulesen. So ähnlich funktioniert Kakerlakensalt.
Man legt Gemüse und sagt wie es heißt. Man darf nicht lügen und noch weniger darf man stottern oder 2 gleiche Gemüsesorten übereinander liegen. Ein ganz einfaches Spiel also, was eine hohe Konzentration erfordert. Es ist kein abendfüllendes Spiel, aber als Pausenfüller gut geeignet. Wenn der Spieleabend jedoch schon recht lang war oder aber nebenbei mehr als 3 Bier getrunken wurde, ist das Spiel glaub ich fast nicht mehr spielbar.

0
Yann
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil
kein Avatarbild

Stern Stern Kein Stern Kein Stern Kein Stern Kein Stern

Kommentar:
eine Runde macht wirklich Spaß. Danach sollte mensch es, zumindest für den Tag, nicht mehr anfassen.

0
Enimeni
Nachricht an Nutzer schicken Benutzerprofil
kein Avatarbild

Stern Stern Kein Stern Kein Stern Kein Stern Kein Stern

Kommentar:
In unserer Spielrunde kam das Spiel überhaupt nicht gut an, obwohl wir es mit Gelegenheitsspielern gespielt haben. Alle waren sich einig, dass das Spiel keinen Spass macht. Ich selber war etwas enttäuscht darüber, da ich es aufgrund der vielen positiven Bewertungen gekauft hatte.

0

Auch bewertet von ...

kein Avatarbild

julchen242010
Stern Stern Stern Stern Stern Stern

kein Avatarbild

anditina
Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern

Avatarbild

iceteddi
Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern

kein Avatarbild

pv_kingpin
Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern

Avatarbild

CellarDoor85
Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern

kein Avatarbild

phg
Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern

Avatarbild

harry
Stern Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern

Avatarbild

born76
Stern Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern

Avatarbild

neo5k
Stern Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern

Avatarbild

Mercian
Stern Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern

Avatarbild

a-core
Stern Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern

kein Avatarbild

kluzz
Stern Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern

Avatarbild

hosilein
Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern Kein Stern

Avatarbild

Joern
Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern Kein Stern

Avatarbild

dunkelgrau
Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern Kein Stern

kein Avatarbild

Thargor
Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern Kein Stern

Avatarbild

Andree
Stern Stern Kein Stern Kein Stern Kein Stern Kein Stern

Detailübersicht Gesamtwertung

Statistik

Detailübersicht Spieleinhalte

Strategie / Planung:
Statistik
Glücksfaktor:
Statistik


Spielerinteraktion / Verhandlung:
Statistik
Wissen / Raten / Erinnerung:
Statistik
Geschick / Schnelligkeit:
Statistik

Detailübersicht restliche Bewertungen

Komplexität:
Statistik


Qualität des Spielmaterials:
Statistik


Qualität der Anleitung:
Statistik


Preis-/Leistungsverhältnis:
Statistik