Partien (26)
Links (10)
Bilder (8)

Imperial 2030

Spieltyp: Brettspiel
Schnitt: Stern Stern Stern Stern Stern Halber Stern  (5.5)
Bewertungen: 8 (22. Platz)


Nominierungsliste Nederlandse Spellenprijs 2011

Basisdaten des Spiels

Deutsche Auflagen/Editionen:
  • Anklicken für BesitzinformationenImperial 2030 (2009)
    • PD - Verlag Nach diesem Verlag suchen Link zur Homepage Profilseite des Verlags anzeigen
    • Heidelberger Spieleverlag Nach diesem Verlag suchen Link zur Homepage Profilseite des Verlags anzeigen

Fremdsprachige Auflagen/Editionen:
Polnisch  Russisch  Niederländisch  Chinesisch  
Anzeigen (4)

  • Anklicken für BesitzinformationenImperial 2030 (2016) Flagge
    • Egmont Polska Nach diesem Verlag suchen Profilseite des Verlags anzeigen
  • Anklicken für BesitzinformationenИмпериал 2030 (2012) Flagge
    • Hobby World Nach diesem Verlag suchen Link zur Homepage Profilseite des Verlags anzeigen
  • Anklicken für BesitzinformationenImperial 2030 (2010) Flagge
    • The Game Master Nach diesem Verlag suchen Link zur Homepage Profilseite des Verlags anzeigen
  • Anklicken für Besitzinformationen大国崛起 2030 (大國崛起 2030) (2010) Flagge
    • Wargames Club Publishing Nach diesem Verlag suchen Profilseite des Verlags anzeigen

Autor(en):
  • Walther 'Mac' Gerdts Nach diesem Autor suchen Profilseite des Autors anzeigen
Grafiker:
  • Alexander Jung Nach diesem Grafiker suchen Link zur Homepage Profilseite des Grafikers anzeigen


Erweitert:


Anleitung:
Link zur Homepage Zur Anleitung

Beschreibung:
Wir schreiben das Jahr 2030, das Machtgefüge in der Welt hat sich stark verschoben. Während am Anfang des 20. Jahrhunderts noch europäische Großmächte dominierten (Imperial) ist Europa nun nur noch eine von 6 Weltmächten. Neben den USA und Russland haben auch die aufstrebenden Staaten Brasilien, China und Indien den Status von Weltmächten erlangt. Auf einer Weltkarte ringen diese Länder um Macht und Einfluss. Allerdings stellt dieser Wettstreit der Großmächte nur vordergründig das eigentliche Geschehen dar. Denn gelenkt werden die Großmächte von internationalen Investoren. Die Finanzkrise von 2008 konnte nur kurzzeitig die Macht dieser Investoren zurückdrängen, im Jahr 2030 haben sie die Kontrolle über die Staaten wieder vollkommen übernommen. Auch der Kampf einiger Staaten gegen sogenannte "Steuerparadiese" hat die internationalen Investoren nicht wirklich schwächen können, sie haben ihren sicheren Rückzugsort wieder in der Schweiz gefunden und lediglich zwischenzeitliche Residenzen wie die Cayman-Inseln wieder aufgeben. Die Spieler schlüpfen in die Rolle dieser Investoren und versuschen das Weltgeschehen in ihrem Sinne zu lenken.

Imperial 2030 basiert auf dem Spielkonzept von Imperial (2007 auf der Empfehlungsliste Spiel des Jahres). Allerdings wurden einige Änderungen vorgenommen, diese beruhen einerseits auf der anderen geografischen Ausgangslage. Andererseits wurden aber auch Änderungen vorgenommen, die den Einstieg in das Spiel weiter vereinfachen. Imperial 2030 wird im Oktober auf der Spiel´ 09 als eigenständiges Spiel erscheinen, es wird speziell auf der Messe aber auch eine Erweiterungsversion für Spieler geben, die bereits Imperial besitzen.

Unterschiede von "Imperial 2030" zu "Imperial":

* Der Plan zeigt eine Weltkarte statt Europa.
* Die Berechnung bei der Aktion "Steuer" wurde vereinfacht
* Jede Großmacht kann maximal 15 statt 10 Steuerregionen kontrollieren.
* Es gibt die Kontrolle über Kanäle (Panama und Suez).
* Jede Großmacht hat maximal 4 Fabriken.
* Spieler ohne Regierung erhalten die Schweizer Bank, diese kann eine Ausschüttung erzwingen.
* Es gibt einen neuen 30 Mio. Kredit.
* Die Kosten für weitere Felder auf dem Rondell sind jetzt abhängig von den Machtpunkten der Großmächte.


