Partien (167)
Links (6)
Bilder (26)

Rummikub

Spieltyp: Legespiel
Schnitt: Stern Stern Stern Halber Stern Kein Stern Kein Stern  (3.58)
Bewertungen: 31 (840. Platz)


Der Goldene Pöppel 1982 (10. Platz)Der Goldene Pöppel 1981 (2. Platz)Der Goldene Pöppel 1980 (8. Platz)Spiel des Jahres 1980

Basisdaten des Spiels (Erstellt am 24.09.06)

Deutsche Auflage Deutsche Auflagen/Editionen:
  • Anklicken für BesitzinformationenRummikub (2005)
    • Jumbo Spiele GmbH Nach diesem Verlag suchen Link zur Homepage Profilseite des Verlags anzeigen
  • Anklicken für BesitzinformationenRummikub (1998)
    • Carlit Nach diesem Verlag suchen Profilseite des Verlags anzeigen
  • Anklicken für BesitzinformationenRummikub (1996)
    • Jumbo Spiele GmbH Nach diesem Verlag suchen Link zur Homepage Profilseite des Verlags anzeigen
  • Anklicken für BesitzinformationenRummikub (1994)
    • Jumbo Spiele GmbH Nach diesem Verlag suchen Link zur Homepage Profilseite des Verlags anzeigen
  • Anklicken für BesitzinformationenRummikub (1986) Französisch Deutsch Italienisch Anklicken für Versionsinformationen
    • Jumbo Spiele GmbH Nach diesem Verlag suchen Link zur Homepage Profilseite des Verlags anzeigen
  • Anklicken für BesitzinformationenRummikub (1983)
    • Arxon Nach diesem Verlag suchen Profilseite des Verlags anzeigen
  • Anklicken für BesitzinformationenRummikub de Luxe (1983) Anklicken für Versionsinformationen
    • Arxon Nach diesem Verlag suchen Profilseite des Verlags anzeigen
  • Anklicken für BesitzinformationenRummikub (1980)
    • Intelli Nach diesem Verlag suchen Profilseite des Verlags anzeigen
  • Anklicken für BesitzinformationenRummikub (1977)
    • Hertzano Ltd. Nach diesem Verlag suchen Profilseite des Verlags anzeigen
  • Anklicken für BesitzinformationenReise Rummikub Anklicken für Versionsinformationen
    • Arxon Nach diesem Verlag suchen Profilseite des Verlags anzeigen
  • Anklicken für BesitzinformationenRummikub XP Mini Anklicken für Versionsinformationen
    • Jumbo Spiele GmbH Nach diesem Verlag suchen Link zur Homepage Profilseite des Verlags anzeigen

Autor(en):
  • Ephraim Hertzano Nach diesem Autor suchen Profilseite des Autors anzeigen
Grafiker:
k. A. Anklicken für Hinweis


Wird erweitert durch:


Anleitung:
Link zur Homepage Zur Anleitung
multilingual; A4; 6 Seiten; 4farbig

Beschreibung:
Als es auf dem deutschen Markt auftauchte, erinnerte es die Beobachter an das klassische Kartenspiel ROMMÉ. Aber RUMMIKUB, im Erscheinungsjahr zum Spiel des Jahres gewählt, ist mehr als nur eine ROMMÉ-Variante. Das Spiel entstand in den frühen 20er Jahren in Rumänien, weil mit einem Kartenspiel aus Holzsteinen die Spielkarten-Monopolsteuer umgangen werden konnte. RUMMIKUB vereinte dabei geschickt Elemente von ROMMÉ, MAH-JONGG und DOMINO.


Auszeichnungen:
  • Der Goldene Pöppel 1982 (10. Platz)
  • Der Goldene Pöppel 1981 (2. Platz)
  • Der Goldene Pöppel 1980 (8. Platz)
  • Spiel des Jahres 1980

Tags:
BluffenNach Tag suchen(1)    Schere-Stein-PapierNach Tag suchen(1)    SdJNach Tag suchen(1)   

Cover wechseln Cover wechseln Cover wechseln Cover wechseln Cover wechseln Cover wechseln Cover wechseln Cover wechseln Cover wechseln

Cover des Spiels

Cover des Spiels

Cover des Spiels

Cover des Spiels

Cover des Spiels

Cover des Spiels

Cover des Spiels

Cover des Spiels

Cover des Spiels


Jetzt Preise vergleichen
und Spiel kaufen!