Auszeichnungen:
  • Nominiert zum Goldener Ludo 2011
  • Nominierungsliste Nederlandse Spellenprijs 2011

Tags:
RondellNach Tag suchen(2)    WirtschaftNach Tag suchen(1)    EroberungNach Tag suchen(1)    InvestionenNach Tag suchen(1)    TaktikNach Tag suchen(1)   

Cover des Spiels


Spiel jetzt kaufen!
ab 36,40 €

Spielerzahl
2 bis 6 Spieler
Am Besten mit: 2,3,4,5
Spielbarkeit:
2: Stern Stern Stern Stern Kein Stern
3: Stern Stern Stern Stern Kein Stern
4: Stern Stern Stern Stern Kein Stern
5: Stern Stern Stern Stern Kein Stern
6: Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern

Alter
ab 12 Jahre

Spieldauer
120 bis 180 Min.
(10 bis 480 Min.)




Spielmaterial:
• 1 Spielplan
• 48 Armeen in 6 Farben
(10 gelbe, 6 rote, alle anderen 8)
• 48 Flotten in 6 Farben
(6 gelbe, 10 rote, alle anderen 8)
• 90 Flaggen in 6 Farben
(15 Flaggen für jede Großmacht)
• 24 Fabriken
(je 12 braune Waffenfabriken und 12 hellblaue Werften)
• 6 achteckige hohe Spielsteine in 6 Farben
(für das Rondell)
• 12 achteckige niedrige Spielsteine in 6 Farben
(Zählleiste und optional Steuerleiste)
• 54 Karten der Kredite an die sechs Großmächte
(Kredithöhe: 2, 4, 6, 9, 12, 16, 20, 25, 30 Mio.
Zinshöhe: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9 Mio.)
• 6 Flaggenkarten
(Rückseite: Startkredite)
• 1 Investorkarte
• 3 Schweizer Banken
• Banknoten: 35 x 1 Mio., 55 x 2 Mio., 25 x 5 Mio. und 15 x 10 Mio.
• 1 Spielregel
• 1 Schnelleinstieg
• 4 Kurzspielregeln
• 1 Zugmarker (orange Holzfigur)


Meine Spieldetails

Dieser Bereich steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung.







Bewertungs-Statistiken


Anzahl Bewertungen:
8


Qualität des Spielmaterials:
Stern Stern Stern Stern Stern Halber Stern
(5.25)

Qualität der Anleitung:
Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern
(5.13)

Preis-/Leistungsverhältnis:
Stern Stern Stern Stern Stern Kein Stern
(5.13)

Gesamtwertung:
Stern Stern Stern Stern Stern Halber Stern
(5.5)


Komplexität:
'Eher hoch'


Besitzer des Spiels:

Spielinhalte:
Spielinhalte
Ähnliche Spiele finden
Plätze in Bestenlisten:

Gesamtwertung:

Nutzer-TOP10:

Besitzer-Liste:

Meistgespielt:

Designer-TOP-Liste:



 Stärken:
 Bisher keine Stärken eingetragen.
 Schwächen:
 Bisher keine Schwächen eingetragen.



Partien & Errungenschaften

Gespielte Partien:

Gesamtspielzeit:
2 Tage 16 Std. 02 Min.


Zuletzt gespielt von...

Profilseite

Corbeau
am 10.08.2017

Profilseite

Smeagol
am 18.02.2017

Profilseite

Smeagol
am 08.09.2016
Am häufigsten gespielt von...

Profilseite

Corbeau
10 Mal

Profilseite

Sydney
4 Mal

Profilseite

Smeagol
3 Mal
Am längsten gespielt von...

Profilseite

Corbeau
23:42 Std.

Profilseite

neo5k
12:00 Std.

Profilseite

Sydney
10:10 Std.


Errungenschaften:
Bisher wurden keine Errungenschaft eingetragen.





Bilder-Auswahl (5 von 8)

Bild

Rückseite

Bild

Imperial 2030

Bild

Spielszene

Bild

Imperial 2030

Bild

Imperial 2030

Fotoalben


Keine Fotoalben


Weitere Informationen zum Spiel

Bisher kein Inhalt.


Die aktuellsten Forenbeiträge


Keine Foreneinträge vorhanden

Die aktuellsten Dateien


Keine Dateien vorhanden


"Crowdfunding"-Daten

Keine Crowdfunding-Daten vorhanden.


Spieler, die dieses Spiel...