Spielerzahl
2 bis 4 Spieler
Am Besten mit: 2,4
Spielbarkeit:
2: Stern Stern Stern Stern Stern
3: Stern Stern Stern Stern Kein Stern
4: Stern Stern Stern Stern Stern
5: Stern Stern Stern Stern Kein Stern

Alter
ab 8 Jahre Anklicken für Hinweis

Spieldauer
ca. 30 Min. Anklicken für Hinweis
(10 bis 120 Min.)


Aufbauzeit:
Ø 6 Min. (4 - 9 Min.)
Abbauzeit:
Ø 4 Min. (3 - 5 Min.)
Erklärdauer:
Ø 10 Min.


Spielmaterial:
● 112 Plastiksteine mit den Werten von 1-13 in vier Farben
● 4 Aufsteller
● 1 Würfel (w6) zum Ermitteln des Startspielers


Meine Spieldetails

Dieser Bereich steht nur eingeloggten Nutzern zur Verfügung.







Bewertungs-Statistiken


Anzahl Bewertungen:
31


Qualität des Spielmaterials:
Stern Stern Stern Stern Halber Stern Kein Stern
(4.74)

Qualität der Anleitung:
Stern Stern Stern Stern Halber Stern Kein Stern
(4.26)

Preis-/Leistungsverhältnis:
Stern Stern Stern Stern Kein Stern Kein Stern
(3.81)

Gesamtwertung:
Stern Stern Stern Halber Stern Kein Stern Kein Stern
(3.58)


Komplexität:
'Eher gering' bis 'Normal'


Besitzer des Spiels:

Plätze in Bestenlisten:

Gesamtwertung:

Nutzer-TOP10:

Besitzer-Liste:

Meistgespielt:



 Stärken:
 Bisher keine Stärken eingetragen.
 Schwächen:
 Bisher keine Schwächen eingetragen.



Partien & Errungenschaften

Gespielte Partien:
167 (Anzeigen)

Gesamtspielzeit:
2 Tage 0 Std. 30 Min.


Zuletzt gespielt von...

Profilseite

mathona
am 16.06.2018

Profilseite

andy85
am 17.03.2018

Profilseite

andy85
am 17.03.2018
Am häufigsten gespielt von...

Profilseite

Lgb-JohnDoe
30 Mal

Profilseite

andy85
22 Mal

Profilseite

illefix
16 Mal
Am längsten gespielt von...

Profilseite

illefix
6:10 Std.

Profilseite

Bridime
4:30 Std.

Profilseite

JMM
4:10 Std.


Errungenschaften:
Bisher wurden keine Errungenschaft eingetragen.





Bilder-Auswahl (5 von 26)

Bild

ReiseRummikubARXON001

Bild

Rummikub - Spielmaterial d. Erstausgabe v. Intelli

Bild

ReiseRummikubARXON004

Bild

ReiseRummikubARXON007

Bild

Rummikub - Seitenansicht (Intelli)

Fotoalben


Keine Fotoalben


Weitere Informationen zum Spiel

Als es 1980 auf dem deutschen Markt auftauchte, erinnerte es die Beobachter an das klassische Kartenspiel ROMMÉ. Aber RUMMIKUB, im Erscheinungsjahr „wegen seiner soliden Aufmachung, seines hohen Spielwertes und der Tatsache, dass es in besonderer Weise geeignet ist, Jung und Alt zu fröhlicher Spielgemeinschaft zu vereinen“ – so die Jury-Begründung – zum Spiel des Jahres gewählt, ist mehr als nur eine ROMMÉ-Variante. Das Spiel entstand in den frühen 20er Jahren in Rumänien, weil mit einem Kartenspiel aus Holzsteinen die Spielkarten-Monopolsteuer umgangen werden konnte. RUMMIKUB vereinte dabei geschickt Elemente von ROMMÉ, MAH-JONGG und DOMINO. Dieser besondere Charakter hat das Spiel zu einem vielfach abgewandelten Dauerbrenner gemacht.

Der raffiniert konstruierte Kunststoffkasten der Erstauflage enthält 106 Spielsteine aus handfestem Plastik. Die Steine im DOMINO-Format machen einen wesentlichen Teil der Neuerung aus, die RUMMIKUB gegenüber verwandten Kartenspielen auszeichnet: sie schaffen eine neue Spielatmosphäre, erlauben eine gute, rasche Handhabung im Spiel, schaffen Übersicht beim Sortieren und Ablegen und sind nicht so leicht vom Winde verweht wie Karten. Die Steine zeigen vier Serien der Zahlen von eins bis dreizehn in vier Farben; hinzu kommen zwei Joker. Die dazu gehörigen Stellbretter sind in der ersten Auflage als Boden und Deckel Teil der Verpackung.

Wenn jeder 15 Steine als Startkapital aufgenommen hat, geht es darum, als Erster alle seine Spielsteine in Gruppen oder Reihen abzulegen. Gruppen von Steinen bestehen aus drei oder vier Steinen mit gleicher Zahl, aber unterschiedlicher Farbe; Reihen aus drei oder mehr Steinen in lückenloser numerischer Folge. Hat ein Spieler auf seinem Spielbrett Gruppen oder Reihen im Wert von 30 Punkten bilden können, darf er diese auf dem Tisch auslegen. Wer an der Reihe ist, aber noch nicht auslegen kann, muss einen Stein aus dem Vorrat nehmen; bis zu 24 haben Platz auf dem Stellbrett.

Hat man jedoch die Grundanforderungen an Punkten erst einmal erfüllt, kann man auch einzelne Steine auslegen, zum Beispiel an schon bestehende eigene Gruppen oder Reihen oder im Wege der Manipulation fremder Auslagen. Das heißt, dass jeder Spieler jede ausgelegte Reihe oder Gruppe so verändern darf, dass er mit eigenen Steinen neue Kombinationen bilden kann. Unter der Voraussetzung, dass mindestens drei Steine zusammen bleiben und dass Gruppen – also zahlengleiche, farbdifferenzierte Auslagen – nicht gesplittet werden dürfen, wenn sie einen Joker enthalten. Der Jokerstein kann natürlich jeden anderen Stein ersetzen; ist er ausgelegt, kann er von einem anderen Spieler gegen den entsprechenden Zahlenstein eingetauscht werden. Dieser Spieler darf den Joker aber nicht auf sein Spielbrett nehmen, sondern muss ihn sofort auf dem Tisch wieder verwenden.

Das Geheimnis des anhaltenden Erfolges von RUMMIKUB liegt wohl zum einen in der einfachen Grundregel. Zum anderen spielt das durchaus sinnliche Vergnügen des Spiels mit den Steinen und die ungeheure Variationsbreite der Grundregel eine wesentliche Rolle. Anfängern wird der Einstieg ins RUMMIKUB leichtgemacht. Zugleich können erfahrene Profis im Umgang mit den 106 Steinen und vielfältigen Regelvarianten ihre ganze Könnerschaft entfalten, wenn sie sich etwa mit RUMMIKUB SABRA, RUMMIKUB CANASTA oder RUMMIKUB INTERNATIONAL beschäftigen.

Quelle: Externer Link Preisträger-Archiv: Spiel des Jahres 1980




Die aktuellsten Forenbeiträge


Keine Foreneinträge vorhanden

Die aktuellsten Dateien


Keine Dateien vorhanden


"Crowdfunding"-Daten

Keine Crowdfunding-Daten vorhanden.


Spieler, die dieses Spiel...

... gut bewerten, bewerten auch folgende Spiele gut: ... besitzen, besitzen auch folgende Spiele: ... öfter spielen, spielen auch folgende Spiele öfter:

Deutsche Ausgabe(n):

 Deutsch  Details
 Deutsch  Details
 Deutsch  Details
 Deutsch  Details
 Französisch Deutsch Italienisch  Details
 Deutsch  Details
 Deutsch  Details
 Deutsch  Details
 Deutsch  Details
 Deutsch  Details
 Deutsch  Details
























(einzelne Tags mit Leerzeichen trennen)
Lege fest, ob du eine Stärke oder Schwäche des Spiels eingeben möchtest. Verfasse die Stärke bzw. Schwäche möglichst prägnant in maximal 100 Zeichen.


Soll die Stärke bzw. Schwäche
""
wirklich gelöscht werden?








(Hinweise zur Plattform-ID)
Wichtige Hinweise zur Plattform-ID:
Nur über die Plattform-ID kann, bei einigen Crowdfunding-Diensten, der aktuelle Geld-Stand des Projekts automatisiert abgefragt werden.

Spieleschmiede:
Bei der Spieleschmiede findest du die Plattform-ID auf dieser Übersichtsseite. Wenn du die Maus über ein Projekt bewegst, siehst du im Browser eine URL mit einem cfid-Parameter. Dieser cfid-Parameter ist die gesuchte Plattform-ID.

Kickstarter & Sonstige:
Aktuell habe ich noch keine Möglichkeit die Daten automatisiert zu aktualisieren.