... gut bewerten, bewerten auch folgende Spiele gut: ... besitzen, besitzen auch folgende Spiele: ... öfter spielen, spielen auch folgende Spiele öfter:

Deutsche Ausgabe(n):

  Details


Fremdsprachige Ausgabe(n):

  Polnisch Details
  Russisch Details
  Niederländisch Details
  Chinesisch Details





Geschenk











(einzelne Tags mit Leerzeichen trennen)
Lege fest, ob du eine Stärke oder Schwäche des Spiels eingeben möchtest. Verfasse die Stärke bzw. Schwäche möglichst prägnant in maximal 100 Zeichen.


Soll die Stärke bzw. Schwäche
""
wirklich gelöscht werden?








(Hinweise zur Plattform-ID)
Wichtige Hinweise zur Plattform-ID:
Nur über die Plattform-ID kann, bei einigen Crowdfunding-Diensten, der aktuelle Geld-Stand des Projekts automatisiert abgefragt werden.

Spieleschmiede:
Bei der Spieleschmiede findest du die Plattform-ID auf dieser Übersichtsseite. Wenn du die Maus über ein Projekt bewegst, siehst du im Browser eine URL mit einem cfid-Parameter. Dieser cfid-Parameter ist die gesuchte Plattform-ID.

Kickstarter & Sonstige:
Aktuell habe ich noch keine Möglichkeit die Daten automatisiert zu aktualisieren.












EUR

  • Keine Sprache angegeben





Vorschau anzeigen


Bitte gib einen Listennamen ein und wähle eine Liste aus der Vorschlagsliste aus.


Das Spiel wurde der Infoliste hinzugefügt.

Liste zu Favoriten hinzufügen




Vorschau anzeigen




Hinweis: Die Besitz- und die Wunschliste kann nicht hinzugefügt werden.
[b]Fetter Text[/b] Fetter Text
[i]Kursiver Text[/i] Kursiver Text
[del]Fehlertext[/del] Fehlertext
[sub]Tief[/sub]gestellt Tiefgestellt
[sup]Hoch[/sup]gestellt Hochgestellt
[mono]Gleichmäßig[/mono] Gleichmäßig
[url]http://...[/url] Eine Verlinkung zur angegebenen URL. Als Link-Text wird die URL verwendet.
[url=http://...]Linktext[/url] Ein Link zur URL mit dem spezifizierten Linktext.
[gameid=123]Linktext[/gameid] Link zum Spiel mit der ID (hier:123).
[bookid=123]Linktext[/bookid] Link zum Buch mit der ID (hier:123).
[infolistid=123]Linktext[/infolistid] Link zur Liste mit der ID (hier:123).
[gamefamilyid=123]Linktext[/gamefamilyid] Link zur Spiele-Familie mit der ID (hier:123).
[infopageid=123]Linktext[/infopageid] Link zum allg. Info-Bereich mit der ID (hier:123).
[author]Name[/author] Ein Link zur Übersichtsseite eines Autoren.
[artist]Name[/artist] Ein Link zur Übersichtsseite eines Grafikers.
[publisher]Name[/publisher] Ein Link zur Übersichtsseite eines Verlags.
[pictooltip=123]987[/pictooltip] Ein Vorschaulink zu einem Bild. Bild-ID (hier:123) sowie Spiel-ID (hier:987) sind anzugeben.
[flag]de[/flag] Ein kleines Flaggen-Icon. Mögliche Werte: at, be, br, ca, ch, cn, de, dk, ee, en, es, fi, fr, gr, il, is, it, jp, kr, lt, lv, my, nl, no, pl, po, rm, ru, sf, sk, sl, ts, uk, un
[list]
[*]Element 1
[*]Element 2
[/list]
  • Element 1
  • Element 2

Listenelemente können geschachtelt werden.
[togglebox headline=Zeige_dies_an flag=de](Inhalt...)[/togglebox]
Zeige dies an
(Inhalt...)
Anzeige einer initial ausgeblendeten Infobox. Der angezeigte Titel (headline) und die Anzeige einer Flagge (flag) sind optionale Parameter. Leerzeichen im Titel sind durch Unterstriche zu ersetzen.
[source=http://...]Quellentext[/source] Anzeige einer Quellenangabe mit dem Text "Quellentext" und einem (optionalen) Link: [Quelle]
[lngbox flags=de,en][lng=de]Text auf Deutsch[/lng][lng=en]Text auf Englisch[/lng][/lngbox] Anzeige einer Box, die mehrsprachige Texte zulässt. Der Nutzer kann über Flaggen die Sprache umschalten.
[spoiler]gespoilerter Inhalt...[/spoiler] Spoiler (Markieren zum lesen) gespoilerter Inhalt... Spoiler Ende

Anzeige eines weißen Textes auf weißem Grund. Kann für "Spoiler" verwendet werden.