EUR

  • Keine Sprache angegeben





Vorschau anzeigen






Bitte gib einen Listennamen ein und wähle eine Liste aus der Vorschlagsliste aus.


Das Spiel wurde der Infoliste hinzugefügt.

Liste zu Favoriten hinzufügen




Vorschau anzeigen




Hinweis: Die Besitz- und die Wunschliste kann nicht hinzugefügt werden.
Dieses Spiel ist eine Erweiterung, bei der nicht alle Daten erfasst sind.

Sollen die nachfolgenden Daten des Grundspiels auch für diese Erweiterung übernommen werden?






   Rummikub (1986)
EAN-Nummer:
8710126034668
(Verlags-) Artikel-Nummer:
3466
 Rummikub de Luxe (1983)
Auflagendetails:
in Holzbox


 Reise Rummikub
Maße:
15cm x 4cm x 21.5cm
(Verlags-) Artikel-Nummer:
Art.-Nr. 74-033
Auflagendetails:
Reise-Version in Plastik-Kassette:
106 Kunststoff-Spielsteine (2 x 2,6 cm)
4 Plastik-Stellbretter
2 Spielanleitungen


 Rummikub XP Mini
EAN-Nummer:
8710126039779
Auflagendetails:
für 2-6 Spieler


[b]Fetter Text[/b] Fetter Text
[i]Kursiver Text[/i] Kursiver Text
[del]Fehlertext[/del] Fehlertext
[sub]Tief[/sub]gestellt Tiefgestellt
[sup]Hoch[/sup]gestellt Hochgestellt
[mono]Gleichmäßig[/mono] Gleichmäßig
[url]http://...[/url] Eine Verlinkung zur angegebenen URL. Als Link-Text wird die URL verwendet.
[url=http://...]Linktext[/url] Ein Link zur URL mit dem spezifizierten Linktext.
[gameid=123]Linktext[/gameid] Link zum Spiel mit der ID (hier:123).
[bookid=123]Linktext[/bookid] Link zum Buch mit der ID (hier:123).
[infolistid=123]Linktext[/infolistid] Link zur Liste mit der ID (hier:123).
[gamefamilyid=123]Linktext[/gamefamilyid] Link zur Spiele-Familie mit der ID (hier:123).
[infopageid=123]Linktext[/infopageid] Link zum allg. Info-Bereich mit der ID (hier:123).
[author]Name[/author] Ein Link zur Übersichtsseite eines Autoren.
[artist]Name[/artist] Ein Link zur Übersichtsseite eines Grafikers.
[publisher]Name[/publisher] Ein Link zur Übersichtsseite eines Verlags.
[pictooltip=123]987[/pictooltip] Ein Vorschaulink zu einem Bild. Bild-ID (hier:123) sowie Spiel-ID (hier:987) sind anzugeben.
[flag]de[/flag] Ein kleines Flaggen-Icon. Mögliche Werte: at, be, br, ca, ch, cn, de, dk, ee, en, es, fi, fr, gr, il, is, it, jp, kr, lt, lv, my, nl, no, pl, po, rm, ru, sf, sk, sl, ts, uk, un
[list]
[*]Element 1
[*]Element 2
[/list]
  • Element 1
  • Element 2

Listenelemente können geschachtelt werden.
[togglebox headline=Zeige_dies_an flag=de](Inhalt...)[/togglebox]
Zeige dies an
(Inhalt...)
Anzeige einer initial ausgeblendeten Infobox. Der angezeigte Titel (headline) und die Anzeige einer Flagge (flag) sind optionale Parameter. Leerzeichen im Titel sind durch Unterstriche zu ersetzen.
[source=http://...]Quellentext[/source] Anzeige einer Quellenangabe mit dem Text "Quellentext" und einem (optionalen) Link: [Quelle]
[lngbox flags=de,en][lng=de]Text auf Deutsch[/lng][lng=en]Text auf Englisch[/lng][/lngbox] Anzeige einer Box, die mehrsprachige Texte zulässt. Der Nutzer kann über Flaggen die Sprache umschalten.
[spoiler]gespoilerter Inhalt...[/spoiler] Spoiler (Markieren zum lesen) gespoilerter Inhalt... Spoiler Ende

Anzeige eines weißen Textes auf weißem Grund. Kann für "Spoiler" verwendet werden.
[size]Größenangabe[/size]

Anzeige eines Maßband-Icons mit Overlay der Größenangabe.